Info

Silke Kandzora

Silke Kandzora
Silke Kandzora
© Johannes Ziegler / 2017 

Silke

Kandzora

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
19 - 34 Jahre  
Größe
170 cm
Wohnort
Augsburg
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Leipzig | München | Rostock | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Schwäbisch
Heimatdialekt
D - Fränkisch
Stimmlage
Sopran
Instrumente
E-Bass | Klavier
Gesang
Gesangsausbildung | Chor | Klassik
Tanz
Standard
Sport
Bouldern | Bowling | Fußball | Leichtathletik | Marathon | Rettungsschwimmer | Schlittschuh | Ski Alpin | Yoga
Führerschein
A - Motorrad | B - PKW
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Improvisation | Rettungsschwimmen | Slapstick | Synchron
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
grün
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bamberg

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2016 2017 Alice - The Darkest Hour Schülerin Michael Effenberger
2017 2017 Nikki, Kurzfilm Nikki (HR) Stanley Möschke
2016 Leben, Kurzfilmreihe Empfangsdame (TR) Thomas Pill
2016 Das kalte Gericht, Mittellanger Spielfilm Polizisting Steffie (TR) Thomas Pill
2016 Tatort - Am Ende geht man nackt Vera Kern [NR] Markus Imboden ARD
2012 Lust, Kurzfilm Marie (HR) Sebastian Lassak
2010 Junggesellin, Kurzfilm Cindy (NR) Anna Linke Bauhaus-Universität Weimar
2010 Beziehungskiste, Musikvideo Band Elephant Party Frau (HR) Ole Zapatka
2009 Frühlingssprachbox, Kurzfilm Alisa (HR) David M. Lorenz Beuth Hochschule für Technik Berlin
2007 Endllich Samstag!, Fernsehserie, Staffel 2 Ela (HR) div. ARD
2006 Endllich Samstag!, Fernsehserie, Staffel 1 Ela (HR) div. ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2013 Studio Pieta (Kunstinstallation) Frau Simon Fujiwara (Künstler) Studio Fujiwara
2011 2012 div. Eigenregie Improvisationstheatergruppe "Freispiel" (Rostock)
2006 2009 div. Eigenregie Improvisationstheatergruppe "IMPROleten" (Bamberg)
2006 div. Unterstützung des Ensembles Jan Burdinski Fränkischer Theatersommer
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2015 Bunte Nummer Coming-Out-Hotline Lesbische Frau Marc Schnellbach Aidshilfe Wiesbaden
von bis  
2012 2012 Gesangsunterich und Stimmbildung bei Volkher Häußler, Berlin
2011 2012 Schauspielunterricht bei Hermann Killmeyer, Hamburg
2011 2011 International Masterclass bei Bernard Hiller, Hamburg
2000 2009 Musische Ausbildung, Schwerpunkt Klavier, E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg

18.2.-19.2.19: Shooting for "Shattered Memories" (short), role "Liv", directed by Julia Rabitsch.


2012                     Made in Germany Award, Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg – Junggesellin

2012                     Bester Film, Moving Media Film Festival Detroit/USA – Junggesellin

2012                     Bester Film, Clipaward Festival Mannheim – Junggesellin

2008                     Nominierung für den Chinh India Film Festival Award – Endlich Samstag!