Drucken

Kurzinformation

Sofie Alice Miller
Sofie Alice Miller
© Andreas Zauner 

Sofie Alice Miller

Wohnort
Stuttgart 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1989 
Spielalter
22 - 29 Jahre 
Größe
174 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klarinette / clarinet, Saxophon / saxophone  
Gesang
Chanson, Chor, Jazz, Klassik, Lied  
Tanz
Ballett, Lindy Hop, Modern, Standard, Swing  
Sport
Ballett, Bühnenkampf, Fechten, Kajak, Reiten, Tanzsport, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html




Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Aus meiner Haut Antonia Hungerland HFF Konrad Wolf
2014 White Heat Blood Madlen Folk Ludwigsburg
2012 Totale Stille Zarah Ziadi; Co-Regie: Bodo Fürneisen HFF
2011 Alles Neu Bernd Böhlich HFF
2010 Das Ende der Anstrengung Tobias Wilhelm HFF
2010 Herbstsonate Jörg Pintsch HFF
2010 No Choise Moritz Richard HFF
2010 Imagefilm Thomas Ringer HFF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Doctor Faustus Magical Circus Part 2 Gretchen, Helena, ... Marcel Keller Würtembergische Landesbühne Esslingen
2016 Fernweh Kriszta Székely Theater tri-bühne
2015 Die Arabische Nacht Franziska László Bagossy Theater tri- bühne Stuttgart
2015 Ich träume jede Nacht von meiner Heimat Anna Koktsidou Theater tri-bühne Stuttgart
2015 Monolog einer Nutte aus der Heilanstalt Titelrolle Edith Koerber Theater tri-bühne Stuttgart
2015 Antigone Antigone Edith Koerber Theater tri-bühne
2014 Geldreigen Frauenhauptrolle Bea László Bagossy Theater tri-bühne Stuttgart
2014 Fräulein Julie Julie Christine Gnan Theater tri-bühne Stuttgart
2014 Leonce und Lena Lena Edith Körber Theater tri-bühne Stuttgart
2014 Der Widerspenstigen Zähmung Lucentio Edith Körber Theater tri-bühne
2013 Shakespeares Sonette Liederabend Florian Dehmel Theater tri-bühne Stuttgart
2013 Ursprung der Welt Hauptrolle Sarah Knut Weber Stadttheater Ingolstadt
2013 Krach im Hause Gott Edith Körber Theater tri-bühne Stuttgart
2012 I am stalking myself to death Rene Pollesch bat
2012 Die Räuber (Abschlussinszenierung) Wulf Twiehaus Hans - Otto Theater
2012 Liederabend - Wovon lebt der Mensch Peter Zimmermann Hans - Otto Theater
2012 Liederabend - Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne Gina Pietsch Hochschulproduktion
2012 Hase Hase Hase Mathias Stier Hochschulproduktion
2011 Drei Schwestern Olga Robert Gallinowski Hochschulproduktion
2011 Menschenfeind Celimene Mathias Stier Hochschulproduktion
2011 Kabale und Liebe Lady Milford Imogen Kogge Hochschulproduktion
2011 Judith Judith Angelika Heimlich Hochschulproduktion
2010 Elektra Angelika Heimlich Hochschulproduktion
2010 Passionsspiele Maria Andreas Merz Maxim Gorki Theater (Osterfetival)
2010 Glasmenagerie Laura Claudia Geisler Hochschulproduktion
2010 Ich und Ich Die Welt Christian Klandt Hochschulproduktion
2008 2011 Onkel Wanja Sonja Franz Ott Theater Lindenhof Melchingen
2008 Aussem Paradies, Tübinger Sommertheater Siegfried Bühr Theater Lindenhof
2005 2007 Peer Gynt Siegfried Bühr Theater Lindenhof
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2009 2013 Schauspielstudium an der HFF- "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg