Drucken

Kurzinformation

Schirin Brendel
Schirin Brendel
© Sabine Haymann 

Schirin Brendel

Wohnort
Stuttgart 
Unterkunft
München, Stuttgart  
Jahrgang
1973 
Spielalter
36 - 47 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Persisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Chanson  
Tanz
Afro Dance, Jazz, Standard  
Sport
Reiten, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 "Leberkäseland" (AT) Makbule Nils Willbrandt ARD
2012 FARIBAA Iranische Mutter Anne Bolick Filmaka.Ludwigsburg
2012 GROßER MANN,GANZ KLEIN Ursula (Verkäuferin in Zoohandlung) Sebastian Vigg SAT 1 Movie
2011 DER ÜBERGRIFF Christoph Baumann Kurzfilm
2003 TATORT - WENN FRAUEN AUSTERN ESSEN Klaus Emmerich ARD / BR
2003 ICH HÄTT'S IHM FRÜHER SAGEN SOLLEN Martin Walz Kurzfilm
2002 STREIT UM 3 - LIEBESLAUBE Tamara Müller ZDF
2000 FAUST I/II (FERNSEHPRODUKTION) Peter Schönhofer (I) und Thomas Grimm (II) ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Iphigenie Elektra / Arkas Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2015 Pass.Worte Dolmetscherin Willi Schneck Theater Lokstoff
2015 "Das Wintermärchen" Paulina Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2014 Tür auf, Tür zu. Ameliz Benjamin Hille Renitenztheater Stuttgart
2014 Kopenhagen Margrethe Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2014 HEIMSUCHUNG Frau des Architekten / Erzählerin Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2014 Tür auf, Tür zu. Ameliz Benjamin Hille Renitenztheater Stuttgart
2013 MOLLY SWEENEY Molly Sweeney Dieter Nelle Studiotheater Stuttgart
2012 ELEKTRA Elektra Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2012 DER IMPRESARIO VON S. Tognina / Birte/ Beltrame C.A.G. Elkarim Renitenztheater Stuttgart
2011 BIOGRAFIE - MAX FRISCH Registrator Dieter Nelle Forum Theater Stuttgart
2010 BEZAHLT WIRD NICHT! Antonia C.A.G. Elkarim Renitenztheater
2010 KÜRZERE TAGE Judith Johanna Wehner Staatstheater Stuttgart
2009 WOHNEN. UNTER GLAS Jeani Dieter Nele Studio Theater Stuttgart
2008 NOAHS ARCHE UND DAS LETZTE OMRON Erzählerin, Naema, Omron Chistopher Gottwald Theater Pfütze
2007 THIS IS NOT A LOVESONG die Schwangere Ulrich Rasche Wiener Festwochen
2006 HOTEL PARAISO Dana Maya Fanke Stadttheater Bremerhaven
2006 U.S. AMOK Maya Fanke Innsbrucker Kellertheater
2005 KIRCHENLIEDER (EIN CHORPROJEKT) die Weise Ulrich Rasche Staatstheater Stuttgart
2005 NOAHS ARCHE UND DAS LETZTE OMRON Christopher Gottwald Theater Pfütze, Nürnberg
2004 HYSTERIKON das Mädchen Tobias Krechel Westfälische Kammerspiele Paderborn
2003 KOMÖDIE DER IRRUNGEN Adriana von Ephesus Harald Helfrich Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2003 WILHELM TELL Berta von Bruneck Achim Plato Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2002 METAMORPHOSEN Friedericke Felbeck Theater der Welt
2001 1999 DON JUAN KOMMT AUS DEM KRIEG Kunstgewerblerin 1, Wirtin Klaus Michael Grüber Peter Steins Faust Ensemble
2001 1999 DER NARR UND SEINE FRAU HEUTE ABEND IN PANCOMEDIA die Skriabinschwester - Anja Peter Stein Peter Steins Faust Ensemble
2001 1999 FAUST I UND II die Sorge, Manto, Empuse, Trojanerin Peter Stein Peter Steins Faust Ensemble (Expo Hannover u.a.)
2001 1999 DAS LANGE WEIHNACHTSMAHL Walter Meier Johann Peter Steins Faust Ensemble
1999 1998 KASIMIR UND KAROLINE Erna Patrick Caputo Westfälische Kammerspiele Paderborn
1999 1998 BAL - TRAP Lulu Maya Fanke Westfälische Kammerspiele Paderborn
1999 1998 TOP DOGS Managerin und Therapeutin Karin Drechsel Westfälische Kammerspiele Paderborn
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1994 1998 Hochschule der Künste, Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
In der SWR Sprecherkartei seit 2007.
Seitdem regelmäßige Arbeit als Sprecherin für den Sender SWR und Arte.


  • 6. Oktober 2016     Premiere   "Iphigenie" von J.W.v. Goethe     Regie: Dieter Nelle          Forum Theater Stuttgart




MONICA - BLEIBTREU PREIS     2016                                                           " Das Wintermärchen " von W. Shakespeare