Drucken

Kurzinformation

Rudolf Schwarz
Rudolf Schwarz
© Ingo Kutsche 

Rudolf Schwarz

Wohnort
Hannover 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Zürich  
Jahrgang
1960 
Spielalter
50 - 60 Jahre 
Größe
181 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Sport
Boxen, Bühnenkampf, Eishockey, Fechten, Fußball, Inlineskaten, Schlittschuh, Schwertkampf, Säbelkampf  
Führerschein
A1 - Leichtkraftrad  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49(0)40 - 28 40 15 - 21/-22
fax (040) 28 40 15 33
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
rudolf-schwarz.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Lina Zeller Michael Schaerer SRF (C-Films) - Fernsehfilm
2015 Promille und Paragrafen Monteur Helga Ahrens Imagefilm (Ahrens Film- und Fernsehproduktion)
2014 Heiter bis tödlich - "Unter Gaunern/ Von Fälschern und Chinesen" Werder-Mann Andreas Menck ARD
2014 Harter Brocken Jürgen Stephan Wagner Fernsehfilm ARD
2014 SOKO Wismar - "Getrennt" Udo Schütte Oliver Dommenget ZDF
2014 Tatort Schweiz - "Verfolgt" Privatdetektiv Gerber Tobias Ineichen SRF
2013 Wilsberg - "Mundtot" Zollbeamter Martin Enlen ZDF
2012 Notruf Hafenkante: Folge 168: “Abgetaucht” Heiko Sammer Thomas Jauch ZDF
2011 Tatort Niedersachsen: “Mord in der ersten Liga” Fanbeauftragter Nils Willbrandt ARD
2010 A Road Driven (Kurzfilm) Eddie Michael Schade
2010 Stille Nacht (Kurzfilm) Taxifahrer Hermann Martin Behnke
2000 Der Clown: "Vollnarkose” Der Obdachlose RTL
1998 Auf gute Nachbarschaft Lehrer Helmut Förnbacher ARD
1998 Großstadtrevier Zuhälter Helmut Förnbacher ARD
1994 Scheidungsgericht Werner Schorf Dennis Satin RTL
1993 Die Weltings von Köln Hauptbahnhof Kurz ZDF
1992 1994 team work GmbH-TV- und Industriefilm-Produktion
1991 Nordkurve Herr Müller Adolf Winkelmann
1989 Rumpelstilzchen Der König SWR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013/15 Kalif Storch (Hauff) Großwesir Mansor Rainer Steinkamp Theater Wolfsburg
2012/14 Peterchens Mondfahrt (von Bassewitz) Sandmann, Wassermann, Weihnachtsmann Rainer Steinkamp Theater Wolfsburg
2012 Hauptsache Arbeit (Sibylle Berg) Mann Michael Knof Schlosstheater Celle
2012 Antonius und Cleopatra (Shakespeare) Agrippa/Thidias Horst Ruprecht Schlosstheater Celle
2012 Leonce und Lena (Büchner) Polizist, Präsident Kalle Kubik Schlosstheater Celle
2011 Der Mann ohne Vergangenheit (Kaurismäki) Nieminen Thomas Blubacher Schlosstheater Celle
2011 Des Kaisers neue Kleider (Andersen) Kaiser Rainer Steinkamp Theater Wolfsburg
2011 Das Sparschwein (Labiche) Colladan Thomas Blubacher Schlosstheater Celle
2011 Ein Herz und eine Seele (Menge) Kellner / Kosloswki Jan Bodinus Schlosstheater Celle
2010 Othello (Shakespeare) Der Doge Barbara Neureiter Theater für Niedersachsen
2010 Der Untergang/Die Troerinnen (Walter Jens) Menelaos André Bastian Schlosstheater Celle
2009 Der Besuch der alten Dame (Dürrenmatt) Der Bürgermeister Petra Wüllenweber Theater für Niedersachsen
2008 2009 Maria Stuart (Schiller) Graf von Shrewsbury Barbara Neureiter Theater für Niedersachsen
2006 Hamlet (Shakespeare) Claudius / Geist Georg Mittendrein Clingenburg Festspiele
2006 Die Buddy-Holly-Story Hipockets Duncan Georg Mittendrein Clingenburg Festspiele
2005 Emilia Galotti (Lessing) Odoardo Galotti Karin Drechsel Landesbühne Hannover
2004 Das indische Halstuch (Wallace) Brooks Kai-Uwe Holsten Kai-Uwe Holsten
2002 2005 Ladies Night (Sinclair, McCarten) Norman Gunnar Dressler Landesbühne Hannover
2001 Die Drei Musketiere (Savary) Porthos Rolf Heiermann Freilichttheater Herrenhausen/Hannover
1999 Iphigenie auf Tauris (Goethe) Arkas Ulrich Greiff Landesbühne Hannover
1999 Othello (Shakespeare) Jago Rolf Johannsmeier Landesbühne Hannover
1998 Raucher, Nichtraucher (Ayckbourn) Miles / Toby / Lionel Rüdiger Michel Landesbühne Hannover
1997 Figaros Hochzeit (Beaumarchais) Figaro Catharina Fleckenstein Landesbühne Hannover
1996 Der nackte Wahnsinn (Frayn) Frederick Fellowes Wolfgang Brehm Landesbühne Hannover
1995 1996 Cyrano de Bergerac (Rostand) Cyrano de Bergerac* Wolfgang Brehm Freilichttheater Herrenhausen/Hannover
1995 Extremities (Mastrosimone) Raul Christian Ewald Landesbühne Hannover
1994 Manfred (Byron / Schumann) Gemsenjäger Manfred H. Wenninger Staatstheater Kassel
1992 Prometheus, gefesselt (Aischylos) Hephaistos Herbert König Düsseldorfer Schauspielhaus
1990 Romeo und Julia (Shakespeare) Mercutio Regina Nölke Städtische Bühnen Dortmund
1989 Kiebich und Dutz (Waechter) Dutz Volker Lemsch Pfalztheater Kaiserslautern
1988 Clavigo (Goethe) Clavigo Reinhard Papula Pfalztheater Kaiserslautern
1987 Jochen Schanotta (Seidel) Horn Frank Hoffmann Basler Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1983 1986 Schauspiel-Akademie Zürich mit Diplom

Sprecher

2015 Hörstationen und Videoinstallationen im Stadtmuseum Minden

2015 Hörstationen in der Dauerausstellung im Museum Nienburg

2014 Hörstationen im Museumsdorf Hösseringen

2014 Hörstationen in der Dauerausstellung im Hoffmann-von-Fallersleben-Museum

2014 Werbefilm

2013 Hörstationen in der Dauerausstellung im Bomann-Museum Celle

2012 Hörstationen in der Dauerausstellung im Bomann-Museum Celle

Coaching

2009 - 2013 Konflikttraining für Busfahrer bei RegioBus Hannover GmbH

2011 - 2013 Konfliktschulung für Mentoren/Mediatoren, vhs Garbsen, vhs Laatzen

2010 Schauspielcoach bei Stagecoach Hannover-Nord

Projekte

Kinder- und Jugendkunstschule Wedemark in Zusammenarbeit mit Musikschule Wedemark

2008 Regie: Lysistrata

2005 Regie: Romeo und Julia

2004 Regie: Wo drückt der Schuh?

2003 Regie: We are family