Sebastian Sash

Sebastian Sash
Sebastian Sash
© René Pferner 

Sebastian

Sash

Jahrgang
1968 
Spielalter
48 - 55 Jahre 
Größe
180 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Köln, München, Stuttgart  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Lied, Schlager  
Tanz
Modern  
Sport
Bergwandern, Fitness, Laufsport, Radsport, Schwimmsport  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Model, Theaterpädagogik  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


Ansprechpartnerin: Cornelia Hartmann

Homepage:
sebastian-sash.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/sebastian-sash
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0175-4030645
E-Mail Schauspieler:
sebastian-sash@web.de

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Schicksale - Die Ausreisserprinzessin Diplomat Fred Grothe Volkmar Sering SAT 1
2015 Ariana-was niemand wissen darf Pflegedienstleiter Gero Olsen Martina Allgeyer SAT1
2015 In Gefahr - Lilja Trödler Karl Heisenberg Jörg Schmidt SAT 1
2014 Im Namen der Gerechtigkeit Vater Dietmar Kleinschmitt Pio Porciello SAT1
2014 In Gefahr - Marla Kommissar Herbert Neumann Andreas Ruhmland SAT1
2011 Werner Heisenberg (Dokuspielserie) Werner Heisenberg Alexander Landsberger BR-alpha
2010 Geschichten großer Geister Johann Baptist Stiglmaier Klaus J. Neumann BR-alpha
2009 Eine für alle Reporter Rossmann diverse ARD
2009 Ein Haus voller Töchter Patient Puttlich Didi Gassner Das Vierte
2008 SOKO 5113 Spusi-Mann Michael Wenning ZDF
2007 Marienhof Arzt Dr. Wimmer Didi Gassner ARD
2007 SOKO 5113 Spusi-Mann Werner Siebert ZDF
2007 Aktenzeichen xy...ungelöst Friseur Thomas Pauli ZDF
2007 Ohnmacht Arzt Tobias Stille BR
2006 SOKO 5113 Spusi-Beamter Werner Siebert ZDF
2006 Marienhof Anwalt Dr. Lübbers Sebastian Grobler ARD
2006 Um Himmels willen Makler Novak Ulrich König ARD
2006 3 teuflisch starke Frauen (2.) Musiklehrer Ariane Zeller ARD
2005 Forsthaus Falkenau Bürgermeister v. Ofterdingen Andreas Drost ZDF
2004 Unter Verdacht Jugendamtsbeamter Ulrich Zrenner ZDF
2003 Um Himmels willen Lehrer Schwinghammer Ulrich König ARD
2002 SOKO 5113 Kriminalbeamter Zbynek Cerven ZDF
2001 Bei aller Liebe Bankbeamter Wolfgang F. Henschel ARD
2000 Der Bulle von Tölz Spurenexperte Hans Werner SAT1
1999 Streit um drei Beklagter Tom Krieger Hartwig van der Neut ZDF
1998 Wie würden Sie entscheiden? Architekt Clemens Keiffenheim ZDF
1997 Vorsicht Falle! Volker Reiss Axel Barth ZDF
1997 SOKO 5113 Kalle Klaus Wittig ZDF
1996 Marienhof Herr Vogel Gunter Krää ARD
1994 Schwurgericht Kellner Ulrich Stark SAT1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Gespenster / Henrik Ibsen Pastor Manders Peter M. Preissler Theatergastspiele Fürth
2017 2018 Zeugin der Anklage / Agatha Christie Rechtsanwalt Mayhew Uwe Kosubek Blutenburgtheater München
2016 2017 Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper Prof. Dr. Knoxton Frank Piotraschke Blutenburgtheater München
2015 2016 Krach im Hause Gott Hl. Geist Nicolaus Büchel Theatergastspiele Kempf
2016 Mr. + Mrs. Nobel (Esther Vilar) Butler Josèphe Werner Haindl Theater am Zoo Frankfurt
2013 2016 Mr. + Mrs. Nobel (Esther Vilar) Diener Josèphe Werner Haindl a.gon Tournee Mün.
2015 Volpone / Ben Johnson Richter Sefan Zimmermann a.gon Tournee München
2015 Ein brillanter Mord / James Cawood Sam Stone Anatol Preissler Blutenburgtheater München
2014 2015 Die 39 Stufen / Hitchcock - Barlow Richard Hannay (HR) Matthias Nagatis Stadttheater Plauen-Zwickau
2003 2008 Endlich allein / Lawrence Roman Michael Butler Thomas Stroux Komödie im Bayer. Hof München
2007 Die Mausefalle / Agatha Christie Giles Ralston René Siegel-Sorell Blutenburgtheater München
2006 Selbscht isch dr Mann / Felix Huby Handwerker Blank (3-fach-Rolle) Volkmar Kamm Komödie im Marquardt Stuttgart
2003 2004 Der Theatermacher / Thomas Bernhard Ferrucchio Pia Hänggi Theatergastspiele Kempf
2002 Ein Sommernachstraum Handwerker Schnock Jochen Schölch Neue Schaubühne München
2000 Amadeus / Peter Shaffer Venticello Udo Schürmer Clingenburg-Festspiele
1999 Der zerbrochene Krug / Kleist Ruprecht Pia Hänggi Theatergastspiele Kempf Grünwald
1998 Der Mann von La Mancha Barbier + Hauptmann Udo Schürmer Clingenburg-Festspiele
1996 Die Fee Oberkellner Franz Harald Leipnitz Tourneetheater "die scene", München
1995 Der Trauschein / Ephraim Kishon Robert Knoll Michael Holz Komödie im Marquardt Stuttgart
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Bonitas do Brazil Partner Thomas Rene Greiner Video4Net
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 HORNBACH Kundenberater Isa Planck Print / Online
2017 MAN TopUsed Kunde mit Tochter David Pichler MMK Messmer + Mayer
2017 EMAG - Produktfilm Meister Micha Müller Mark Reinhardt Visual Emotion Remshalden
2016 OSRAM- Ledvance Lichtplaner Rainer Hofmann / Fotograf Print / Online
2015 ZDF-Tivi app Hobbykoch Volker Haag TV-Werbespot
2014 AUDI Fahrzeugingenieur Kevin McDonald TV-Werbespot
2013 Reader´s Digest Gymnastikbuch Turner Nicola Lazi Print/Buch
2013 DATEV Unternehmer / Kunde Piet Truhlar / Fotograf Print
2012 ADAC-Vorteilscard Tennis-Schiedsrichter Thomas Heinelt Kino-Werbespot
2010 Pringles Familienvater am Spielfeldrand Simon Levene WM-TV-Spot
2009 MAN LKW_Fahrer Peter Schinzler / Fotograf Print
2008 John Deere - Rasenmäher Rasen-Mäher Wibke Helfrich Imagefim
2008 Mercedes-Benz Kunde Marco Fritt Schulungsfilm
2008 Studiosus-Reisen Tourist in Mexico Jan Greune / Fotograf Print
2005 LIFO - Stile Grafiker Peter Müller Christian Schmid Schulungsfilm
2004 BMW - PIAS Moderator Hermann Scherm CD-ROM
2001 CDU Baden-Württemberg Mercedes-Fahrer Hatto Kurtenbach TV-Wahlwerbespot
2000 Mc Kinsey - Unternehmensberatung Surrogate Konstantin Moreth Management-Training
1998 Möbel Walther Ehemann Klaus Naumann Kino-Werbespot
1997 Victoria-Lebensversicherung Klempner Heinz Blaschke Peter Hielscher Schulungsfilm
1996 Sparkasse heute Anlageberater Hr. Günther Wolfgang Klar Schulungsfilm
1994 Rennie-Magendragees Fluggast Gabriel Barylli Werbespot
von bis  
1990 1993 Schauspiel München
 
