Drucken

Kurzinformation

Tom-Veit Weber
Tom-Veit Weber
© Christoph Boecken 

Tom-Veit Weber

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Dresden, Hamburg, Mainz, München  
Jahrgang
1988 
Spielalter
24 - 34 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Westfälisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch, D - Saarländisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Instrumente
Schlagzeug / drums  
Gesang
Chanson, Musical, Pop, Rock  
Tanz
Disco, Modern, Standard  
Sport
Badminton, Basketball, Beachvolleyball, Bowling, Fußball, Schwimmsport, Ski Alpin, Squash, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Wrestling  
Führerschein
B - Pkw, L - Zugmaschinen bis 40 km/h, Mofa Prüfbescheinigung  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Neidig
Claudia Neidig
Wiclefstr. 9
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org
de.neidig.org/


Agenturprofil:
agentur-neidig.de/tom-veit-weber

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Anstoß Felix Lukas Lankisch Diplomfilm Filmhochschule Mainz
2015 Homeland Michael Offer Twentieth Century Fox Film
2015 Die vierte Gewalt Krankenpfleger Brigitte Maria Bertele Arte/NDR
2015 Helden Der Hauptstadt Max Schreiber Ingo Vollenberg Webserie
2015 Champions League Final Campaign Wolf Ehrhardt TV Spot
2015 Die Tanzenden Roman Ilyushenko Kurzfilm
2015 Sommertagtraum Alexander Konstantin Kann Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
2015 The Lost Ones Krimineller Dima Lochmann FH Fachhochschule Kiel
2014 SOKO Wismar - Goldener Herbst Ricardo Prahl Sascha Thiel ZDF
2014 The Lost Ones Dima Lochmann Kurzfilm
2014 Marathon Mirko Schernickau Kurzfilm
2014 Autoland D (Museumsfilm Autostadt) Thomas C. Dirnhofer Werbun
2014 Hermanns Glück Lisa Zielke Kurzfilm
2014 Eine Geschichte Südwestdeutschlands Adam von Itzstein Saskia Weisheit SWR
2014 Fabian / Lebendig begraben Martina Allgeyer Sat1
2014 Bitter / Süß Barkeeper Krishna Bahti Kurzfilm
2014 Die Liste Bernd Norman Schenk Kurzfilm
2014 Becker & Bäcker Paul Bäcker Norman Schenk Kurzfilm
2014 Ausgeschlossen Morton Christopher Ramm Kurzfilm
2013 Zwangsräumung Sven Olafsen Marcel Glauche Kurzfilm
2013 Zwangsräumung Marcel Glauche Kurzfilm
2013 Die Verführungskünstler Johanna Bentz Doku
2009 Auto, Auto! Diverse TV-Spot zur IAA
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Lulu diverse Rollen Lea Langenfelder Theater im Kino
2014 Rausch: In Process diverse Rollen Christopher-Fares Köhler Theater im Kino
2014 Gras Tom Katrin Heinau, Michael Schmitz Kunger-Kiez-Theater
2014 El momento fatal Fixer, Motorradfahrer, Opfer Lilly Tiemeyer Treptopolis Kulturhaus, Theater im Kino
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2014 Meisner Intensiv-Einführungskurs mit André Bolouri
2013 Method Acting
2011 Schauspielgrundlagen

Leidenschaft, Wärme, Charme, Lebensfreude und Witz - das ist Tom, aber auch Wut, Traurigkeit, Tiefe und eine Prise Verrücktheit blitzen je nach Situation auf. Tom mag sich rollentechnisch so gar nicht festlegen, er traut sich vieles zu und konnte so in unterschiedlichsten Rollen und Formaten überzeugen.

Ob als charmanter Spitzbube, narzistischer Kokser, liebenswerter Nerd, gebrochener Held oder Antagonist, jeder Rolle verleiht er seine individuelle Note. Sei es nun in Homeland an der Seite von Claire Danes oder im kleinen, aber feinen Kurzfilm, auf der Bühne oder vor der Kamera. Jedes Projekt versprüht für Tom seinen eigenen Reiz und die Möglichkeit in neue Welten des menschlichen Seins einzutauchen, um so letztlich mehr über sich selbst zu erfahren.

Sollten Sie also nach einem Charakterkopf suchen, der seind Rolle mit Ausstrahlung, Präsenz und Authentizität füllt, ist Tom-Veit Weber sicherlich eine gute Wahl.