Tobias van Dieken

Tobias van Dieken
Tobias van Dieken
© Jeanne Degraa 

Tobias

van Dieken

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Köln  
Jahrgang
1980 
Spielalter
33 - 40 Jahre 
Größe
186 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Rheinisch  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Tanz
Standard  
Sport
Fußball, Hockey, Reiten, Snowboard  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Clownerie  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

la strada.doells

Monbijouplatz 5
10178 Berlin
fon +49 (0)30 - 39 07 10 61
jd@lastrada-doells.com



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 Soko 5113: Tanz auf dem Vulkan Philipp Osthus TV
2012 Paradies 505 Kojak Max Färberböck TV
2012 Hubert und Staller Stefan Ritter Werner Siebert TV
2011 Sams im Glück Pizzabote Peter Gersina Kino
2011 Fuchs und Gans (16 Folgen) Stefan Fuchs (durchgehende HR) Imogen Kimmel TV
2011 Rosenheim Cops: Jagd auf Watzman Jakob Endres (Episodenhauptrolle) Werner Siebert TV
2011 Soko 5113: Tod am roten Punkt Toni Walz Bodo Schwarz TV
2010 Danni Lowinski: Waisenkind Christian Lammert Peter Gersina TV
2010 Inga Lindström: Schatten der Vergangenheit Thomas Hetzel TV
2010 Polizeiruf 110: Cassandras Warnung Dominik Graf TV
2008 13 Semester Frieder Wittich Kino
2008 Die dreisten Drei Stefan Lukschy TV
2008 4 Singles Ben (durchgehende HR) Erik Polls, Dirk Nabersberg TV
2007 Das Gelübde Dominik Graf TV
2007 Inga Lindström: Weekend in Vadstena Michael Steincke TV
2007 Post Mortem Uwe Janson TV
2006 Weißt was geil wär Mike Marzuk Kino
2006 Im Namen der Braut Peter Gersina TV
2006 Alles außer Sex Peter Gersina TV
2004 2006 Arme Millionäre durchgehende Rolle Lutz Konermann, u. a. TV
2005 Abseits Christina Magdalena Henn Kino
2005 Kommissarin Lucas Thomas Berger TV
2005 Soko 5113 Werner Siebert TV
2004 Allein Thomas Durchschlag Kino
2004 Showtime Romy Waigner Kurzfilm
2004 What Football for me is Lukas Köhnke Berlinale Talent Campus
2004 Schulmädchen Christian Ditter TV
2003 Sommersturm Marco Kreuzpainter Kino
2003 Männer wie wir Sherry Hormann Kino
2002 Lo Stretto Fausto Molina Scuola nationale di Cinema
2001 Hass mich Mark Monheim Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 2014 Die Dreigroschenoper Polizeichef Tiger-Brown Christian Stückl Münchener Volkstheater
2013 Zu spät zu spät zu spät Michael Lippold Theater im Bauturm Köln u. a.
2009 Die Verwirrungen des Zöglings Törless Albrecht Hirche Theater an der Ruhr, Mülheim
2008 Peer Gynt Christian Stückl Volkstheater München
2008 Lilly Link Phillip Jeschek Münchener Volkstheater
2004 Was ihr wollt Jorinde Dröse Volkstheater München
2004 Lulu Christian Stückl Volkstheater München
2004 Fegefeuer in Ingolstadt Christian Stückl Volkstheater München
2004 Der brandner Kaspar Christian Stückl Volkstheater München
2004 Port Mathias Kaschig Volkstheater München
2004 Viel Lärm um Nichts Jorinde Dröse Volkstheater München
2004 La Passion Selon Sade David Hermann Theater Bonn
2004 Doppelklick Oliver Krietsch-Matzura Drama Köln
2003 Spitze Vögel Tobias Bühlmann Pathos Transport Theater, München
2002 Zeit zu lieben, Zeit zu sterben Peter Kastenmüller Studio ofs, Münchner Kammerspiele
1999 Alles Gute Helmut Tromm Theater der Jugend, Bonn
1999 Koka, weißes Gold Moritz Seibert Theater der Jugend, Bonn
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2000 2004 Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule München