Drucken

Kurzinformation

Sebastian M. Winkler
Sebastian M. Winkler
© Jochen Quast 2016 

Sebastian M. Winkler

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Kopenhagen, Wohnmobil  
Jahrgang
1982 
Spielalter
28 - 36 Jahre 
Größe
186 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Instrumente
Gitarre / guitar, Trompete / trumpet  
Gesang
Gesangsausbildung, Bühnengesang, Chanson, Jodeln, Punk, Rock  
Tanz
Standard  
Sport
Akrobatik, Einrad, Fechten, Jonglieren, Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw  
Besonderes
Kabarett  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Lentz - Peter Reinholz

Herzogstrasse 66
80803 München
fon +49(0)89 - 28 77 79 60
fax +49(0)89 - 28 80 80 49
info@agentur-reinholz.de
agentur-reinholz.de


Agenturprofil:
agentur-lentz-reinholz.de
Homepage:
sebastian-m-winkler.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Heiter bis tödlich - München 7 Stachus-Karli Franz Xaver Bogner ARD - Das Erste
2014 Das Gericht Georg (HR) David Clay Diaz HFF-München
2014 Shroom Gian (HR) Oliver Mohr HFF-München
2013 Die Rosenheim-Cops Gerry Kowald (EHR) Gunter Krää ZDF
2013 Sym-bi-ose Mann (HR) Erec Brehmer HFF-München
2013 Am Morgen danach Matthias (HR) Camilla Guttner HFF-München
2013 Patty O. Karl (HR) Yatri N. Niehaus HFF-München
2013 Der Strick, der Nagel Er (HR) Andreas Irnstorfer HFF-München
2012 vitam agere HR Luise Burger Kurzfilm
2011 Franzi Herr Eschenbach (ER) Matthias Kiefersauer Bayerisches Fernsehen
2011 Teasing HR Sherry Hormann HFF-Seminarfilm
2010 Die Waffen einer Frau HR Carola Beinert Bavaria Film
2009 Der Kaiser von Schexing Der Möbelpacker (ER) Franz Xaver Bogner Bayerisches Fernsehen
2009 Sidekick HR Anika Soisson Filmakademie Ludwigsburg
2008 Amnesia HR Anja Bruzinski Bayerischer Rundfunk / Kurzfilm
2008 Die Drücker HR Tobias Kalkowsky Bayerischer Rundfunk / Kurzfilm
2008 Die Unglaublichsten Geschichten HR Matthias Kessler RTL-Comedy
2007 Der Polizist HR Tobias Kalkowsky Bayerischer Rundfunk / Kurzfilm
2005 The Sound of Praise - The Sound of Music HR Maurice Maguire BBC-UK
2003 UpSturz HR Tanja Henlein HFF-München
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 Die lächerliche Finsternis Hannes Weiler Theater Regensburg
2015 Kohlhiesels Töchter Toni Uwe Schwarz Theater Regensburg
2015 Gespenster Osvald Hannes Weiler Stadttheater Weilheim
2014 Alcin@ Oronte Bernd Liepold-Mosser Vorarlberger Landestheater, Bregenz
2014 Die Möwe Kostja Róbert Alföldi Theater-an-der-Rott
2014 Das große Welttheater Der Arme Michael Wallner Vorarlberger Landestheater, Bregenz
2013 Hamlet Laertes Christian Nickel Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
2013 Spamalot Sir Dennis Galahad Christoph Zauner Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
2012 Romeo und Julia Benvolio Petra Wüllenweber Luisenburg Festspiele Wunsiedel
2011 Das Käthchen von Heilbronn Friedrich von Herrnstadt Dieter Dorn Bayerisches Staatsschauspiel
2010 2014 MÖRD - Keine Gnade für Hans Gummerer Hans Gummerer Matthias Kiefersauer Kabarett-Produktion
2010 2013 Romeo und Julia Mercutio Catja Baumann Staatstheater Stuttgart
2010 2011 Die Reise ins Innere des Zimmers Judas Sebastian Linz Bayerisches Staatsschauspiel
2009 2010 Giovanna d‘Arco Gott Thomas Wünsch Staatstheater am Gärtnerplatz
2009 2010 Romy - Die Welt aus Gold (Musical) Horst Buchholz Stefan Haufe Theater Heilbronn
2009 2010 In seiner frühen Kindheit ein Garten Oliver Z. Axel Vornam Theater Heilbronn
2009 Der Streit Mesrin Milena Paulovics Theater Heilbronn
2008 2010 Nathan der Weise Tempelherr Alejandro Quintana Theater Heilbronn
2008 2009 Die Irre von Chaillot Der Straßenverkäufer Alejandro Quintana Theater Heilbronn
2008 Elling Frank Carl-Hermann Risse Theater Heilbronn
2007 2010 Im Dickicht der Städte Der Geistliche der Heilsarmee Tina Lanik Bayerisches Staatsschauspiel
2007 Die Amouren des Don Juan Don Luis Mario Holetzeck Freilichtbühne "Alte Münze", München
2007 Kasimir und Karoline Kasimir Jonas Zipf Akademietheater München
2007 Sieben Türen ER Mario Andersen Akademietheater München
2006 2010 Der Kaufmann von Venedig Stephano Dieter Dorn Bayerisches Staatsschauspiel
2006 2008 Natürliche Auslese Der Journalist Antoine Uitdehaag Bayerisches Staatsschauspiel
2006 Draussen tobt die Dunkelziffer Weltmarktführer Jay Scheib (USA) Young Actors Project Salzburg
2005 Vertrauen auf Irrtum / Antigone Haimon Cordola Jung Akademietheater München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2006 Universität Mozarteum Salzburg (Diplom-Studiengang Schauspiel)
2006 2008 Bayerische Theaterakademie August Everding (Diplom-Studiengang Schauspiel)

Liebe Casterinnen,
liebe Caster,

mein Showreel leitet etwas fehl. Ich bin hochdeutsch-sprechender Schauspieler (Bayerisches Staatsschauspiel, Schauspiel Stuttgart, Staatstheater am Gärtnerplatz, Landestheater Bregenz, Theater Regensburg, Luisenburg Festspiele etc.), der aufgrund seiner Herkunft des Bairischen mächtig ist. Nicht anders herum. Trauen Sie sich ruhig, mich aufgrund meiner Theater-VITA auch vor der Kamera hochdeutsch sprechen zu lassen! ;)

Viele Grüße,
Sebastian M. Winkler


Derzeit zu sehen:

Am Theater Regensburg in "Krach im Hause Gott"

Am Theater Regensburg in "Die lächerliche Finsternis"

Am theater // an der rott in "Einer flog übers Kuckucksnest"





  • 2008 Stipendium für die Sommerakademie für bairisches Volksschauspiel (zur Förderung bairischsprechender Nachwuchsschauspieler) 
  • 2013 LUISENBURG-NACHWUCHSPREIS DER FESTSPIELSTADT WUNSIEDEL für die darstellerische Leistung in Hamlet und Spamalot