Drucken

Kurzinformation

Sebastian Hölz
Sebastian Hölz
 

Sebastian Hölz

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Jahrgang
1972 
Spielalter
33 - 44 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Bairisch, D - Schwäbisch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Standard  
Sport
Fußball, Klettern, Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur, normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Fischer & Partner GbR
Pamela Fischer
Oranienstr. 9
10997 Berlin
fon +49 (0) 30 - 440 461 92
fax +49 (0) 32 - 211 173 010
fischer-partner@fpberlin.de
fpberlin.de
Mobil: 0178 - 167 50 52


Agenturprofil:
fpberlin.de/schauspieler/sebastian-hoelz/
Homepage:
sebastianhoelz.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Axel der Held Andreas Hendrik Hölzemann
2015 Josephine Klick-Allein unter Cops ENR Michael Kreindl Sat1
2014 THE GENETIAL WARRIORS Officer Naujoks Matthew Way ()
2014 Cosy Evening Roman Valent
2014 The Genital Warriors Officer Naujoks Mathew O.L. Way
2013 GZSZ diverse RTL
2012 2013 GZSZ Lars Klingenthal diverse RTL
2012 ALARM FÜR COBRA 11 Nebenrolle Franco Tozza RTL
2012 NOTRUF HAFENKANTE Oren Schmuckler RTL
2010 2011 HAND AUFS HERZ Hauptrolle Zsolt Bacs, Kai Meyer- Ricks Sat.1
2010 2011 HAND AUF'S HERZ Durchgehende Rolle: Julian Götting Zsolt Bács, Kai Meyer-Ricks Sat.1
2006 2008 GROSSSTADTREVIER, 2 STAFFELN Hauptrolle Felix Herzogenrath, Guido Pieters ARD
2003 RAUCHEN WIR NOCH EINE David Marek Helsner HFF Potsdam
2002 MADEMOISELLE ELSE Fred Pierre Boutron
2001 BROTI UND PACEK Nebenrolle Christine Kabisch Sat.1
2001 SOKO KITZBÜHEL Nebenrolle Hans Werner ORF
2000 DOGMA#14 JOY RIDE Andi Martin Rengel DRS SF
1999 KOMMISSAR REX Nebenrolle Michael Riebl Sat.1
1998 DIE NEUE- AUGE UM AUGE Nebenrolle Michael Zens ORF
1998 DIE NEUE - AUGE UM AUGE Franz Kreil Michael Zens ORF / sat.1
1998 MEDICOPTER 117 Nebenrolle Wolfgang Dickmann RTL
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 Ich bin wie Ihr-Ich liebe Äpfel Gottfried Hans Hollmann Euro-Studio Landgraf
2010 JULIUS CÄSAR Hauptrolle Wolfram Apprich Städt. Bühnen Osnabrück
2010 Julius Cäsar Julius Cäsar Wolfram Apprich Städt. Bühnen Osnabrück
2010 Roses Geheimnis Gavin Clancy Frank Matthus Theater im Rathaus - Essen
2006 Sommernachtstraum Demetrius Cornelia Crombholz Staatstheater Nürnberg
2006 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Nebenrolle Cornelia Crombholz Staatstheater Nürnberg
2005 Mutter Courage Eilif Georg Schmiedleitner Staatstheater Nürnberg
2004 Drei Schwestern Tusenbach Klaus Kusenberg Staatstheater Nürnberg
2003 Das Fest Michael Albert Lang Staatstheater Nürnberg
2001 Rollende Road Schau, Danckwarts Sprechautomaten Mann Amely Haag Volksbühne Berlin
1998 2001 Kabale und Liebe, Der Sturm, Gott ist ein DJ, Ramper Zusammenarbeit mit den Regisseuren: Dominik von Gunten, Dagmar Schlingmann, Alexander Leiffheidt, Wolfram Apprich Landestheater Linz
1998 2001 KABALE UND LIEBE, DER STURM, GOTT IST EIN DJ, RAMPER Dominik von Gunten, Dagmar Schlingmann, Alexander Leiffheidt, Wolfram Apprich Landestheater Linz
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1994 1998 Mozarteum Salzburg
1994 1998 Mozarteum Salzburg