Info

Sophie Bock

Sophie Bock
Sophie Bock
 

Sophie

Bock

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
20 - 36 Jahre  
Größe
167 cm
Wohnort
Cottbus
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Dresden | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Hannover / Kassel | Kiel | Köln | Leipzig | München | Nürnberg | Rostock | Ruhrgebiet | Stuttgart | Trier | Wien | Zürich
Steuerlicher Wohnsitz
Brandenburg 
derzeit am Theater engagiert in
Cottbus - Staatstheater Cottbus
derzeit am Theater Gast in
Zürich - Schauspielhaus
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (Grundkenntnisse) | Niederländisch (Grundkenntnisse) | Spanisch (fließend)
Dialekte/Akzente
D - Fränkisch | D - Hessisch
Heimatdialekt
D - Fränkisch | D - Hessisch
Stimmlage
Alt | Sopran
Gesang
Chanson | Klassik | Musical | Soul
Tanz
Hip-Hop | Höfisch | Jazz | Modern | Salsa | Standard
Sport
Akrobatik | Boxen | Fechten | Reiten | Tanzsport | Trampolinturnen | Yoga
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Sprecher / Erzähler | Synchron
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau-grau
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bamberg

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de




filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/sophie-bock
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0178 1403134
E-Mail Schauspieler:
sophie.bock@live.de

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
06/19 06/19 STÜRM Aktivistin Oliver Rihs Nina Haun Kino
Ein Hund wie du und ich Hauptrolle Carlo Beer Zürcher Hochschule der Künste
Alles easy Nebendarstellerin Luisa Ricar Max Öphuls Festival. Solothurner Kurzfilmtage, Lan
Mute Edelkomparse Duncan Jones Kino
Monuments Men Edelkomparse George Clooney Kino
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2018 2021 Kabale und Liebe Luise Jo Fabian Staatstheater Cottbus
2018 Ewig Jung Frau Weiss Alexander Suckl Staatstheater Cottbus
2018 Hundeherz Wjasemskaja Alvis Hermanis Schauspielhaus Zürich
2017 2017 Mauser Mauser Efrat Stempler Theater der Künste, Zürich
2017 2017 Herzauschschlag der Welt Performerin Phillipp Becker Theater der Künste, Zürich
2017 2017 Tusnelda Hermannsschlacht Michael Schönert Theater der Künste, Zürich
2016 2016 Susn Susn Peter Ender Theater der Künste, Zürich
2015 2015 Stella Frau Sommer Lorenz Nufer Theater der Künste, Zürich
2013 Alles ist unmöglich für mich in diesem riesigem Raum der ich selbst bin oder die ganze Welt Marcus P. Tesch Theatermaschine Gießen
2012 Former West Arnout Mike Haus der Kulturen der Welt, Berlin
2011 Liebe.Macht.Frei Marcus P. Tesch Berlin
2010 Schau dir an, wie das der schaut R.W. Fassbinder Hochschule für Musik u. Theater, Hamburg
2010 Die Reifeprüfung Pjotr Olev Hochschule für Musik u. Theater, Hamburg
2010 Tod eines Superhelden C. S. Ungan Ballhaus Naunynstraße
2009 Was nagen die Ratten aus S. Garfanakis Volksbühne Berlin
2009 Sprecherin Eden O. Myrzak DramaTischTage Berlin
2008 Wenn der Conny mit der petra R. Levandovski ETA-Hoffmann-Theater Bamberg
2008 Hikkikomori T. Lange, J. Ponader ETA-Hoffmann-Theater Bamberg
von bis  
2011 2012 Schauspielstudium, Hochschule für Musik und Theater, Hamburg
2013 2017 Schauspielstudium, Hochschule der Künste Zürich (BA/MA)

Gewinnerin der Arimin Ziegler Stiftung, 2015