Till Klein

Till Klein
Till Klein
 

Till

Klein

Jahrgang
1987 
Spielalter
24 - 30 Jahre 
Größe
170 cm 
Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Bühnengesang, Volkslied  
Tanz
Butoh, Improvisation, Standard  
Sport
Eishockey, Kickboxen, Klettern, Laufsport, Radsport, Ski Alpin, Snowboard  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Kampfkunst, Model, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/till-klein

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Die Ewigkeit vergessen Wolfgang DingDing Jiang Cube Gallery London
2017 Tatort - "Der Finger" Freund / Sören Christine Hartmann ARD / WDR
2016 Babylon Berlin Gangster Tom Tykwer ARD / Sky
2013 Ich, Siegfried Lüdiger Milan Grünewald khm Kunsthochschule für Medien, Köln
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 heute eins|null|vier Spieß Steven Reinert, Martin Thiel ADOLESK / ARTheater, Köln
2016 heute MonsterMuffen MikoMut Miko Ragna Kirck Casamax Theater, Köln
2015 heute O wie Omapa diverse Ragna Kirck Casamax Theater, Köln
2010 heute Der Vorgang Oury Jalloh Andreas S., diverse Janosch Roloff nö theater / u. a. Theater Tiefrot Köln, Orangerie
2017 O wie Omapa diverse Ragna Kirck RLT Rheinisches Landestheater Neuss (Gastspiel)
2014 P.R.O.P.A.G.A.N.D.A. - Ein Stück Krieg diverse Janosch Roloff, Dominik Breuer, Gunnar Seidel nö theater / Orangerie Theater, Köln
2014 The Shadow diverse Adam Traynor Schauspiel Köln, Theater Kampnagel Hamburg
2012 2013 Kabale und Liebe Wurm Volker Lippmann Theater Tiefrot, Köln
2011 2012 Der eingebildete Kranke Monsieur Purgon, diverse Volker Lippmann Theater Tiefrot, Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Beta Ville (1LIVE Krimi) junger Intellektueller Thomas Leutzbach 1LIVE
2016 Zum Töten erzogen - Die Kinder der karibischen Mafia Sprecher Thomas Leutzbach WDR
2016 Kuba und das Internet Peter Rolf Mayer WDR 5
2016 Wo Sex ein Tabu ist Gautam Rolf Mayer WDR 5
2016 Die Blut-Hirn-Schranke Sprecher Rolf Mayer WDR 5
2016 High in Uruguay Zitator Thomas Nachtigall WDR 3
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 2012 Theater Akademie Köln
 
Besonderes (Auswahl)
2013 - Schauspiel Workout bei Corinna Nilson / ifs Internationale Filmschule Köln



2017 - "eins|null|vier" - Regie: Steven Reinert, Martin Thiel / ADOLESK:
eingeladen zu den Heidelberger Theatertagen


2010 - "Der Vorgang Oury Jalloh" - Regie: Janosch Roloff / nö theater:
nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater