Drucken

Kurzinformation

Steffen Schlösser
Steffen Schlösser
© © Foto: Urban Ruths 

Steffen Schlösser

Wohnort
Bonn 
buchbar ab
Bonn 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Mainz, Mannheim, München, Wien  
engagiert in
Bonn, Contra-Kreis-Theater 
Jahrgang
1984 
Spielalter
27 - 37 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch, D - Kurpfälzisch, D - Pfälzisch  
Heimatdialekt
D - Pfälzisch, D - Rheinisch  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano, Perkussion / percussion  
Gesang
Gesangsausbildung, Blues, Chanson, Pop, Rock  
Tanz
Tanzausbildung, Contact Improvisation, Höfisch, Standard  
Sport
Bühnenfechten, Fitness, Laufsport, Segeln, Tischtennis, Wellenreiten, Windsurfen  
Führerschein
B - Pkw, BE - mit Anhänger  
Besonderes
Improvisation, Komposition, Sprecher / Erzähler, Studiomusik  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
Statur / Körperbau
muskulöse Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Fotoshootings und Werbeprojekte
INDEED MODEL MANAGEMENT
Frankfurter Allee 22
10247 Berlin
Phone: +49 30 97 00 26 80
Fax: +49 30 97 00 26 829
E-Mail: berlin@indeedmodels.com
http://indeedmodels.com

Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_462294/kv/Navigation/Kontakt/Berlin
Homepage:
steffenschloesser.com/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2017 Der Staatsanwalt - Folge 59: "Hass" Andreas Franke (NR) Ulrich Zrenner ZDF | Sendetermin voraussichtlich Januar 2017
2016 2016 Eurovision Song Contest Imagefilm Business man (NR) Holger Bode Swedish Public Television
2016 2016 Das Leben ist vorbei Thomas Bühre (HR) Frauke Thielecke
2015 2016 Sinnsucht Falk Wegner (HR) Stefan Deckner Premiere Aug 2016 Kino Arendsee (Altmark)
2011 2011 Siren Mann (HR) Tara Jasim Biere
2009 2010 LAUDA - weltweit die richtige Temperatur Kunde (HR) Werner Lange diverse Messen, SWR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 Das Geheimnis der drei Tenöre Max (HR) Horst Johanning Contra-Kreis-Theater Bonn
2016 2016 Uth Schutzengel (HR), Pianist, Gitarrist Matthias Simon Scharlatan Theater Hamburg
2016 2016 One Talent Sven Lerchenberg (HR), Pianist, Musikal. Leitung Marc von Henning Scharlatan Theater Hamburg
2016 2016 Bandprobe bei der BFS Bank Dennis Kleppeck (HR), Pianist Nico Selbach Scharlatan Theater Hamburg
2014 2015 Die Leiden des jungen Werther Albert, Pianist, Gitarrist Michael Jurgons Landestheater Parchim
2014 2015 Venedig im Schnee Jean-Luc (HR) Katja Mickan Landestheater Parchim
2014 2015 Das kalte Herz Holländer Michel (HR) Carl Pohla Landestheater Parchim
2013 2015 Die Mausefalle (von Agatha Christie) Sergeant Trotter (HR) Thomas Ott-Albrecht Landestheater Parchim
2013 2015 Tschick Tschick (HR), Maik (HR) Angelika Zacek Landestheater Parchim
2013 2015 Die kleine Meerjungfrau Meerkönig, Hai, Matrose Carl Pohla Landestheater Parchim
2012 2016 Am Samstag kam das Sams zurück Pianist, Erzähler, Lürcher, Kellner, Affe Michael Jurgons Landestheater Parchim
2012 2016 Faust, der Tragödie erster Teil (Ein-Mann-Stück) Faust (HR), Mephisto (HR), weitere Thilo Schlüssler Landestheater Parchim
2012 2014 Im weißen Rössl Der schöne Sigismund Thomas Ott-Albrecht Landestheater Parchim
2012 2012 Penthesilea (Kleist) Odysseus, Bote, Musiker Martin Olbertz Theaterkapelle Berlin
2011 2011 Alle Tode Sidd (HR) Bozena Baranowska Akademie der Künste Berlin
2009 2011 Sekretärinnen (Revue) Pianist Martin Olbertz Europäisches Theaterinstitut Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2017 Synapsis Ugo, Assistenzarzt (NR) Jörg Diernberger WDR Hörfunk
2015 2015 Audioguide für Museo di Meride, Italien männliche Stimmparts zu Dinosaurier- & Fossilausgr Dr. Heinz Furrer Museo di Meride, Italien
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Feb 2016 Apr 2016 Meisner Class Berlin, Leitung: Hendrik Martz
Okt 2015 Feb 2016 Camera Actors Studio Intensiv-Lehrgang am iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
Feb 2016 Cold Reading & Casting Workshop, Leitung: Kimberly Graham, Emmy award winner, Casting of "Homeland"
Sep 2015 Okt 2015 Casting Training National & International am iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
Jul 2015 Workshop "Acting in Film and the Alexander Technique", Teachers: Jean-Louis Rodrigue and Kristof Konrad
Sep 2012 Aug 2015 Festanstellung als Schauspieler am Mecklenburgischen Landestheater Parchim, dort zahlreiche Projekte
April 2012 Mai 2012 Camera Acting Workshop bei Norman Schenk, 2 Kurzfilmprojekte
Sep 2009 Aug 2012 Ausbildung zum staatl. geprüften Schauspieler am Europäischen Theaterinstitut Berlin (ETI Berlin), staatlich anerkannte Schauspielschule Berlin. Dort zahlreiche Szenenstudien und Projekte, auch über die Schule hinausgehend.
Sep 2007 Sep 2009 Marketing Project Manager bei mittelständischem Unternehmen (Übernahme nach 3-jährigem dualen Studium "International Business Administration)
Sep 2004 Sep 2007 Duales Studium International Business Administraion (Studium in Englisch), Abschluss: Diplom-Betriebswirt (DH)

Upgrading my Skills !

  • Februar 2016 - heute:  Meisner Class, Meisner-Sessions mit Hendrik Martz
  • Juli 2015:  Acting in Film and the Alexander Technique, Workshop mit Jean-Louis Rodrigue & Kristof Konrad (renommierte Coaches aus L.A.)
  • September 2015:  Casting National & International Training am ISFF Berlin mit renommierten Castern: Uwe Bünker, Corinna Glaus, Heike Hanold-Lynch und Jordan Beswick
  • Oktober 2015 - Februar 2016:  Camera Actors Studio Intensiv-Kurs am ISFF, unter der Leitung von Grimme-Preisträger Detlef Rönfeldt
  • Danach im Februar 2016:  Casting Training & Cold Reading, unter der Leitung von Emmy Award Winner Kimberly Graham (Casting of "Homeland")
  • Absofort bis Sommer 2016:  Meisner Class Berlin, unter der Leitung von Hendrik Martz

PREMIERE von "Das Geheimnis der drei Tenöre" am 01.12.2016 am Contra-Kreis-Theater Bonn
Steffen Schlösser
in der Rolle des Max (HR) an der Seite von Stephan Schleberger, Ralph Schicha, Andrea Wolf, Hermann Bedke, Christine Last und Monika Guthmann.
Regie: Horst Johanning
Kostüm: Anja Saafan
Bühnenbild: Johannes Fischer
Musikalische Leitung: Stephan Ohm
Nach der Premiere jede Woche ensuite bis 26. Februar!
Infos:
http://www.contra-kreis-theater.de/theater-archiv/das-geheimnis-der-drei-tenoere/
Tickets:  0228 63 23 07  oder  0228 63 55 17