Stella Hilb

Stella Hilb
Stella Hilb
© Nadja Klier 

Stella

Hilb

Jahrgang
1986 
Spielalter
28 - 36 Jahre 
Größe
163 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Wien, Zürich  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Hebräisch (Grundkenntnisse), Italienisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Gitarre / guitar, Saxophon / saxophone  
Tanz
Ballett, Modern, Standard, Step  
Sport
Leichtathletik, Ski Alpin, Tennis, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG, Agentur und Management
Ute Bergien
Hardenbergstraße 6
10623 Berlin
fon +49-30-315 729 100
fax +49-30-315 729 105
agentur@felix-bloch-erben.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/stella-hilb

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Wir schaffen das schon Nina Schönherr Andreas Arnstedt Kino
2017 Einsam Zweisam Dreisam (AT) Anna Philipp Eichholtz Kino
2017 Soko Wismar- die Reifeprüfung Sarah Erikson Steffi Doehlemann ZDF
2017 Die Slawen - unsere geheimnisvollen Vorfahren Mila Peter Pippig ARTE
2016 not knowing who you are is a beautiful source of surprises Elsa Kalle Sterner Kino
2016 Lux Krieger des Lichts Maja Keller Daniel Wild Kino
2015 2016 Charité Hedda Ehrlich Sönke Wortmann ARD
2014 Nackt unter Wölfen Pippigs Frau Philipp Kadelbach ARD
2012 Nacht über Berlin Vera Friedemann Fromm ARD
2010 Kodak Spot- Filmfest Cottbus Banu Kepenek Kodak
2009 Krankheit der Jugend Marie Dieter Berner Arte
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 heute the Making of Gordon Nora Abdel Maksoud Maxim Gorki Theater
2015 2016 Mad Madams Rufus Nora Abdel Maksoud Neues Theater Halle
2015 2016 Mephisto Barbara Henriette Hörnigk Neues Theater Halle
2014 2016 Effi Briest Effi Alice Asper Neues Theater Halle
2014 2016 Wir sind keine Barbaren Barbara /Anna Ronny Jakubaschk Neues Theater Halle
2014 2016 Kings Pino Nora Abdel Maksoud Ballhaus Naunynstr.
2012 2016 Wie im Himmel Lena Henriette Hörnigk Neues Theater Halle
2012 2016 Tschick Isa Ronny Jakubaschk Neues Theater Halle
2012 2014 Maria Stuart Maria Stuart Matthias Brenner Neues Theater Halle
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2006 2010 Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf Potsdam Babelsberg
 
Besonderes (Auswahl)
2011 Workshop -William Esper Studio- Meisner Technik, New York



"The making of" von Nora Abdel Maksoud am Maxim Gorki Theater Berlin am 22./29.10 um 20.30 


2009 Ensemblepreis - Schauspielschultreffen Zürich für "Lügengespinst"
20
13  Schauspielförderpreis der Freunde des neuen theater Halle e.V.