Drucken

Kurzinformation

Ugur Tasbilek
Ugur Tasbilek
© Tayfun Baydar 

Ugur Tasbilek

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1980 
Spielalter
27 - 36 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Türkisch (Muttersprache)  
Sport
Basketball, Boxen, Fechten, Fußball, Handball, Kampfsport, Karate, Kickboxen, Ski Alpin  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Kampfszenenchoreograf  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
südeuropäisch / Southern European  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
ugurtasbilek.com
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0170 283 40 52
E-Mail Schauspieler:
ugur.tasbilek@gmx.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Ramm-Pasage ZDF
2014 Nord Nord Mord Anno Saul ZDF
2013 GE-Schrott ZDF
2012 Die Pfefferkörner Studio Hamburg
2011 Eine trage des anderen Last Polizeiruf Rostock
2010 ANTIK-Alarm Erwin Keusch ZDF
2010 Kerpen-Raub Erwin Keusch ZDF
2009 BARSTOW Artur Kulaszewski Kurzfilm, Medienakademie
2009 LAUF UM DEINE LIEBE Stjepan Marina Kurzfilm
2009 KIPPENSTICHE Erwin Keusch ZDF
2008 SAMANTHA Michael Reichmann Kurzfilm
2008 HILFE Thomas Pauli ZDF
2008 A.D.A.S. Katrin Gebbe Hamburg Media-School
2007 UNUSUAL Steffen Werske Kurzfilm
2007 HAGION PNEUMA Bjarne Wilking Kurzfilm
2007 DER ANFANG VOM ENDE Tim Klein Kurzfilm / SR
2007 EINE NACHT MIT FOLGEN Melanie Suntje Freier Kurzfilm
2007 MENSCH AM MONTAG Marc Vogelsang Kurzfilm
2007 DIE NÄCHTE IN WILHELMBURG Roman Deppe Kurzfilm
2007 FRANKIES EMPFEHLUNG Maria Shilik Kurzfilm / Studio Hamburg
2006 SCHWARZE NACHT Il Kang Kurzfilm / 25 min.
2005 MASKEN Michail Tkatschow Kurzfilm
2005 ICH CHEFE DU NIX Yasemin Samdereli Sat.1 - Fernsehfilm
2004 EBBY UND KAY, FÜR DIE FAMILIE Okitay Duanay - Otto Schneider Spielfilm
2003 A MAN AGAINST THE SYSTEM Özgür Yildirim
2002 BOING Drogendealer Alexander Wittek Kurzfilm
2001 FANTASIE IST ETWAS WUNDERBARES Bodyguard Dennis Albrecht Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 ICH BÖT GUSE - VORLESUNG Julius Jensen Kampnagel
2008 QUADRATUR DES KREISES Mira Mikula Theater N.N.
2007 KNALLHART Gunna Dressler Theater in der Basilika Hamburg
2006 RAUS AUS AMAL Hans Schernthaner Theater in der Basilika, Hamburg
2006 KLASSENFEIND Hans Schernthaner Theater in der Basilika, Hamburg
2006 DIE MEERJUNGFRAU Prinz Wolfgang Gottschlich Theater am Tremser Teich, Lübeck
2005 ICH BÖT GUSE Julius Jensen Kampnagel
2002 DER ZAUBERER VON OZ Vogelschreck Wolfgang Gottschlich Theater am Tremser Teich, Lübeck
2002 RUDI RÄDCHEN Rudi Rädchen Wolfgang Gottschlich Theater am Tremser Teich, Lübeck
2001 ANDORRA Andri Frank Lorenz Engel Bühnenstudio Hamburg
2001 GÜLDENSTERN UND ROSENKRANZ Güldenstern Marcus Brien Bühnenstudio Hamburg
2001 DIE NEUEN LEIDEN DES JUNGEN W Junge W Marcus Brien Bühnenstudio Hamburg
2001 LITERATUR PERFORMENCE Wächter Telat Yurtsever-Fundbüro Hamburg
2001 DIE LÄCHERLICHEN PREZIÖSEN Mascarille Frank Lorenz Engel Bühnenstudio Hamburg
2000 WOLOKOLAMSKER CHAUSSEE I Kommandeur-Schüler-Alte Soldat- Desateur- Leutnant Frank Jacobsen Bühnenstudio Hamburg
2000 NACHTSTÜCK Der Mann, der schlafen will Doris Kirchner Bühnenstudio Hamburg
2000 DER KAUFMANN VON VENEDIG Lanzelot Gobbo Doris Kirchner Bühnenstudio Hamburg
1999 SCHNEEKÖNIGIN Schatten, Krähe, Krako, Räuber, Bärbeiss, Rentier Bill Graw Tourneetheater Morgenstern
1999 AMPHITRYON Sosias Doris Kirchner Bühnenstudio Hamburg
1999 DER ZERBROCHENE KRUG Ruprecht Doris Kirchner Bühnenstudio Hamburg
1999 OTHELLO Jago Ewa Teilmans Bühnenstudio Hamburg
1998 DER KAUFMANN VON VENEDIG Schylock Doris Kirchner Bühnenstudio Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1998 2001 Ausbildung am Bühnenstudio der darstellenden Künste bei Doris Kirchner, Hamburg
 
Besonderes (Auswahl)
HÖRSPIEL - WICHTIGE ROLLEN
2015 "Tintentod-Das Hörspiel" Oetinger Media,Nach dem Buch von Cornelia Funke, Regie: Frank Gustavus
2014 „Tintenblut-Das Hörspiel“ Oetinger Media, nach dem Buch von Cornelia Funke, Regie: Frank Gustavus
2014 „In meinem Alter Rauche ich immer noch heimlich“ NDR Hörspiel von Gabriela Schel,Regie:Alice Elstner
2013 „Sprecher für Türkische boardstories“ Oetinger Media
2013 „Sprecher für Lesestart App auf Türkisch“ Oetinger Media
2012 „The Take“ Hamburger Synchron
2012 „Tintenherz-Das Hörspiel“ Oetinger Media, nach dem Buch von Cornelia Funke, Regie: Frank Gustavus
2012 „Die Gallanos“ NDR-Hörspiel von Rainer Gussek, Regie: Hans-Helge Ott
2010 Teufelskicker ,Fährhaus Ton Produktion, Regie: Thomas Karallus,
2009 Der letzte Hippie, NDR-Hörspiel von Volker Präkelt, Regie: Ulrich Lampen und Volker Präkelt
2008 Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull (Thomas Mann), NDR/Hörspiel-Redaktion Hamburg, Regie: Sven Stricker
2006 Weg nach Timimoun von Michael Roes, SWR Baden Baden, Regie: Jean Claude Kuner
2006 Schnee von Orhan Pamuk, NDR-Hörspielredaktion Hamburg, Regie: Nobert Schäfer



SPORT

Kickboxen, Boxen, Karate (Meistergrad)