Susanne Stern

Susanne Stern
Susanne Stern
© Janine Guldener 

Susanne

Stern

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1978 
Spielalter
29 - 46 Jahre 
Größe
173 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, Ruhrgebiet  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Rheinisch, D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Chanson  
Tanz
Contact Improvisation, Höfisch, Improvisation, Robot-dance, Standard, Walzer  
Sport
Bergwandern, Bühnenfechten, Fußball, Leichtathletik, Pilates, Schneeschuhwandern, Tanzsport  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Improvisation, Regie  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/susanne-stern

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Acht Tage Frau Timm Stefan Ruzowitzky, Michael Krummenacher Sky Deutschland
2014 Ablauf eines Vorstellungsgesprächs Personalchefin Dennis Siebold Planet Beruf
2013 Die kleine Benimmschule 7 - Zivilcourage Reporterin Michael Gautsch 8. Insel Filmproduktion
2013 Speaking in Tongues Sektenanhängerin Aernout Mik Haus der Kulturen d. Welt Berlin,Videoinstallation
2010 Rodenstock Frau Rodenstock Jasco Viefhues Kurzfilm dffb-Workshop
2001 Und morgen kommt der nächste Tag... Susanne Thomas Durchschlag Kunsthochschule für Medien Köln
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Die vielleicht Geeigneten Regie Susanne Stern Performing Arts Festival Berlin
2016 Die vielleicht Geeigneten Regie Susanne Stern Theater Spielraum Wien
2015 Die vielleicht Geeigneten Regie Susanne Stern Acker Stadt Palast Berlin
2013 Speaking in Tongues Sektenanhängerin Aernout Mik Haus der Kulturen der Welt Berlin, Performance
2012 Simplicissimus Professorin, Hexe, KGB-Funktionärin, Chor Peter Atanassow aufBruch / Flughafen Tempelhof
2012 Familienessen Progne, Zunge, Tochter Zenundpop Festival "48h Neukölln"
2012 Erase the day we met Marion Ioli Andreadi English Theatre Berlin
2011 Maria und Elisabeth Maria Stuart Peter Atanassow aufBruch / Gedenkstätte Berliner Mauer
2010 The perfect human Performerin Rosa Casado Hebbel am Ufer Berlin
2010 Abgesang Johanna Rochmann Robert Wagner Theater Eigenreich Berlin
2010 Was ihr wollt Olivia Rouven Costanza Societätstheater Dresden
2007 2008 Ein Augenblick vor dem Sterben Mutter Johannes Hitzblech diverse Theater
2008 Masken alle Karin Seven Acudtheater Berlin, Hebbel am Ufer
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Imagefilm Mercedes Frau beim Camping Marta Trela FischerAppelt play GmbH
2015 Imagefilm Allianz Global Investors Kundenberaterin Hilmar Lipp Creative Network Multimedia
2008 Imagefilm Axel Springer AG Mitarbeiterin Robert Eysoldt
von bis  
2000 2002 Forum für darstellende Kunst Köln
2004 2007 actorfactory Berlin / Johannes Hitzblech
2009 Workshop "The Physical Voice" / Mel Churcher
2009 Acting Masterclass / Josephine Larsen
2011 Film Acting / Mel Churcher
2014 2016 Seminarreihe "Die Kunst der Regie" / Marcelo Díaz
2016 Camera Acting / Johannes Hitzblech, actorfactory Berlin
2017 Workshop "Szenisches Schreiben" / John von Düffel
2002 2003 Universität der Künste Berlin, Regieassistenz / Abendspielleitung "So wild ist es in unseren Wäldern schon lange nicht mehr", Regie: Barbara Bilabel


August 2017: Dreh für ACHT TAGE, Dramaserie - Regie Stefan Ruzowitzky / Michael Krummenacher, Produktion NeueSuper, Sender Sky Deutschland, Rolle: Frau Timm