Info

Thomas Gräßle

Thomas Gräßle
Thomas Gräßle
© Emanuela Danielewicz 

Thomas

Gräßle

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
39 - 49 Jahre  
Größe
186 cm
Wohnort
München
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Freiburg / Baden | Hamburg | Leipzig | München | Stuttgart | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
derzeit am Theater engagiert in
München - Bayerisches Staatsschauspiel
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (gut) | Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch
Heimatdialekt
D - Schwäbisch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Klavier
Gesang
Chanson | Chor
Tanz
Charleston | Standard
Sport
Fechten
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Sprecher / Erzähler
Haarfarbe
dunkelbraun
Augenfarbe
grün
Statur / Körperbau
athletisch / sportlich
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Stuttgart

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 DER ALTE - Kalte Wasser Jürgen Schultheiss Katharina Bischof Anna Kowalski ZDF
2019 KRÄFTE Georg Annelie Boros Kurzspielfilm
2018 DIE GOLDFISCHE Zöllner Alireza Golafshan Iris Baumüller Kinospielfilm
2018 SOKO MÜNCHEN Oliver Bachmann Till Müller-Edenborn Stephen Sikder ZDF
2017 RUFMORD Moritz Viviane Andereggen Karimah El-Giamal ZDF / Hager Moss Film
2017 ALLES IST GUT Flori Eva Trobisch Susanne Ritter Kinospielfilm
2017 HOLY MOMS Victor Anicic Johanna Thalmann Anne Hünseler Kurzspielfilm
2015 SOKO MÜNCHEN Leo Kerber Marcel-Kyrill Gardelli Stephen Sikder ZDF
2015 CALL ME GOD Thomas Marius von Mayenburg Theater-Aufzeichnung
2015 WEIHNACHTS-MÄNNER Fredi Franziska Meyer Price Siegfried Wagner ARD
2014 ABSCHUSSFAHRT - VIER IST EINER ZU VOLL Koch Bombay-Grill Tim Trachte Franziska Aigner Kinospielfilm
2014 DIE CHEFIN Polizist Elmar Fischer Sandra Köppe ZDF
2014 ELSER Finkbeiner Oliver Hirschbiegel Karimah El-Giamal / An Dorthe Braker Kinospielfilm
2013 HIRNGESPINSTER Monteur Christian Bach Kathrin Küntzel-Sedler Kinospielfilm
2013 ALLES INKLUSIVE Peter Doris Dörrie Nessie Nesslauer Kinospielfilm
2013 AGNIESZKA Fahrkartenkontrolleur Tomasz E. Rudzik An Dorthe Braker Kinospielfilm
2012 UM HIMMELS WILLEN Petko Kolev Andi Niessner Franziska Aigner ARD
2011 DOROMANIE Kofferdieb Anatol Schuster Kurzspielfilm
2011 Eyjafjallajökull - Tam-Tam (Inszenierungsbegleitendes Spielfilmprojekt) Salam Robert Lehniger / Michael Venus TV- Film
2011 HARMS Dimitri Nikolai Müllerschön Franziska Aigner Kinospielfilm
2011 DER ALTE Erik Berger Ulrich Zrenner von Paumgarten ZDF
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 Snow Queen Kay Andreas Kriegenburg Bayerische Staatsoper München
2018 Der Spieler Mr. Astley Andreas Kriegenburg Residenztheater München
2018 Marat / Sade Duperret Tina Lanik Residenztheater München
2018 Don Karlos Lerma Martin Kušej Residenztheater München
2018 Der Volksfeind Aslaksen Mateja Koležnik Residenztheater München
2017 Foxfinder Samuel Covey Mirjam Loibl Residenztheater München
2017 Macbeth Mörder Andreas Kriegenburg Residenztheater München
2017 Phädras Nacht Asklepios Martin Kušej Residenztheater München
