Tom von der Isar

Tom von der Isar
Tom von der Isar
© Hirmer Menstyle 

Tom

von der Isar

Wohnort
Kirchseeon 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Wien, New York  
Jahrgang
1978 
Spielalter
28 - 38 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Tanz
Hip-Hop, Jazz  
Sport
Bühnenkampf, Fechten, Schwertkampf, Wakeboard  
Führerschein
B - Pkw, Traktor  
Besonderes
Comedy, Model, Moderation, Regie, Slapstick, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

BOBBY DAZZLER

Erich-Weinert-Strasse 14
10439 Berlin
fon 01573 191 08 05
jasmin@bobby-dazzler.de



Homepage:
tomvonderisar.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/tom-von.der.isar
E-Mail Schauspieler:
tom@vonderisar.de

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Eine Fantasie in Rot Künstler Christian Jilka
2015 2015 Fahrstuhl Von Reichenstein René Schweitzer HFF Kurzfilm
2014 2014 Mia und Morgenrot HR Martin Pfeil Kino
2014 2014 Kommissarin Lucas NR Ralf Huettner ZDF
2014 2014 Heiter bis tödlich: München 7 Tagesrolle/kleine Rolle Franz Xaver Bogner ARD
2006 2010 Radio / TV Moderator. Redakteur Super RTL/Radio 2DAY 89,0 / Charivari 95,5
2005 2006 Dr. Spätsommer durchgehende NR Erik Haffner ARD/ZDF KiKa
2005 2006 Disney Channel Comedy Crew, WDR SerieCoffee Shop / Pro7 Märchen / ARD/ZDF KiKa TV-Film Bernd das Bro Produktions- / AL-Assistent
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2017 Don Giovanni Bühnenbildhospitant Herbert Föttinger Staatstheater am Gärtnerplatz
2017 2017 Und Trompeten preisen den Totschlag Hans Lars Keke Altemann Pepper Theater
2017 2017 Die Dunkelheit der Tage Tito Marc Alexander Haas Pepper Theater
2016 2016 Victoria und ihr Husar Aufseher Josef E. Köpplinger Staatstheater am Gärtnerplatz
2016 2016 Liliom Rummel-Kuriosität Josef E. Köpplinger Staatstheater am Gärtnerplatz
2015 2016 Das Lächeln einer Sommernacht Regiehospitant Josef E. Köpplinger Staatstheater am Gärtnerplatz
2015 2016 Löwenzahn RELOADED - Eine Couch Komödie Lisa Carmen Schnitzer Haus der kleinen Künste
2015 2015 Roulette JEAN-FRANÇOIS GODON Julian Wittmann Studiobühne
2015 2015 Tommy Low Gun and the Amazing Boozehounds Tomy Lars Altemann, Stefan Natzel und Tom von der Isar Haus der kleinen Künste
2015 2015 Bussi - Das Munical New Romantic Gay Thomas Hermanns Gärtnerplatztheater
2015 2015 Darkside Bänker Peter Glockner Blackbox Gasteig
2014 2014 Edison - Das Musical Bürgermeister von New York R. Schuller Theater am Hagen
2013 2013 Über die Wupper HR Lars Altemann Haus der kleinen Künste
2013 2013 Die Päpstin Extra Stanislav Mosa Spotlight, Residenztheater
2013 2013 Der Flaschengeist Chinesischer Diener Nicole Claudia Weber Gärtnerplatztheater
1996 2007 Bayerische Rauhnacht Tourassistent Matthias von Stegmann Mystical Publishing
2005 2005 Die Perchtnacht Regieassistent Hans Reupold jun. Kirchseeon
2000 2000 Saturday Night Fever HR Scoul Palace / Schweiz
1989 1996 Das versunkene Schloss NR Hans Reupold sen. Freilichttheater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 All Day Long Liebling Tom von der Isar 99fire-films Award
2015 2015 Transparenz Mike Tina Waltner Aufklärungsfilm
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 Idealbau - Hausbau? Therapie? Oder beides? Mann Alexander Mair
2016 2016 Kopfhörer - Wireless Love POM Constantin Kuchler
von bis  
2013 2015 New York Acting, Castilla Coaching
 
Besonderes (Auswahl)
2014 Meisner Technique Repetition Workshop)
2013 Actors' Atelier (Stage Combat Workshop or Physical Dialogue: The Art of Violence for Performance - with Siobhan Richardson, Canada)
2004 Abraxas Musical Akademie (abgeschlossen mit Diplom Abschlussshow für Schauspiel & Tanz)

KURZBIO

Tom von der Isar erhielt privaten Schauspielunterricht vom New Yorker Regisseur und Coach Adrian Castilla. Im Laufe seiner Ausbildung in L.A., London und Canada Workshops für Hollywood Acting und Stage Fighting entdeckte er auch seine Leidenschaft zu Bühnenkampf und Tanz.

Tom kam schon früh mit Theater in Berührung, durch seinen Großvater, einem vielfach ausgezeichneten Autor. Nach 10 Jahren internationalem Tourneeleben kam er nach München heim und bekam auch gleich eine Rolle am Staatstheater angeboten.

Nachdem Tom von der Isar erst kürzlich in einer Welturaufführung eines Musical als Publikumsliebling gefeiert wurde, steht er aktuell regelmäßig in Produktionen des Staatstheaters am Gärtnerplatz auf der Bühne und im TV kann man ihn immer wieder in verschiedenen ARD und ZDF Filmen und Serien sehen.


August 4. & 5. Open Air Wiederaufnahme von "Und Trompeten preisen den Totschlag"

2017 Hollywood International Moving Pictures Film Award
2008 Eyes & Ears Award