Besonderes (Auswahl)
Lehrer: H.D. Trayer, Herbert Trattnig, Martin Gruber

Seit 1993 in München ausgebildeter Schauspieler, viele Theatervorstellungen, etwas weniger Drehtage, mehr davon in Image-und Werbefilmen.

Irgendwann war klar, ich bin nicht der Superhero, eher der "best friend" des Helden! Und ich passe besser in einen Anzug als als in eine Motorradkluft. Als ich das akzeptiert hatte, ging es leichter. Und auch die "Braven, Banker und Versicherungsvertreter" sind eine Nische, in der es sich akzeptabel leben lässt!

Durchhalten hat mein Lehrer Hans Dieter Trayer am Schluss der Ausbildung gesagt, denn die Spreu trennt sich ganz von alleine vom Weizen!

Und das tu´ ich seit nunmehr 25 Jahren!!!
Na, Spaß macht es schon auch noch!

seit 15.10. 2017 "Zeugin der Anklage" von Agatha Christie; Blutenburgtheater München; Rolle: Anwalt Mayhew


März/April 2018: Tournee "Gespenster" von Henrik Ibsen; Rolle Pater Manders; mit Anja Kruse


1995 Stern der Woche, Abendzeitung München für: "Ab jetzt" (Alan Ayckbourn), Regie: Frank Betzelt
1998 Stern der Woche, Abendzeitung München für: "Der Messias (Patrick Barlow), Regie: Christoph Kirst