Drucken

Kurzinformation

Simone Rosa Ott
Simone Rosa Ott
© melanie schmidt 

Simone Rosa Ott

Wohnort
Freiburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Zürich  
Jahrgang
1970 
Spielalter
40 - 50 Jahre 
Größe
164 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Violoncello / violoncello  
Gesang
Chanson, Improvisation, Schlager  
Tanz
Ballett, Standard, Step  
Sport
Ballett, Fechten, Jonglieren, Kampfsport, Kung Fu, Ski Alpin, Tennis, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Improvisation, Maskenspiel, Puppenspiel, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
rot-braun / chestnut-red, auburn  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Statur / Körperbau
normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_462294/kv/Navigation/Kontakt/Koeln.
Homepage:
simoneott.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 EDEKA Südwest-Schulungsfilm Angestellte Elmar Stahl
2014 Rattenkönig Barbara Matthias Wissmann Hochschule Offenburg
2014 Das Haus des Richters Schwester Dempster David Schmidt Lazi Akademie, Esslingen
2014 Es war einmal.... Großmutter Achim Freund Blackwood-Films
2012 VIRALER WERBESPOT - FIRMA MAICO Hausfrau (HR) Armin Pleuler Klangbild
2012 Hofbräu München - Werbespot Grantlerin (HR) Philip Koch NEUESUPER München
2010 POLYPHON SÜDWEST/'TIERE BIS UNTERS DACH' Frau Fröbel (NR) Andreas Morell SWR
2010 PHOENIX FILM, BERLIN / 'AM KREUZWEG' Frau (TR) Uwe Janson SWR
2008 MERZ AKADEMIE STUTTGART / 'PARADISO' Waltraut (HR) Marcel Schulze
2004 FILMAKADEMIE LUDWIGSBURG / 'RICHTUNG LEBEN' Nachbarin (TR) Stephan Rick
2003 CAFÉ MEINEID /'DA WAR WAS' Evi Greifenberg (NR) Franz Xaver Bogner BR
2001 CAFÉ MEINEID Taxifahrerin (HR) Franz Xaver Bogner BR
2000 FILMAKADEMIE LUDWIGSBURG / 'LICHT AN' Girl (HR) Ahlie Schaubel
2000 NIEDERBAYERN MOVIE / 'GLÜCK UND PECH EINES ZAHNS' Schauspielerin Erik Grun
1999 NIEDERBAYERN MOVIE / 'BLUTSBRÜDER' Krankenschwester Erik Grun
1999 NIEDERBAYERN MOVIE / 'OSCAR' Verkäuferin Erik Grun
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Lyrik & Jazz Stimme Peter Kleindienst div.
2015 heute Wovon man schweigen muss, darüber kann man Briefe schreiben Lieselotte von der Pfalz, Lise Meitner, u.a. Literarisch-musikalische Zeitreise
2015 Romeo & Juliet Nurse Raz Shaw Shakespeare's Globe, London
2015 Twelfth Night Olivia Bill Buckhurst Shakespeare's Globe, London
2014 Lippels Traum Frau Peschke/Ensemble Christian Schidlowsky Fränkisches Theater Schloss Maßbach
2014 Oscar Madame Barnier Susanne Pfeiffer Fränkisches Theater Schloss Maßbach
2012 heute MORD AM 75. GEBURTSTAG - DinnerKrimi Frau Vogel/Kommissarin, Ursula Baumer Freistil Freistil, Freiburg
2012 2013 CASANOVA - EIN DUELL Giacomina Susanne Franz Theater Freiburg
2012 DAS WEIHNACHTSELIXIER Mutter Leni Christian Schidlowsky Stadttheater Fürth/Schlosstheater Maßbach
2011 DER WEIHNACHTSABEND (Charles Dickens) Sprecherin Lesung mit Musik Eigenproduktion
2011 EVA oder die Freiheit der Fische Eva Susanne Franz Theaterproduktion Freiburg
2010 heute ÉMILIE UND DIE FORMELN DES GLÜCKS Émilie du Chatelet Susanne Franz Theaterproduktion Susanne Franz, Freiburg
2009 'KRITISCHE MASSE' VON OLIVER BUKOWSKI Frau Stoklosa Theater Freiburg
2009 EVA ODER DIE FREIHEIT DER FISCHE Eva Susanne Franz Theater Freiburg
2009 EIGENPRODUKTION MADAME DU CHÂTELET, 'REDE VOM GLÜC Madame du Châtelet Lesespektakel mit Musik
2008 heute MORD AM FILMSET - DinnerKrimi Nina Voss, Katja Niemann Freistil Freistil, Freiburg
2008 2015 SHUTTLE-LESUNG Sprecherin Meridan e.V. Augsburg
2008 2014 MORD AM HOCHZEITSTAG - DinnerKrimi Braut Sandra Fischer Freistil Freistil, Freiburg
2008 'GENOVEVA ODER DIE WEIßE HIRSCHKUH', J. SCHRADER Genoveva u.a. Susanne Franz Theater Freiburg
2007 heute IMPROVISATIONSTHEATER FREISTIL, FREIBURG Spielerin
2006 DER LEBKUCHENMANN, DAVID WOOD Frl. Pfeffer Robert Klatt Landestheater Detmold
2005 EIN UNGLÜCKLICHER ZUFALL, J. Saunders Camilla Hans Pöschl Wallgraben Theater, Freiburg
2005 KLARAS ENGEL, PAUL MAAR Brigitte Eichner Christian Schidlowsky Stadttheater Fürth
2003 DER ZERBROCHENE KRUG, L. AHLSEN Gretl Michael Lerchenberg Prinzregenten Theater, München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Der Sezessionskrieg Sprecherin MoneyMuseum Zürich
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2015 International Actors' Fellowship, Shakespeare's Globe Theatre, London
03/2014 Synchronworkshop bei Volker Gerth, München
2013 Screen Acting Workshop, Mel Churcher Actors Studio, London (Pinewood Studios)
2011 Mikrofonsprechen bei Antje Brandenburg, Kölner Filmhaus
2011 Arbeit mit Klappmaulpuppen bei Christian M. Schulz, Freiburg
2006 Erarbeitung neuer Vorsprechrollen, iSFF, Berlin Elke Petri (Lehrgangsleitung)
2001 Bayerischen Theaterakademie August Everding - Sommerakademie für bairisches Volksschauspiel Leitung: Michael Lerchenberg Dozenten: Christian Stückl, Monika Baumgartner, Wolf Euba, u.a.
1996 2000 Freiburger Schauspielschule im E-Werk (staatl. anerkannt) Leitung: Andrea Moll (Abschluss: Bühnenreife)
 
Besonderes (Auswahl)
seit 03/2008 Gesangsunterricht Andrea Bögel, Freiburg


Aktuelle Termine hier>>>


Wovon man schweigen muss, darüber kann man Briefe schreiben

Briefe - bleibende Zeitzeugen von Leidenschaft, Freiheit, Liebe und Aufbruch

Literarisch-musikalische Zeitreise - mit Briefen u.a. von Petrus Abaelardus, Liselotte von der Pfalz, Marie Antoinette und Lise Meitner.

Wir bieten diese auch als Gastspiel an!