Info

Toni Arjeton Osmani

Toni Arjeton Osmani
Toni Arjeton Osmani
© Markus Nass 

Toni Arjeton

Osmani

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
32 - 44 Jahre  
Größe
174 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
München, Zürich  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Albanisch (Muttersprache), Englisch(fließend)  
Dialekte
D - Bairisch, D - Hochdeutsch, Ö - Wienerisch  
Instrumente
Trommel  
Tanz
Jazz, Rap, Salsa, Standard  
Sport
Aikido, Basketball, Fußball, Kampfsport  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Comedy  
Haarfarbe
dunkelbraun  
Augenfarbe
braun  
Staatsangehörigkeit
albanisch  

Kontakt

CMA Creative Movie Actors

Patricia Kastner
Waldschulstraße 71
81827 München
fon 089-43779270
fax 089-43779271
info@cma-actors.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/toni.arjeton-osmani

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Atatürk -Vater der modernen Türkei Oliver Halmburger ZDF/ORF | Loopfilm München
2018 Kommissarin Lucas Zef Nikolaj Sabine Bernardi Nicole Schmied Casting ZDF/Olga Film
2017 Polizeiruf 110 - Das Gespenst der Freiheit Roman Jan Bonny ARD/X-Filme
2017 The Journey of my Life Mark (HR) Andrew Weichselfelder Neon Somnium Film
2017 Bunker Viktor Kulla (HR) Kast Hasa Kino USA / Albanien / Cinekast/USA
2015 Soko München Radan Stankovic Christoph Dammast Dream Team Munich e.K. ZDF / UFA Fiction
2013 Tatort - Aus der Tiefe der Zeit Kiril Dominik Graf An Dorthe Braker ARD / Avista Film
2010 Polizeiruf 110 - Cassandras Warnung Robert Dominik Graf An Dorthe Braker ARD
2009 Onkel Binnu (Hörspiel) Felix Partenzi WDR
2009 Hopfensommer Yuri Christian Wagner Franziska Aigner ARD Degeto
2008 BES Hauptrolle Daniela Roos Kunsthochschule für Medien, Köln
2007 SOKO - 5113 Roman Rajev Werner Siebert Dream Team Munich e.K. ZDF/ORF
2006 LAMENTO (Kino) René Sydow
2006 Was am Ende zählt (Kino) Bert Julia von Heinz Mai Seck
2003 Marienhof Ergyn Kaplan Ester Wenger ARD
2002 Unsere Mutter ist halt anders Franziska Buch Sat 1
2001 Ghetto Kids Maikis (HR) Christian Wagner BR und ARD
1999 Eine Handvoll Gras Fudji Roland Suso Richter
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2014 Othello Jagos Diar Xani Dodona in Prishtina
2013 Ein Junge der nicht Mehmet heisst Peter Kastenmüller Kammerspiele München / Uraufführung
2013 Die kahle Sängerin Mr. Martin Diar Xani Dodona in Prishtina
2010 EPIC 3.0 von Hubert Schipowski Johanna Hasse Theater Halle, München
2005 Bühnenstück nach Tschechow Hauptrolle
2004 Ein Junge der nicht Mehmet heißt Peter Kastenmüller Kammerspiele München
von bis  
2005 2007 Theaterraum – München
2003 2005 Internationale Schule für Schauspiel und Acting - ISSA – München
 
Besonderes (Auswahl)
Preise & Nominierungen:

2010: Bester Kurzspielfilm beim GoWest Festival in Wiesbaden – BES – Hauptrolle des BES

2004: “DER GOLDENE GONG“ Medienpreis in der Kategorie “Bester Nachwuchsschauspieler“ – für das TV Drama “Ghetto Kids“ – Hauptrolle