Drucken

Kurzinformation

Sabine von Maydell
Sabine von Maydell
© Sabine Kückelmann 

Sabine von Maydell

Wohnort
München 
Unterkunft
Baden-Baden, Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Ruhrgebiet  
Jahrgang
1955 
Spielalter
50 - 60 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Heimatdialekt
D - Badisch  
Sport
Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Hübchen

Pariser Str. 20
10707 Berlin
fon +49(0)30 - 443 418 48
info@agentur-huebchen.de
agentur-huebchen.de
Mobil: 0177 888 96 67


Agenturprofil:
agentur-huebchen.de/actress-details/Maydell-vonSabine.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO München Till Müller-Edenborn
2015 ROSENHEIM COPS Werner Siebert ZDF
2012 SOKO WISMAR - Schlechter Umgang Oren Schmuckler
2008 FAHR ZUR HÖLLE, GOTT Joachim Mais
2007 CHAOSTAGE Tarek Ehlail Kino
2006 UNSER CHARLY Carl Lang
2004 AMUNDSEN, DER PINGUIN Stephen Manuel
2004 TATORT - Teufel im Leib H.C. Blumenberg
2004 KNIGHT OR ANGEL Justin Stauber
2003 SK KÖLSCH - Von Bullen & Butlern Michael Schneider
2002 EDEL UND STARK Dirk Regel
2002 DIRTY SKY Claude-Oliver Rudolph Kino
1999 EIN FALL FÜR ZWEI Michael Keusch
1998 LIEBE MICH BIS IN DEN TOD Michael Keusch
1994 FUENF MILLIONEN UND EIN PAAR ZERQUETSCHTE Andy Bausch
1993 EBBIES BLUFF Claude-Oliver Rudolph Kino
1989 WONDERBEATS-KINGS OF BEAT Claude-Oliver Rudolph Kino
1989 DIE ZWEITE HEIMAT Edgar Reitz
1986 ENGELS&CONSORTEN Detlef Roenfeldt
1984 DON CARLOS Franz-Peter Wirth
1976 UNORDNUNG UND FRÜHES LEID Franz Seitz
1975 DAS NETZ Wolfgang Staudte Kino
1968 BAAL Volker Schlöndorff, Rainer Werner Fassbinder
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 2012 LIEBESTRÄUME Stefan Zimmermann a.gontheater München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1981 1983 École Internationale de Théatre Jacques Lecoq Paris / Philippe Gaulier, Paris
 
Besonderes (Auswahl)
THEATERENGAGEMENTS:

Studiotheater München
Théatre Alfred de Vigny, Paris
Gloria Theater, Köln
Theater Bonn
Schauspielhaus Zürich
Théatre des Capucines Luxemburg
a.gon theater, München







TZ-Rose
 
 Bambi

Drehbuchpreis der FFA