Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel Thomas Fränzel
Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa  Thomas Fränzel © Jeanne Degraa 

Thomas Fränzel

Spielalter
30 - 42 Jahre 
Geburtsjahr
1979 
Größe
187 cm 
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
blau-braun / blue and brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Thüringisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlin-Brandenburgisch, D - Thüringisch  
Sport
Akrobatik, Badminton, Basketball, Bühnenkampf, Fechten, Fitness, Fußball, Ski Alpin, Tischtennis, Yoga  
Instrumente
Klavier / piano, Melodica / melodica  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Chor  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t  
Spezielles
Biomechanik, Sprecher, Synchron, Zwilling  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Erfurt  

Kontakt

Agentur Lambsdorff
Infanteriestr. 19, Haus 5
80797 München
fon +49(0)89 - 307 986 00
fax +49(0)89 - 307 986 02
info@agentur-lambsdorff.de
http://www.agentur-lambsdorff.de
Mobil: +49 (0)172 909 25 90


Agenturprofil:
http://www.agentur-contract.de/schauspieler.php?actID=31
Homepage:
http://thomasfraenzel.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Goldrauschen Matthias Werner Andreas Pieper n.n.
2015 Polizeiruf Rostock/Magdeburg Wendemanöver Kai Förster Eoin Moore ARD
2015 Das Gegenteil von Orange Ralph Christopher Kaufmann HMS
2014 Alki, Alki Jörn Sommer Axel Ranisch Kino
2014 Alexandra Anton Nicolai Zeitler Kurzfilm, HFF München
2013 Sibylle Yannick Ahrens Michael Krummenacher Kino
2013 Alarm für Cobra 11: Das große Comeback Tom Schmidt Kai Meyer-Ricks RTL
2012 Großstadtrevier: Durch dick und dünn Marek Lowanski Jan Ruzicka ARD
2012 Soko Leipzig: Elternabend Florian Ritter Oren Schmuckler ZDF
2011 Schwestern Jörn Anne Wild Kino
2011 Ausreichend Jakob Isabel Prahl Kurzfilm, HKM Köln
2010 Offroad Julian Elmar Fischer Kino
2010 Dreileben - Etwas besseres als den Tod Tom Erfurter Christian Petzold BR, ARD, WDR
2010 Diebe Hank Lydia Dykier Kurzfilm, HFF Konrad Wolf
2010 Das Heimweh der Feldforscher A Robert Gwisdek Kurzfilm
2009 Vielleicht in einem anderen Leben Raphael Glasberg Elisabeth Scharang Kino
2008 Mein Mann, seine Geliebte und ich Dominique Dagmar Hirtz ZDF
2008 Tatort: Bluthochzeit Antonio Patrick Winczewski ARD
2008 Janus Ehemann Mia Grau Kurzfilm, HFF Potsdam
2008 Amoklove Fabian Julia Kaiser Kurzfilm, Filmakademie Baden Würtemberg
2007 Doctors Diary Mönch Sophie Allet-Coche RTL
2007 Das Mädchen mit den gelben Strümpfen Marco Grzegorz Muskala Kurzfilm, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berli
2007 Narzissen Daniel Katrin Gebbe Kurzfilm, Hamburg Media School
2007 Die Liebenden und die Toten Henry Akos Gerstner Kurzfilm, HFF München
2007 Bury me Ludwig Niels Ottens Kurzfilm, FHH Hannover
2006 Mörderischer Frieden Claussen Rudolf Schweiger Kino
2006 KDD - Kriminal Dauerdienst Volker Beck Matthias Glasner ZDF
2006 Guten Morgen, Herr Grothe Daniel Lars Kraume WDR
2005 Haus der Wünsche Nic Vanessa van Houten Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 Tintenblut Farid, Cosimo Sascha Hergesheimer Maxim Gorki Theater, Berlin
2008 Vom süßen Jenseits diverse Lukas Matthaei Hebbel am Ufer, Berlin
2008 Herr Tod lädt nicht ein Herr Tod Nora Schlocker Maxim Gorki Theater, Berlin
2007 Schöne Hure Stadt diverse Jannis Klasing Hebbeltheater (HAU 3), Berlin
2007 Vom richtigen Leben 2 Holger Lukas Matthaei Kammerspiele Düsseldorf
2006 Richard III King Edward, Clarence Judith Pfleiderer B.A.T., Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2002 2006 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
2007 heute Rollenvorbereitung und regelmässige Trainings (Präsenz, Cechov und Meisner) bei Frank Betzelt, Berlin












2013 Publikumspreis für "Ausreichend", Filmtage Friedrichshafen (Hauptrolle: Thomas Fränzel)

         First Steps Award für "Ausreichend" von Isabel Prahl (Hauptrolle: Thomas Fränzel)

2012 Best Foreign Short Film für "Ausreichend", Philadelphia Independent Filmfestival (Hauptrolle: Thomas Fränzel)

2009 Kurzfilmbiber für den besten Kurzfilm für "Amoklove", Bideracher Filmfestspiele (Hauptrolle: Thomas Fränzel)

         Best German Short für "Amoklove", International Shortfilmfestival Bern (Hauptrolle: Thomas Fränzel)


2008 Deutscher Kurzfilmpreis für "Das Mädchen mit den gelben Strümpfen" von Grzegorz Muskala (Hauptrolle: Thomas Fränzel);          eingeladen zu folgenden Festivals: Filmfestspiele Cannes, Hofer Filmtage, Kinofest Lünen u.v.a.