Sven Fricke

Sven Fricke
Sven Fricke
© Thomas Leidig 

Sven

Fricke

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
30 - 40 Jahre 
Größe
179 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
derzeit am Theater Gast in
Berlin - Deutsches Theater  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Hamburgisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch, Ö - Wienerisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Instrumente
Gitarre / guitar, Schlagzeug / drums  
Sport
Billard, Fechten  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Berlin  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/sven-fricke

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 ... Großstadtrevier Daniel Schirmer diverse ARD/NDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2010 2011 Die Räuber Karl Moor Volker Lösch Theater Bremen
2011 ... Tschick alle Alexander Riemenschneider Deutsches Theater Berlin
2006 2008 Die Ziege oder Wer ist Sylvia Billy Burghart Klaußner Hamburger Kammerspiele/Schauspiel Bochum
von bis  
2003 2007 Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT)

Am 13.5. um 19:00 Uhr ist die nächste Vorstellung Tschick in Berlin.


Einzelpreis und Ensemblepreis beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Frankfurt 2005 für "Fritz Gruber/NitWits" - Regie:Jutta Hoffmann


Rolf-Mares-Preis 2011 für "Frank Lehmann/Neue Vahr Süd" - Regie: Georg Münzel am Altonaer Theater