Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner Susanne Menner
Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010  Susanne Menner © Hannes Caspar 2010 

Susanne Menner

Spielalter
36 - 46 Jahre 
Geburtsjahr
1973 
Größe
170 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Alemannisch  
Dialekte/Akzente
D - Alemannisch, D - Badisch, D - Schwäbisch  
Sport
Aikido, Badminton, Boxen, Bühnenkampf, Fechten, Inlineskaten, Kampfsport, Pilates, Reiten, Schlittschuh, Ski Alpin, Tai-Chi Chuan, Tischtennis, Volleyball  
Instrumente
Gitarre / guitar, Kastagnetten / castanets, Orgel / organ  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Bühnentanz, Charleston, Disco, Experimentaltanz, Flamenco, Jazz, Klassisch, Modern, Musical, Standard, Step, Tango Argentino  
Gesang
Gesangsausbildung, a cappella, Ballade, Big Band, Blues, Bühnengesang, Chanson, Improvisation, Jazz, Lied, Musical, Operette, Pop, Revue, Schlager, Soul, Swing, Zigeunerlied  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Anspielpartner (Casting), Clownerie, Comedy, Double, Gesang, Improvisation, Model, Moderator , Musicaldarsteller, Pantomime, Slapstick, Sprecher, Synchron, Tanz  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_310136/kv/Kuenstler/Schauspi
Homepage:
http://www.susanne-menner.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 Weiter als der Ozean Therapeutin Isabell Kleefeld TV-Film, ARD, WDR
2013 Made in Jersey Synchron Susanne Boetius TV-Film, Berliner Synchron AG
2012 Schicksale, Folge-Das Kuckuckskind Beatrix Paulsen (HP) Andy Klein SAT.1, Constantin Entertainment
2012 Shadows in the Distances Rita Orlando Bosch Kino, Mixer de Medios
2012 20.04 Hebamme Daniel Schulz Kurzfilm
2012 Warten auf Poirot Ingrid, Anwältin Günter Maurer SWR, Hörpiel auf Alemannisch
2011 Am Ende die Hoffnung Frau Weber, Castorpgesellschaft Thorsten Näter TV Film, SAT.1
2011 Weissensee Mutter von Anna Friedemann Fromm TV-Film, Zieglerfilmproduktion
2011 Wankas Wheinachtsabend Hotelgast Möwe Michael Blume Kurzfilm, 16mm
2011 Paradoxe Partitur Mutter von Frederik Kerstin Rexrodt Kurzfilm, Birkner Rexrodt Koch Produktion
2011 Kaiserin Augusta Kaiserin Augusta Angelika Warning Werbe-Imagefilme, Kuck Media
2010 THE GHOSTWRITER Journalistin Roman Polanski Kinofilm, Summit International
2010 ODYSSO-WISSEN ENTDECKEN Testperson Markus Hubenmschmied SWR
2010 DR.STEINHAUER-IHRE SEELE IN GUTEN HÄNDEN Frau Reichert Raphael Selter Vice Productions GbR, Web-Serie
2010 ALLES AUS LIEBE Französische Fotokünstlerin Jann-Ole Oberländer Wettbewerbskurzfilm, FromZero2Hero
2010 SAM-GENTILLE, Musikvideo Frau mit Sandwich Gabriela Tscherniak Mutter und Vater GmbH
2009 Der Gründer Teleportalzuschauerin Eric Hordes Kino
2009 Superspezialzeitlupe Mutter mit Sahnetorte Datenstrudel: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner TV, Sendung mit der Maus
2008 STREIFLICHTER Barfrau Lucy Lena Knauss Kurzfilm, Ludwigsburg
2008 KOMMISSAR KLUFTINGER- ERNTEDANK.EIN ALLGÄUKRIMI Synchronsprecherin in Tiroler Dialekt Rainer Kaufmann novafilm Fernsehproduktion
2008 HILDE Schauspielerin Kai Wessel Kinofilm
2008 CAFÉ CONTACT Susi Bernhard Marsch Kurzfilm
2008 UNSER CHARLY Frau Reschke Carl Lang ZDF
2007 KLIMAX Krankenschwester Tobias Düsing Kurzfilm, Medienakademie Berlin
2007 PARKBUFFER Anwältin Alexander Pfander Kinofilm
2007 LEBENSLAGEN Politesse Sven Scholz Imagefilm
2007 HELENA Politesse Eva Schmidt Kurzfilm
2007 WASSER + PARADIES Natascha Andreas Krüger, Mirus Fitzner Kurzfilm, UdK
2007 TRUST. WOHLTAT Ärztin Bettina Eicke ZDF
2007 DEUTSCHLAND DEINE LIEDER Claudia Daniel Lang HFF
2007 EAST GERMAN NOSTALGIA Lara Falko Seidel Kurzfilm
