Tilo Krügel

Tilo Krügel
Tilo Krügel
 

Tilo

Krügel

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
42 - 56 Jahre 
Größe
177 cm 
Wohnort
Leipzig 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Leipzig, Wien  
Steuerlicher Wohnsitz
Sachsen 
derzeit am Theater engagiert in
Leipzig - Schauspiel  
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Norddeutsch  
Heimatdialekt
D - Sächsisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Gesangsausbildung, Bühnengesang, Lied, Musical, Rock, Schlager, Volkslied  
Tanz
Tanzausbildung, Bühnentanz, Musical, Rock'n'Roll, Tango, Walzer  
Sport
Bergsteigen, Bergwandern, Bühnenfechten, Fitness, Fußball, Jonglieren, Radsport, Schwimmsport, Segeln, Ski Alpin, Tischtennis  
Führerschein
A1 - Leichtkraftrad, B - PKW  
Besonderes
bilingual aufgewachsen, Biomechanik, Regie, Synchron  
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Karl-Marx-Stadt  

Kontakt

STAGE & ART
Philip Ostheimer
Alfred - Weitnauer - Str. 123
87439 Kempten (Allgäu)
info@stageandart.com


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 "Die Mechanik oder wie man auf dich acht gibt" Professor/ Hauptrolle Michael Chlebusch MDR / Schlingel Kinofilmfestival
2017 "89 / 90" Peter Richter Transvestit Andreas Morell / Claudia Bauer ZDF / 3 Sat / Schauspiel Leipzig / Theatertreffen
2015 Laura Vater / Hauptrolle David Hoffmann Chem / Filmwerkstatt / Kurzsuechtig Mitteldeutsche
2009 "Der Nachbar" Nachbar / Hauptrolle Marlen Pelny, Beate Kunath bi:kei productions
2003 "Tage des Sturms" Erich Loehst Hauptmann der Bereitschaftspolizei Thomas Freundner ARD / MDR
2000 "Die Stille nach dem Schuss" Kohlhaase, Schlöndorff Gewerkschafter Volker Schlöndorff ARD / Kino
1999 "Annahme verweigert" Heimatgeschichten Postbeamter Christa Mühl ARD / MDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 "Gespenster oder Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken" Ibsen / Schreber Philipp Preuss Schauspiel Leipzig
2017 "Die Maßnahme" Brecht Agitator Enrico Lübbe Schauspiel Leipzig / Ruhrfestspiele Recklinghausen
2017 "Wolken.Heim" Jelinek Hauptrolle Enrico Lübbe Schauspiel Leipzig / Ruhrfestspiele Recklinghausen
2017 "Prinzessin Hamlet" Karhu Hauptrolle Lucia Bihler Schauspiel Leipzig
2016 "Germans are different" Hauptrolle Matthias Matschke Schauspiel Leipzig
2016 "Die Räuber Schiller" Roller, Hermann Gordon Kämmerer Schauspiel Leipzig
2016 "Die Ermüdeten oder das Etwas das wir sind" Studlar Hauptrolle Claudia Bauer Schauspiel Leipzig
2016 "89 / 90" Peter Richter Transvestit Claudia Bauer Schauspiel Leipzig
2015 "Baal" Brecht Durchgehende Rolle Nuran David Calis Schauspiel Leipzig
2014 "Splendid's" Genet Hauptrolle Claudia Bauer Schauspiel Leipzig
2013 "Lulu" Wedekind Maler Schwarz Nuran David Calis Schauspiel Leipzig / Schauspiel Chemnitz
2013 "Antigone" Sophokles Durchgehende Rolle Enrico Lübbe Schauspiel Leipzig
2013 "Ivanov" Tschechow Durchgehende Rolle Michael Talke Schauspiel Leipzig
2013 "Fasching" Fritsch Hauptrolle Eva Lange Schauspiel Leipzig
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Film "Der Junge mit den Goldhosen" Schweden / Dänemark Synchron / Ensemble Ella Lemhagen MDR
2007 "Stupo" Benjamin Schultz Durchgehende Rolle Benjamin Schultz Hörspielsommer Leipzig
2007 "Das Ramayana Epos" IMM prounique GmbH Durchgehende Rolle Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Amazon
2006 "Marco Polo" IMM prounique GmbH Durchgehende Rolle Carola Wiesner, Steve Wohlfahrt Amazon
von bis  
1987 1991 Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin/ Rostock
Besonderes (Auswahl)
Freie Lehrtätigkeit Schauspieldozent Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig

einsehbar www.schauspiel-leipzig.de/spielplan 


laufende Produktionen: Maria Stuart / 89,90 / Gespenster oder Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken / Prinzessin Hamlet / Wolken.Heim


2018 Festival "Olympia" Griechenland / Nominierung Bester ausländischer Kurzfilm "Die Mechanik oder wie man auf sich acht gibt" , Regie: Michael Chlebusch, Rolle: Professor


2018 New Yorker Festival "Downtown Urbans Arts" USA / Nominierung Bester ausländischer Kurzfilm "Die Mechanik oder wie man auf sich acht gibt", Regie: Michael Chlebusch, Rolle: Professor


2017 Theatertreffen Berlin / Beste Deutschsprachige Inszenierung "89 / 90" Peter Richter , Regie: Claudia Bauer, Rolle: Transvestit


2017 Kurzfilmpreis: Bester Kurzfilm national, Filmfestival "Schlingel", "Die Mechanik oder wie man auf sich acht gibt", Regie: Michael Chlebusch, Rolle: Professor