2016 Robin Hood Guy of Gisbourne Robert Gerloff Residenztheater München
2016 Kongress der Autodidakten (UA) Jean-Luc Perrac Corinna von Rad Residenztheater München
2016 Lehman Brothers Henry Lehman u.a. Marius von Mayenburg Residenztheater München
2016 Die schmutzigen Hände Prinz Paul Martin Kušej Residenztheater München
2015 Eine Familie Sheriff Deon Gilbeau Tina Lanik Residenztheater München
2015 Madame Bovary Homais Mateja Koležnik Residenztheater München
2015 Ödipus Diener Mateja Koležnik Residenztheater München
2015 Ich Ich Ich Aubin Martin Kušej Residenztheater München
2014 Phosphoros (UA) Schröder Anne Lenk Residenztheater München
2013 Der Untergang des Hauses Usher Roderick Usher Suse Wächter Residenztheater München
2013 Stiller Bohnenblust Tina Lanik und Mervyn Millar Residenztheater München
2012 Bunbury Dr. Chasuble Marius von Mayenburg Residenztheater München
2012 Call me God (UA) Thomas Marius von Mayenburg Residenztheater München
2011 Das weite Land Paul Kreindl Martin Kušej Residenztheater München
2010 Wir kommen gut klar mit uns Mann Tina Lanik Residenztheater München
2010 Rose Bernd August Keil Enrico Lübbe Residenztheater München
2009 Don Karlos Posa Niklaus Helbling Theater Lübeck
2008 Der Kick Alle Rollen Kristo Šagor Theater Lübeck
2007 Kasimir und Karoline Kasimir Anna Bergmann Theater Lübeck
2007 Wilhelm Tell Wilhelm Tell Olga Wildgruber WLB Esslingen
2005 Wallenstein Wallenstein Manuel Soubeyrand WLB Esslingen
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2019 radioTATORT "Mörder und Geister" - Hörspiel Polizist Ulrich Lampen Bayerischer Rundfunk
2019 Eine Nacht mit Jolene - Hörspiel Flusshund Kilian Leypold Bayerischer Rundfunk
2019 Robin Hood - Hörspiel Guy of Gisbourne Kilian Leypold Bayerischer Rundfunk
2004 Die Nonne - Hörspiel Dom Morel Carola Wiesner und Steve Wohlfahrt Diderot-Verlag / SAEK Hörfunk Chemnitz
2001 Das Portrait - Hörspiel Tschartkow Carola Wiesner und Steve Wohlfahrt SAEK Hörfunk Chemnitz
von bis  
2013 2014 Diverse Tanz-Workshops mit "Peeping Tom"
2012 2013 Diverse Puppenspieler-Workshops mit der "Handspring Puppet Company"
1998 2002 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig

Mein Fest-Engagement am Residenztheater München ist beendet - von nun an von München aus freischaffend.


Mein Fest-Engagement am Residenztheater München ist beendet - von jetzt an arbeite ich von München aus freischaffend!

2019 -  Cannes - Young Talents Award von Women In Motion für Eva Trobisch ALLES IST GUT

2019 -  Deutscher Fernsehkrimi-Preis RUFMORD

2019 -  Studio Hamburg Nachwuchspreis Krimi-Preis RUFMORD

2019 -  Studio Hamburg Nachwuchspreis Bester Film ALLES IST GUT

2018 -  Swatch First Feature Award ALLES IST GUT beim Filmfest Locarno

2018 -  Preis der Deutschen Filmkritik ALLES IST GUT

2018 -  Fipresci Preis ALLES IST GUT

2018 -  Förderpreis Neues Deutsches Kino ALLES IST GUT

2018 -  Bernd Burgemeister Fernsehpreis RUFMORD

2015 -  Bayerischer Filmpreis ELSER

2015 -  Bayerischer Filmpreis AGNIESZKA

2010 -  Kurt-Meisel-Preis des Bayerischen Staatsschauspiels München