Drucken

Kurzinformation

Thomas Gimbel
Thomas Gimbel
© Mirjam Knickriem / 2016 

Thomas Gimbel

Wohnort
Ratingen, Düsseldorf, Ratingen/Düsseldorf 
Jahrgang
1966 
Spielalter
47 - 57 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch, D - Kölsch, D - Pfälzisch, D - Rheinisch, D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Sport
Fechten  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Gesang, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur einfach anders
Katrin Anders
Calandrellistrasse 34
12247 Berlin
fon +49 (0)30 - 46 99 75 88
fax +49 (0)30 - 46 99 75 87
info@agentur-einfachanders.de
agentur-einfachanders.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 VIER GEGEN DIE BANK Wolfgang Petersen Kino
2014 ...UND DANN NOCH PAULA Joseph Orr ZDF
2013 PINOCCHIO Anna Justice ARD / FFP New Media
2012 EIN FALL FÜR ZWEI Axel Barth ZDF / ODEON Film
2012 DER FALL HAGEDORN Stephan Wagner WESTFILM
2012 TURBO UND TACHE - PILOT Heinz Dietz RTL / Action concept
2011 HERZFLIMMERN-DIE KLINIK AM SEE-FOLGE 113,114 Daniel Anderson, Christian Singh, Tanja Roitzheim ZDF / Bavaria Fernsehproduktion
2011 DANNI LOWINSKI-MUTTERKIND Richard Huber Sat.1 / Phoenix Film
2011 AN EINEM TAG IN DUISBURG- TODESFALLE LOVEPARADE Kaspar Heidelbach ZDF / Eyeworks Fiction Cologne
2010 DES KAISERS NEUE KLEIDER Hannu Salonen WDR / Askania Media
2009 SCHEIDUNG FÜR FORTGESCHRITTENE Josh Broecker ZDF / Cologne Film
2009 ZIVILCOURAGE Dror Zahavi ARD / Colonia Media
2009 GROSSSTADTREVIER: EIN NEUER ANFANG Felix Herzogenrath ARD / Studio Hamburg
2008 ALARM FÜR COBRA 11 - Sascha Thiel RTL / action concept
2008 RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL Wolfgang Groos Relevant Film
2008 4 SINGLES Dirk Nabersberg ZDF / Sony Pictures Film und Fernseh Productions
2007 BEIM NÄCHSTEN TANZ WIRD ALLES BESSER Brigitte Müller RTL / Cologne Film
2007 MARIE UND DIE TÖDLICHE GIER René Heisig RTL / Cologne Film
2007 DREI EIN VIERTEL Heinrich Schmitt Sat.1
2006 WUNDERBAR Hauptrolle Jorris Hermans RTL
2006 IM NAMEN DER BRAUT Peter Gersina
2006 LADYLAND - HOCHZEIT MIT LA DIS LA US Thorsten Wacker Sat.1
2006 SCHILLERSTRAßE - DER KURSCHATTEN Sat.1
2006 DER BRAVE MANN DENKT AN SICH SELBST ZULETZT Oliver Held
2006 DER ZIMMERSPRINGBRUNNEN Peter Timm
2006 MEIN BRUDER IST EIN HUND Peter Timm
2006 DIE WILDEN HÜHNER UND DIE LIEBE Vivian Naefe
2005 TATORT - MARATHON Edward Berger ARD
2005 TRIVIAL Lynn Schmitz
2005 DIE CAMPER Hauptrolle Peter Lichtefeld, Dirk Nabersberg RTL
2005 AXEL WILL´S WISSEN Thorsten Wacker Sat.1
2004 LASKO Diethard Küster RTL
2004 TATORT - TODESENGEL Thorsten Näter ARD
2004 MEIN PLATZ IM LEBEN Markus Hansen Sat.1
2004 TATORT - EIN GLÜCKSGEFÜHL Fillipos Tsitos ARD
2004 DIE CAMPER Michael Faust RTL
2003 DIE CAMPER Michael Faust, Peter Lichtefeld RTL
2003 LADYKRACHER Tobi Baumann, Arne Feldhusen Sat.1
2002 DER AUFSTAND Hans-Christoph Blumenberg
2002 DIE WACHE - TROJANISCHE PFERDE Peter Sämann RTL
