Drucken

Kurzinformation

Thamara Barth
Thamara Barth
© Raimund Verspohl 

Thamara Barth

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Stuttgart  
Spielalter
32 - 42 Jahre 
Größe
171 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klavier / piano, Violine / violin  
Gesang
Chanson, Musical, Pop  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern, Standard, Step, Tango Argentino  
Sport
Aikido, Badminton, Billard, Fechten, Reiten, Rollschuh, Sportschießen, Tischtennis, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
thamarabarth.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 Sie Heißt jetzt Lotte Emmi Sonnemann Annekathrin Wetzel BR
2011 DER BERGDOKTOR Hauptcast Dirk Pientka ZDF, Serienspecial
2010 DIE BERGWACHT Episodenrolle Dirk Pientka ZDF, Serie
2009 GIER Hauptcast Dieter Wedel ARD / Bavaria
2008 MORD IN BESTER GESELLSCHAFT Hans Werner ARD Degeto / Tivoli Film
2008 ROSAMUNDE PILCHER - HERZENSSEHNSUCHT Stefan Bartmann ZDF / FFP New Media
2008 ROSAMUNDE PILCHER - EINE LIEBE IM HERBST Dieter Kahler ZDF / FFP New Media
2008 UM HIMMELS WILLEN Epi Hauptrolle Helmut Metzger ARD / NDF
2007 PANZERWERK Hauptrolle Wilhelm Engelhard ZDF / securitel
2007 DAHOAM IS DAHOAM Carl Lang BR / Constantin
2006 MEIN FREUND FRITZ Dieter Wedel ZDF / Allmedia Pictures
2006 TATORT - BIENZLE UND DIE BESTIE Hartmut Griesmayr SWR
2005 PAPA & MAMA SPECIAL Dieter Wedel PREMIERE / BM 8 Filmproduktion
2005 LIEBE AUF DEN DRITTEN BLICK Helmut Metzger ARD / Degeto, SmeatonEntertainment
2005 ZWEI HERZEN UND ZWÖLF PFOTEN Carl Lang ZDF / Phönix Film
2004 SOKO 5113 Bodo Schwarz ZDF / Ufa Film
2004 EIN LUFTIKUS ZUM VERLIEBEN Helmut Metzger ARD / Degeto, 24 Frames
2004 PAPA & MAMA Hauptcast Dieter Wedel ZDF / Medienkontor
2003 DER SOMMER DES GLÜCKLICHEN NARREN Gloria Behrens ARD / Degeto, Bavaria Film
2003 EIN BABY ZUM VERLIEBEN Hartmut Griesmayr ARD / Degeto, FFP Media
2002 DIE BESCHATTER (AT) Hauptrolle Bernd Wildemann RTL / MET Film (Pilotfilm)
2002 THE TRUCK II Hauptrolle Niclas Korn KINO / Stark Film Schweden
2001 THE TRUCK Hauptrolle Magnus Magnusson KINO / Stark Film Schweden
2001 LIEBE UNTER WEIßEN SEGELN Robert Pejo ARD / Degeto, FFP Entertainment
2000 PROSIT NEUJAHR! Harald Leipnitz ZDF / Spektakel Film
2000 SYLVIA - EINE KLASSE FÜR SICH Heidi Kranz Sat 1, Serie
2000 ZWEI BRÜDER Dr. Michael Braun ZDF / Aspekt Telefilm
1999 JAGD AUF AMOR Rainer Barthel RTL / Die Film
1999 GOTTA HAVE IT Donald Kraemer NDR / FFP Entertainment
1998 SYLVIA - EINE KLASSE FÜR SICH Heidi Kranz Sat.1 / CBM Filmproduktion
1998 SISKA Hans Jürgen Tögel ZDF / Neue Münchner Fernssehproduktion
von bis Stück Rolle Regie Theater
2005 EIN BESSERER HERR diverse Dieter Wedel Kammerspiele Hamburg
2003 DER KLEINE HORRORLADEN Ronette Sascha Kaminski Theater Vollmer Haus München
2001 DER ALTER FEINSCHMECKER Julchen Poppendick Anton Huber Stadt Theater Erding
2000 DIE CLOWNSCHULE Musical Theater Füssen
1998 MY FAIR LADY Eliza Theater 44 u. Theater im Frauenhofer München
1997 DIE CLOWNSCHULE Karfunkel Theater 44, Metropoltheater im Augustinum
1997 GÖTZ VON BERLICHINGEN Magd Freilichtbühne Jagsthausen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2000 <b>Tschechov-Workshop</b> bei Dr. Legler
1997 2000 Staatliche Münchner <b>Schauspielschule</b>
 
Besonderes (Auswahl)
Gesangsausbildung bei Charles Kalman, Bruno Hetzendorfer, Andreas Lübke
Tanzausbildung an der New York City Dance School, Stuttgart

- Freie Theaterproduktionen: Tanztheater Romeo und Julia, Tanztheater Mondsteine