Drucken

Kurzinformation

Ulrich Schaller
Ulrich Schaller
© Tobias Lang, 2015 

Ulrich Schaller

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Jahrgang
1976 
Spielalter
35 - 45 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Sächsisch, D - Thüringisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Musical, Pop  
Tanz
Jazz, Lateinamerikanisch, Standard, Step  
Sport
Badminton, Bühnenkampf, Fechten, Fitness, Inlineskaten, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Artisan Management
Birgit Peters und Jürgen Blume
Kantstr. 120
10625 Berlin
fon +49(0)30 - 805 814 92
HELLO@ARTISAN-MANAGEMENT.DE
artisan-management.de/
Mobil: +49 (0) 1702133473


Agenturprofil:
ulrichschaller.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 VON DEM FISCHER UND SEINER FRAU Soldat Christian Theede NDR
2011 GROSSSTADTREVIER Handyverkäufer Felix Herzogenrath ARD
2010 OSTFRIESISCHE HÄUPTLINGE Gottfried Memling Menno Mennenga Historischer Dokumentarfilm
2009 JAM SESSION Besucher Jimmy Grassiant Kurzfilm
2009 LICHT Eric Hahn Mi Steinbach Kurzfilm
2007 NOTRUF HAFENKANTE Cabriofahrer Donald Kraemer ZDF
2007 VICIOUS CIRCLE Geschäftsmann Thomas Zimmer Musikvideo der BOZZ Rockband
2006 SCHULD UND UNSCHULD Kommissar Marcus O. Rosenmüller ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 DER ZINKER Frank Sutton Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2013 2014 DIE TOTEN AUGEN VON LONDON Larry Holt Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2012 2013 POLIZEIREVIER DAVIDWACHE Manfred Schachtmann Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2011 2013 DIE MAUSEFALLE Detective Sergeant Trotter Carolanne Weidle Imperial Theater Hamburg
2011 2012 DER UNHEIMLICHE MÖNCH Mr. Connor / Reverend Partridge Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2010 2011 DIE SELTSAME GRÄFIN Michael Dorn Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2010 DER HUND VON BASKERVILLE Sir Henry Baskerville Frank Thannhäuser Imperial Theater Hamburg
2009 HERKULES UNS DER STALL DES AUGIAS Polybios Cornelia Ehrlich Theatercombo, Hamburg
2009 GEORGE SAND UND EINER DER CHOPIN SPIELEN KANN Chopin Angelika Landwehr, Björn Kruse Theater in der Washingtonallee
2007 DER EINGEBILDETE KRANKE Beralde, Dr. Diafoirus, Notar Katharina Röther Sommertheater St. Georg
2006 WAS IHR WOLLT Malvolio, Antonio Katharina Röther Sommertheater St. Georg
2006 EIN UNGLÜCKLICHER ZUFALL Robert Pegan van Pelt Heim@Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2014 2015 iSFF Berlin, Camera Actors Studio
2004 offen Szenische Arbeit mit Eva Jecklin
2010 Filmschauspiel - Workshop der HANSAFILM ACADEMY
2002 2005 Stage School Hamburg - Schwerpunkt Schauspiel - Abschluß: Staatlich anerkannter Bühnendarsteller
2006 Film- & TV-Synchron - Workshop bei Minges Schauspieltraining
2005 Camera Acting - Workshop bei Oliver Hermann/Thorsten Wien
2005 Mikrophon-Sprechen - Workshop bei Dagmar Puchalla
2004 Estill Voice Craft - Workshop bei Anne-Marie Speed
2003 Holistic-Acting - Workshop bei Heribert Czerniak