Tina Pfurr

Tina Pfurr
Tina Pfurr
© Niklas Vogt 

Tina

Pfurr

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
28 - 40 Jahre 
Größe
169 cm 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien, Zürich, Kopenhagen  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Führerschein
B - PKW, B - PKW (Automatik)  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agentur dorandt
Christiane Dorandt
Lobeckstr. 30-35
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 120 847 91
mail@agentur-dorandt.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/tina-pfurr

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 The Conspicuous Parts Daphne Assaf Gruber Naturkundemuseum Berlin, Talking Projects
2017 Der Lack ist ab Kinderbetreuerin Kai Wiesinger Serie - Amazon Prime
2017 Supercrew Ute Sarah Blaßkiewitz Mini-Serie - sehr gute filme
2017 Sachsophonie Babette Konstantin Achmed Bürger Kurzspielfilm
2017 Tatort - Murot und das Murmeltier Kellnerin Dietrich Brüggemann ARD
2017 Lara Steffi Jan-Ole Gerster Kino - Schiwagofilm
2016 Emma und die Wut Marta Elisa Mishto Kurzfilm - Bonnie Pictures
2016 Crab Day - Cate le Bon Phil Collins Kurzfilm / Musikvideo
2016 Klamauk Tina Dieu Hao Do & Therese Koppe Kurzfilm / Filmuniversität Babelsberg
2016 Der lange Sommer der Theorie Annika Irene von Alberti KINO
2016 Baby Bitchka Tänzerin Anna Maria Roznowska DFFB / Kurzfilm
2016 Ticket to my Heart - Masha Qrella Diana Näcke Musikvideo
2015 Soko-Wismar-Numerus Clausus Andrea Labant Steffi Doehlemann ZDF
2015 Blank Annemarie Sarah Blaßkiewitz Spielfilm
2014 Dokumentarfilm Voice-Over: “Wildwest im Thälmannpark” Katrin Rothe RBB
2014 Heil Fan Dietrich Brüggemann Kino
2014 Take what you can carry Performerin Matt Porterfield Kurzfilm
2013 Spielt keine Rolle Annika Pinske Kurzfilm DFFB
2013 Dokumentarfilm Voice-Over: “Betongold” Katrin Rothe Arte / RBB
2013 Die Menschenliebe Brigitte Maximilian Haslberger Filmakademie Baden – Württemberg
2012 Das Wissen von einem Ende der Nacht Annika Pinske Kurzfilm / DFFB
2011 L’heure bleue NR Annika Pinske DFFB
2011 Das traurige Leben der Gloria S. Steffi Schall / Gross Kino
2011 schwanger Ärztin Hans Hentschel Kurzfilm / Filmarche
2010 Ich muss mich künstlerisch gesehen regenerieren Steffi Schall/Gross
2008 Die Ex bin ich Paddy Kathrin Rothe Kino
2008 Torstrasse-intim Penelope Daniel Regenberg Internetsitcom
2006 Mystic Powers Help The World Reveal The True Artist HR Paul Wiersbinski Kurzfilm / Städelschule
2005 Stadt als Beute Souffleuse Irene v. Alberti, Miriam Dehne, Esther Gronenborn ZDF
2005 24 Stunden sind kein Tag Praktikantin Rene Pollesch Serie - 3 Sat
2003 Sörtschäntdestroijurself Roboter Paul Wiersbinski Kurzfilm / Städelschule
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2018 Copy and Dance Tina Pfurr / Anna Zett Tanzkaraoke Performance, HAU- Hebbel am Ufer
2015 Die Magermilchbande Das Helmi Ballhaus Ost Berlin
2014 I believe in Jim Jones Pfurr / Jahnke / Lwowski Ballhaus Ost Berlin
2014 Heimliches Berlin Daniel Schrader Ballhaus Ost Berlin
2013 Starwurst Das Helmi Ballhaus Ost Berlin
2013 Schwawarma Taheter Unkst Ballhaus Ost Berlin
2013 Zigeuneroper Das Helmi schauspielhannover
2013 Die Schönen und die Schmutzigen Das Helmi Ballhaus Ost Berlin
2013 V. Daniel Schrader Ballhaus Ost Berlin
2012 Dancing About Gob Squad Volksbühne Berlin
2012 Sexmission Das Helmi Ballhaus Ost Berlin
2012 Falscher Hase Philipp Guhr Ballhaus Ost Berlin
2011 Hotel Hollywood Agathe Chion Ballahaus Ost / HfS Ernst-Busch-Berlin
2011 Besitz bedeutet Besessene Michael Müller / Heike Pelchen Theaterdiscounter Berlin
2010 Aber wenn Du gehst Sarah Sani, nimm alles mit was dir gehört Daniel Schrader Ballhaus Ost Berlin
2009 Du hast mir die Pfanne versaut, Du Spiegelei des Terrors René Pollesch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2009 Suitable for foreign tourists. La infamia de Barcelona Johannes Kraak / Daniel Schrader Ballhaus Ost Berlin
2009 Pierre und die anderen Schall / Gross Sophiensaele Berlin
2009 Sarah Sani darf nicht sterben Johannes Kraak / Sebastian Mauksch / Daniel Schrader Ballhaus Ost Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Die Schlange Sprecherin Paul Plamper 15-Kanal Klanginstallation
2006 Hochhaus Judith Paul Plamper WDR

2014

First Steps Award für »Die Menschenliebe« | NR | Regie: Maximilian Haslberger


2013

Grimme-Preis und 3SAT Dokumentarfilmpreis für  »Betongold« | Voiceover | Regie: Katrin Rothe