2006 ENDSTATION Agenturchefin Philipp Wenning Bewerbungsfilm, FHU Prager Filmschule
2006 POETRYTRAILER Mirus Fitzner Kurzfilm, UdK
2006 9 ÜBUNGEN ZUR STEIGERUNG Springerin Hartmut Jahn Kurzfilm, Berlin Actors Award 2007
2006 ALPTRAUM-MADE IN GERMANY Britta Andreas Jacke Kurzfilm
2005 KRAV MAGA Raphael Bruggey Imagefilm
2005 EIN TAG AM SPREE IMBIß Imbissverkäuferin Lisa Paula Redlefsen Kurzfilm, Talentcampus
2005 DER LEBENSVERSICHERER Gast Bülent Akinci Kinofilm
2003 SHOWREEL Prostituierte Ben Scharf Scharf/Weiß-Produktion
2002 FRAUENHAUS (WERBUNG) Dietmar Krause Kinowerbung
2002 ROT Maria Daniel Krüger Kurzfilm, Fachhochschule Dortmund
2002 DAS JAHR DER ERSTEN KÜSSE Tümai erwachsen Kai Wessel Kinofilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Damals im Mai, Operette von Walter Kollo Vera, Charlestongirl, Zillefrau Peter Zeug Kulturhaus Rüdersdorf
2013 Kleine Eheverbrechen, Eric-Emmanuel Schmitt Lisa Ulrich Lenk Clubtheater Stadtbad Steglitz
2012 Oh Friedrich! Meine Gruft gehört mir! Lilly, Dienstmädchen Roland Heitz Lenne Theater Potsdam
2011 KOMPLIZE, Dt. Ersaufführung Judy Joosten Mindrup Vagantenbühne, Berlin
2011 Desperate Showgirls (UA) Rosi Borsi A. Knop HAU1, Hebbel am Ufer Berlin
2011 Wer hat Angst vor Dr. Stalker? (UA) Dr. Stalker Susanne Menner Brotfabrik, Berlin
2011 SISSY, Operette von Fritz Kreisler Prinzessin Nene Gerhard Printschitsch Kleine Komödie Cottbus
2010 Orpheus in der Unterwelt Juno Patric Seibert Operettentage Lüdinghausen
2009 OH WANN KOMMST DU, Ost-West Revue Frau West Karin Bares Kleines Theater am Südwestkorso, Berlin
2009 Des Bettlers große Oper Filch Tatjana Rese Fetival Schloss Britz
2008 Romeo und Julia Amme Andreas Lüder Theater Marameo
2008 Ein Winter unterm Tisch Raymond Pouce Karin Bares Kleines Theater am Südwestkorso Berlin
2008 Reisen, 3 Frauenmonologe nach Jon Fosse die junge Frau Friedemann Felger Theater unterm Dach, Berlin
2007 BLUTSBRÜDER, MUSICAL Mrs. Johnstone Michael Blumenthal Landesbühne Wilhelmshaven
2007 Der Beweis Clair Karin Bares Kleines Theater am Südwestkorso Berlin
2007 Kiss me Kate, Musical Kate/Katharina Dosch/Livenson Musiktheater Neustrelitz
2006 CLAUS PEYMANN KAUFT GUDRUN ENSSLIN NEUE ZÄHNE Bettina Röhl Hannes Hametner Tribüne, Berlin
2006 MACHOS, MEMMEN UND MIMOSEN, Revue Stewardess,Thearapeutin Helmut Palitsch Tribüne, Berlin
2006 Cabaret, Musical Sally Bowles Michael Scheidl Theater Lübeck
2002 Die Abzocker Miriam Lutz Johanna Schall Theater 89, Berlin
2000 2005 CABARET, KISS ME KATE, MINNA, MARIA STUART, KABALE Sally Bowles,Katharina,Minna,Elisabet,Lady Milford R. Friese,T. Goritzki, Ingenhaag, Blumenthal Landesbühne Wilhelmshaven
1997 2000 URGOETZ, PTERODACTYLUS, URFAUST, WERTHER Adelheid Walldorf, Emma, Lieschen, ertrunkes Mädch W.Bunge,T.Rese, Armin Petras, J. Schall, B. Jahnke Freie Kammerspiele Magdeurg
1997 Der Kirschgarten, Cechov Anja Ranjewskaja Monika Steil Brandenburger Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 Camera-Acting, Slowacting/iSFF, Regie: Gabrielle Scharnitzky
2011 Showreelproduktion im Telenovela-stil, Beuthochschule, Regie: Andreas Heinemann
2009 Theater-Vorsprechen & Songinterpretation/iSFF Berlin Regie: Elke Petri, Joosten Mindrup, Gabi Hift, Gesangsdozentin: Roberta Cunningham
2005 2006 Camera Acting/ iSFF Berlin, Regie: Klaus Emmerich, Jakob Schäuffelen
2005 Stipendium Schillertage Mannheim, Seminare bei Dr. Carl Hegemann, Christoph Roos
2001 HFF- München, Cechov-Camera-acting Seminar bei Lennard Petit, NY Actor Studio
1999 Camera-Acting Kurs bei Katharina Kramer in Köln, Regiesseur: Joe Paradise, NY Actor Studio
1993 1997 Freiburger Schauspielschule, Diplom Schauspielerin