Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Susanne Muhr Susanne Muhr Susanne Muhr
Susanne Muhr © Janine Guldener  Susanne Muhr © Janine Guldener  Susanne Muhr © Janine Guldener 

Susanne Muhr

Spielalter
37 - 43 Jahre 
Geburtsjahr
1976 
Größe
170 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Gesang
Chanson, Jazz, Klassik  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
http://www.susannemuhr.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Dornröschen Gute Fee, Böse Fee Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2013 Brandner Kaspar Marei Manfred Molitorisz Burgfestspiele Mayen
2013 Tödliche Familienbande Lydia, Simone Werner R.Gawlik und Claus-Peter Damitz Dine&Crime
2012 Marco Polo Giannina Sebastian Goller Theater an der Rott, Eggenfelden
2012 Die drei von der Tankstelle Frau von Turkow Karsten Engelhardt Theater an der Rott, Eggenfelden
2012 Dinner für Spinner Christine, Marlene Yvonne Brosch Weilheimer Festspiele 2012 Stadttheater Weilheim
2011 Jennerwein Agnes Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Der Vetter aus Dingsda Julia Karsten Engelhard Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Bandscheibenvorfall Kristensen Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Struwwelpeter Elsa Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Nathan der Weise Sittah Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Reeperbahn Reinhardt Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Susn Susn Sebastian Goller Theater an der Rott, Eggenfelden
2011 Der gestiefelte Kater Prinzessin Christine Reitmeier Theater an der Rott, Eggenfelden
2010 Nachbarschaftstest - Schauspielrevue Theater an der Rott, Eggenfelden
2010 König Drosselbart Prinzessin Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2010 Der Nussknacke Mutter Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2010 Frühling in Venezuela Frau Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2009 Zu Hause Ingrid Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2009 Kätchen von Heilbronn Köhlermädchen, Mutter Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2009 Othello Desdemona Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Die Fledermaus Ida Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Der Damenschneider Madame d'Herblay Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof München
2008 Herzen im Zwielicht Nici Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Blauer Engel Blumenmädchen Anni Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Geierwally Geierwally Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Othello auf die Strasse Desdemona Mario Eick / Brian Lausund Straßentheater
2008 Orpheus in der Unterwelt Öffentliche Meinung Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Sein oder Nichtsein Frau Tura Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2008 Frühling in Venezuela Manuel Harder Theater an der Rott, Eggenfelden
2007 Ludewig der Strenge Maria von Brabant Yvonne Brosch Historienspiel e.V. Fürstenfeldbruck
2007 Der Damenschneider Madame d'Herblay Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof München
2007 Liebe ist nur eine Möglichkeit Susie Markus Schlappig Theater Halle 7, München
2007 Bier für Frauen betrunkene Frau Ercan Karacayli Theater Halle 7, München
2007 Don Giovanni Anna Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2007 Pension Schöller Ulrike Brian Lausund Theater an der Rott, Eggenfelden
2007 Der Sturm Ariel Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2007 Die Schokoladenkönigin Ariel Mario Eick Theater an der Rott, Eggenfelden
2004 2006 Stille Nacht Fledermaus Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Papa wohnt jetzt in der Heinrichstraße Mutter Heide Zengerle Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Die Räuber Amalia, Spiegelberg Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Schwere-los Monique Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Hänsel und Gretel Mutter, Hexe Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Antigone Ismene Ronny Jakubaschk Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Darüber spricht man nicht Ansagerin, Tochter, Kiki Werner Bauer Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Was heißt hier Liebe Ansagerin Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 2006 Sommernachtstraum Helena Reinhard Drogla Piccolo-Theater Cottbus
2004 Ludewig der Strenge Maria von Brabant Yvonne Brosch Historienspiel e.V. Fürstenfeldbruck
2003 Literatenspiele Penny Sewell Jürgen Gebert Kellertheater Hamburg
2003 Reise ins Glück Monodram Joosten Mindrup Kellertheater Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1999 2003 stage school of music, dance an drama; Hamburger Schule für Sprech- und Schauspielkunst