Sabine Mièl Fischer

Sabine Mièl Fischer
Sabine Mièl Fischer
 

Sabine Mièl

Fischer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
40 - 50 Jahre 
Größe
169 cm 
Wohnort
Frankfurt, Köln, München, Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg  
Steuerlicher Wohnsitz
Hessen 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Gitarre / guitar  
Gesang
Gesangsausbildung, Bühnengesang  
Tanz
Jazz  
Sport
Aikido, Inlineskaten, Qigong, Reiten, Schwertkampf, Segeln, Skilanglauf, Stockkampf, Wandern, Wasserski  
Führerschein
B - PKW, Segelschein, Sportboot  
Besonderes
Comedy, Kampfkunst, Model, Sprecher / Erzähler, Synchron, Trickstimme  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Agent:

Frankfurt Actors
Ralph Steiger
Postfach 1244
63502 Langenselbold
Tel.: 06184-9384690

Homepage:
sabine-fischer.com/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/sabine.miel-fischer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 Mutter Natur Svetlana André Kirchner Kurzfilm
2010 Die Uhr Jakob Reuter Kurzfilm
2009 Imagefilm IBM für CeBit Produktion: CPP Production, Offenbach
2009 Zorn Marc Rühl Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 Ödipus Sprecherchor Inszenierung: Michael Thalheimer Schauspiel Frankfurt
2010 Antigone Sprecherchor Inszenierung: Michael Thalheimer Schauspiel Frankfurt
2008 Simone de Beauvoir (Szenische Lesung) Inszenierung: Michael Autenrieth Romanfabrik Frankfurt
2007 Zweieck (Szenische Lesung) Inszenierung: Michael Autenrieth Galerie Hübner Frankfurt
2006 Liebe, Liebe, Liebe! Inszenierung: Oxana Arkaeva Saarländisches Staatstheater
2005 Business Affairs Inszenierung: Stefan Zimmermann Komödie Frankfurt
2005 Die Dreigroschenoper Inszenierung: Rainer Pudenz Mousonturm Frankfurt
2005 Nachtwache Inszenierung: Helmut Barz Gallus Theater Frankfurt
von bis  
Zentrum für Bewegung, Tanz, Schauspiel, Köln
Musicalschule Occulicanyi, Frankfurt
Rollenarbeit und Szenenstudium bei Michael Autenrieth (Schauspiel Frankfurt, Landestheater Tübingen)
Besonderes (Auswahl)
SPRECHKUNST

Hörbücher:

2014 Hörbuch: Die vertauschte Braut, Produktion: audible.de

2013 Hörbuch: Wintermärchen, Produktion: audible.de

2013 Hörbuch: Nur ein Schneehase, Produktion: audible.de

Dokumentarfilme:

2013 Kommentarstimme: Die Erde bebt/Produktion: 3sat: Michael Gries

2012 Kommentarstimme: Ausverkauf in Afrika/ Produktion ZDF: Michael Gries (Peabody Award 2013)

2011 Kommentarstimme: Himalaya – Reise des Windpferds | Produktion: Hajo Bergmann / ARTE

2009 Dokumentarfilm, Rom – Niedergang einer Weltmacht | Produktion: Aurelia Film, Arte

2008 Dokumentarfilm, Höhle der Haie | Produktion: Aurelia Film, Arte

2008 Dokumentarfilm, Die Löwen vom Krokodilfluß | Produktion: Aurelia Film, Arte

2014 PC-Game: Wild Star

2010 - 2013 PC-Game: Star wars: The old republic, Rolle: Bounty Hunter, Produktion: Lucas Arts

Game, Gothic 4 / Arcania | Produktion: Spellbound / Jo Wood

Synchronisation:

2013 Synchron, Dropping da Bomb - Da Boom Crew, Rolle: Justin, Produktion: Anixe TV

2009 Synchron, Just Sex and nothing else, Rolle: Dora | Produktion: Metz-Neun Synchron

2009 Synchron, The Salon, Produktion: Metz-Neun-Synchron

2013 Synchronregie: Endstation Höllenkerker - Das abenteuerliche Leben des Ikey Solomon, Produktion: Aurelia Film








WORKSHOPS

Camera acting, Act Demovideos, Mainz, 2010
Voice & Alignment, Cecilia de Rico, The studio – film actors training, USA, 2009
Empower yourself, Petra Gallasch, The studio – film actors training, USA, 2009
Camera acting, Camera acting center, Köln, 1997
Comedy/Slapstick, Gax, Axel Gundlach, 1997

STIMME

Oxana Arkaeva, Staatstheater Saarbrücken