Stefanie Burkart

Stefanie Burkart
Stefanie Burkart
 

Stefanie

Burkart

Jahrgang
1967 
Spielalter
40 - 50 Jahre 
Größe
172 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Hessisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch, D - Hessisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Tanzausbildung  
Sport
Reiten, Tanzsport, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Claudia Böck

Bert-Brecht-Allee 13
81737 München
fon +49(0)89 - 670 97 24
fax +49(0)89 - 670 97 24
cb@agenturboeck.de


Agenturprofil:
agenturboeck.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/stefanie-burkart

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
Tatort Katzenfrau Andreas Kleinert Studio Hamburg, NDR
Evelyn Hamann Dr. Becker Karin Hercher Aspekt Telefilm, ZDF
Broti & Pacek Tina Diethard Küster Multimedia, SAT 1
Edith Stein Hedwig Conrad-Martius Markus Langer Bayerischer Rundfunk, BR
Gefühle im Sturm Berit Anna Justice Aspekt Telefilm, ARD
Großstadtrevier Chantal Guido Pieters Studio Hamburg, ARD
Großstadtrevier Schwester Stefanie Felix Herzogenrath Studio Hamburg, ARD
Alphateam Mutter W. Münstermann Multimedia, SAT 1
Polizeiruf 110 Bodenstewardess Peter Kahane NDR, ARD
Stahlnetz Bankangestellte René Heisig Studio Hamburg, ARD
Die Rettungsflieger Petra Rolf Liccini Studio Hamburg, ZDF
Der schöne Tod · Flemming III Anja Daniel Helfer Monaco Film, RTL
Streit um Drei Claudia Wachsmuth M. Kiesselbach Televersal, ZDF
Tatort Küchenmädchen Helmut Förnbacher Studio Hamburg, ARD
Der Erlkönig Politesse Nico Müllerschön Polyphon, PRO 7
Wildbach Daniela Karin Hercher Helbos-Film, ARD
Der König Frau Kowalski Axel de Roche F & S, SAT 1
Frisch von de Lewwer verschiedene Rollen Werner Klein Hess. Rundfunk, HR 3
von bis Stück Rolle Regie Theater
2000 Die Kassette - GASTENGAGEMENT Lydia Werner Tietze Schlesw..-Holst. Landestheater
1999 Vor Sonnenuntergang - GASTENGAGEMENT Inken Klaus Engeroff Schlesw..-Holst. Landestheater
1998 Einladung ins Schloß - ENSEMBLEMITGLIED Diana Klaus Ergeroff Schlesw..-Holst. Landestheater
1997 Die Mitschuldigen - ENSEMBLEMITGLIED Sophie Werner Tietze Schlesw..-Holst. Landestheater
1996 Minna von Barnhelm - ENSEMBLEMITGLIED Franziska Werner Tietze Schlesw..-Holst. Landestheater
1995 Das Glas Wasser - ENSEMBLEMITGLIED Abigail Helmut Gentsch Schlesw..-Holst. Landestheater
1994 Pinocchio - GASTENGAGEMENT Pauline Musical Landestheater Coburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1991 1994 Schauspielschule Gmelin, München