2002 LADYKRACHER Tobi Baumann, Arne Feldhusen Sat.1
2002 COMMISSARIO BRUNETTI Siggi Rothemund ARD
2002 DIE CAMPER Joseph Orr RTL
2002 ST. ANGELA - VERTRAUEN IST GUT John Delbridge ARD
2001 DANKE, ANKE - WEIHNACHTSSHOW Sat.1
2001 DIE WACHE - KUNSTSTÜCKE Peter Sämann RTL
2001 ALPHATEAM - NOTLÜGEN John Delbridge Sat.1
2001 VICTOR DER SCHUTZENGEL Michael Keusch Sat.1
2001 DEADLINE Marc Hertel Sat.1
2001 NICOLA Uli Baumann RTL
2001 COUCHCOWBOYS Andreas Thiel Sat.1
2001 LADYKRACHER Tobi Baumann, Arne Feldhusen, Dominik Müller Sat.1
2001 ZWEIKAMPF Gerd Steinheimer
2001 DIE CAMPER Sophie Allet-Coche RTL
2000 PUFFY Peter Bösenberg
2000 JAHRESTAGE Margarethe von Trotta 3Sat
2000 CROWING PAINS Giles Foster
2000 DIE TODESGRIPPE VON KÖLN Christiane Balthasar Sat.1
2000 HALT MICH FEST Horst Sczerba
2000 DONNAS BABY Bettina Woernle RTL
2000 TATORT - MÖRDERGRUBE Christiane Balthasar ARD
2000 DIE KUMPEL Christoph Eichhorn Sat.1
2000 DIE CAMPER Peter Lichtefeld, Thomas Peipenbrink, Sophie Allet-Coche RTL
1999 DIE CAMPER Peter Lichtefeld, Thomas Pröve RTL
1999 L´AMOUR, L´ARGENT, L´AMOUR Philip Gröning
1999 DER KRIEGER UND DIE KAISERIN Tom Tykwer
1999 DIE EINSAMKEIT DER KROKODILE Jobst Oetzmann
1999 LATE SHOW Helmut Dietl
1999 BALKO - TAXIDRIVER Manni Stelzer RTL
1999 ALARM FÜR COBRA 11 Raoul Heimrich RTL
1999 VOM HIMMEL DAS BLAUE Jörn Hintzer ARD
1998 ALARM FÜR COBRA 11 Oren Schmuckler RTL
1998 GELIEBTE SCHWESTERN Michaela Barth Sat.1
1998 DIE CAMPER Uli Baumann, Franziska Meyer-Price RTL
1998 TATORT - Niki Stein ARD
1998 DIE WACHE - Bob Bladgen RTL
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 HERZTRITTMACHER Christian Kühn Comödie Dresden
2016 FREMDE VERWANDTE Horst Johanning Theater am Dom
2015 FREMDE VERWANDTE Horst Johanning Theater an der Kö
2014 DON QUIJOTE T. Buntger, L. Quarg Bad Hersfelder Festspiele
2014 DER MENTOR Rene Heinersdorff Theater an der Kö
2013 DER STURM Janusz Kiza Bad Hersfelder Festspiele
2013 DIE DREI MUSKETIERE Volker Lechtenbrink Bad Hersfelder Festspiele
2013 MONDLICHT UND MAGNOLIEN Constanze Keusch Bad Hersfelder Festspiele
2012 DER ZAUBERBERG Janosch Kica Bad Hersfelder Festspiele
2012 DER NAME DER ROSE Holk Freytag Bad Hersfelder Festspiele
2011 DER NAME DER ROSE Holk Freytag Bad Hersfelder Festspiele
2011 HAMLET Jean-Claude Berutti Bad Hersfelder Festspiele
2009 NOVEMBER René Heinersdorff Theater an der Kö
2008 DIE GRÖNHOLM-METHODE Hauptrolle Theater an der Kö
2004 GLÜCKLICHE ZEITEN Daniel Karasek
1991 1998 Wuppertaler Bühnen
1990 Schauspielhaus Bochum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1988 1991 Westfällische Schauspielschule Bochum
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2002 Deutscher Fernsehpreis, Kat. Beste Comedy Show, für Ladykracher
2002 Ladykracher erhält in der Kategorie Beste Comedy Show den Deutschen Comedypreis
2002 Ladykracher ist nominiert für den International Emmy Award
2003 Ladykracher erhält in der Kategorie Beste Sketch Show den Deutschen Comedypreis