Drucken

Kurzinformation

Sascha Oliver Bauer
Sascha Oliver Bauer
© A. Unterhuber 

Sascha Oliver Bauer

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien  
Gast in
Staatstheater Darmstadt 
Jahrgang
1979 
Spielalter
35 - 45 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Hessisch, D - Kurpfälzisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch, Ö - Wienerisch  
Heimatdialekt
D - Badisch, D - Kurpfälzisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Backing Vocal, Belcanto, Belting, Bühnengesang, Chanson, Lied, Musical, Oper, Operette, Pop, Rock, Sprechgesang  
Tanz
Bühnentanz  
Sport
Beachvolleyball, Bergwandern, Billard, Bodybuilding, Bühnenfechten, Fechten, Fitness, Fußball, Judo, Kampfsport  
Führerschein
B - Pkw, BE - mit Anhänger, C1 - LKW bis 7,5t  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Gesang, Improvisation, Regie, Sprecher / Erzähler, Synchron, Theaterpädagogik, Trickstimme  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

hellepart Künstleragentur
Sabine Hellepart
Gatterederstraße 6/e6
A-1230 Wien
fon +43 (0)1 / 495 60 05
fax +43 (0)1 / 495 60 05-10
office@hellepart.com
hellepart.com
Mobil: +43 (0)699 / 10 10 88 27


Agenturprofil:
hellepart.com/
Homepage:
saschabauer.de
Mobile Rufnummer Schauspieler:
00491727010879
E-Mail Schauspieler:
sascha@saschabauer.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Mein dunkles Geheimnis Björn Berghoff Chris Blome Sat 1 / Talpa Film
2016 Entfremdung männl. Hauptrolle Sascha O. Bauer Kurzfilm
2014 Gladiatoren Mann Kurzfilm
2014 Demystifie Kommissar Sascha O. Bauer Kurzfilm
2012 Closer Larry Die Mediengesellschaft
2011 Wohin Sascha Martin Oberhauser Kurzfilm
2010 Wie in alten Zeiten Richy Wallner (HR) Stefan Krenn Konstantin Film
2010 Tom Turbo Heribert Heisszahn (EHR) Axel Hoffmann ORF
1999 Der Erdwind Olaf (HR) Thomas Brückler Offener Kanal Frankfurt am Main
1997 Der Traum eines Hundes Tomas (HR) Gonzalo Arilla) Golden Section
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 Evita Peron Erik Petersen Staatstheater Darmstadt
2016 Santa Maria Harry Katja Wolff Gallissas Verlag Berlin
2012 Hautnah Larry Joanna Godwin Seidl Off Theater Wien
2011 Jesus Christ Superstar Judas Reinwald Kranner Frankenfestspiele
2010 Leonce und Lena Valerio Karl Georg Kayser Hessisches Landestheater Marburg
2010 Ein Sommernachtstraum Oberon Norberto Bertassi Stadthalle Wien
2010 The Full Monty Teddy Slaughter, Reg Willoughby Kim Duddy Deutsches Theater
2009 Warten auf Godot Estragon Karl Georg Kayser Hessisches Landestheater Marburg
2009 Adams Äpfel Adam Uta Eisold Hessisches Landestheater Marburg
2008 Die Buddenbrooks Bendix Grünlich David Gerlach Hessisches Landestheater Marburg
2008 Die Perser Xerxes Manfred Gorr Hessisches Landestheater Marburg
2007 Schloss Gripsholm Kurt Tucholsky Sventja Krumscheidt Hessisches Landestheater Marburg
2007 Titus Andronicus Saturnin David Gerlach Hessisches Landestheater Marburg
2007 Elling Elling Joerg Steve Mohr Theater der Stadt Schwetzingen/Heidelberg
2006 Woyzeck Woyzeck Joerg Steve Mohr Theater der Stadt Schwetzingen/Heidelberg
2006 Einer flog über das Kuckucksnest Billy Bibbit Georg Veit Capitol Mannheim
2006 Amadeus Mozart Joerg Steve Mohr Theater der Stadt Schwetzingen/Heidelberg
2005 Hamlet Hamlet Joerg Steve Mohr Theater der Stadt Schwetzingen/Heidelberg
2005 Die Räuber Franz Moor Rene Zisterer Altmühlseefestspiele
2005 Kabale und Liebe Ferdinand von Walter Joerg Steve Mohr Theater der Stadt Schwetzingen/Heidelberg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Die drei ??? und der Hexengarten Dennis Frost (NR) Heikedine Körting Europa / Studio Körting
2016 Netto - Kampagne Torsten Hennings Studio Funk Hamburg
2010 Orfeo Stefan Grimmeisen Hörbuchverlag
2009 Dann tu's doch Stefan Grimmeisen Hörbuchverlag
2008 Ein letzter Sommer Stefan Grimmeisen Hörbuchverlag
2006 2010 artmetropol.tv - Station Voice artmetropol.tv
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2012 Face Stories Skinceuticals männl. Hauptrolle Michael Rittmannsberger TV-Spot
2011 Tipico männl. Hauptrolle John Buche TV-Spot
von bis  
2004 Staatl. Schauspiel-Diplom in Wien (mit Auszeichnung)
 
Besonderes (Auswahl)
Ernst-Busch-Hochschule Berlin
Theaterakademie St. Petersburg
Weist-Barron Studios - Jerry Coyle

Als gebürtiger Heidelberger und Sohn einer Opernsängerin erhielt ich meine Schauspiel- und Regieausbildung in Deutschland und Wien, wo ich diese auch mit Auszeichnung abschloss. Gesangsunterricht erhielt ich u.a. bei Roberta Cunningham, Prof. Jack Poppell.

Bis zur Spielzeit 2010 war ich festes Ensemblemitglied am Hessischen Landestheater Marburg, weitere Stationen waren Theater unter anderem in Wien, München, Heidelberg, Mannheim, Hermannstadt, sowie Gastspiele in Ungarn und Rumänien.

Mein Repertoire umfasst Rollen wie Hamlet, Richard III., Mephisto, Franz Moor, Karl Moor, Woyzeck, Mozart, Estragon, Valerio, Ferdinand, Elling, Xerxes, Oberon, Judas. 

Seit 2001 bin ich auch als Regisseur für Sprech- und Musiktheater tätig.

Teilspielzeitverpflichtung 2016/2017 Staatstheater Darmstadt.

Ich lebe heute in Berlin, Hamburg und Wien und bin Vater einer 6jährigen Tochter.





Jurymitglied »Heidelberger Stuckemarkt« 2007

Einladung zu den »Hessischen Theatertagen« 2009 in der Titelrolle in ADAMS ÄPFEL

2015 Nominierung Musical Wahlen Beste Regie Open-Air DER GEHEIME GARTEN

2014 Nominierung Musical Wahlen Beste Regie Open-Air DER GRAF VON MONTE CHRISTO

Nominiert Bester Kurzfilm (Regie) DIE ZEIT HEILT ALLE WUNDEN - Frontale Filmfestival 2011

Nominiert Bester Kurzfilm (Regie) DAS ENDE VOM ANFANG - Frontale Filmfestival 2012

2. Platz Poetry Slam »Dead or Alive« 2008