Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Ulrich Friedrich Brandhoff Ulrich Friedrich Brandhoff Ulrich Friedrich Brandhoff Ulrich Friedrich Brandhoff Ulrich Friedrich Brandhoff Ulrich Friedrich Brandhoff
Ulrich Friedrich Brandhoff © Janine Guldener  Ulrich Friedrich Brandhoff © Janine Guldener  Ulrich Friedrich Brandhoff © Tim Dobrowolny  Ulrich Friedrich Brandhoff © Janine Guldener  Ulrich Friedrich Brandhoff © Tim Dobrowolny  Ulrich Friedrich Brandhoff © Ulrich Brandhoff 

Ulrich Friedrich Brandhoff

Spielalter
28 - 38 Jahre 
Geburtsjahr
1985 
Größe
190 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Thüringisch  
Sport
Kung Fu, Leichtathletik  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
a cappella, Ballade, Blues, Bühnengesang, Chanson, Chor, Jazz, Klassik, Rock  
Führerschein
B - Pkw, Traktor  
Spezielles
Gesang, Stuntfight  
Unterkunft
Hamburg, Wien  
Wohnort
Berlin, Leipzig, Hamburg 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Baumbauer Actors
Bräuhausweg 7
82335 Berg
fon +49 8151 448852
fax +49 8151 559068
pb@baumbaueractors.com
http://www.baumbaueractors.com
Mobil: +49 151 24051834


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Aus dem Nichts Fatih Akin
2016 Radegund Terrence Malick
2016 Tatort - Level X Dr. Frantzen Gregor Schnitzler ARD
2016 Django Melodies Hammerstein Etienne Comar Kino international
2016 Independent Artists/Exodus-Flucht der Kinder Jürgen Kling Feo Aladag ZDF
2016 Fred Roos/ Music, War and Love Train Official Martha Coolidge Kino international
2016 Soko Köln Thorsten Kuhn Daniel Helfer ZDF
2016 Familie Dr Kleist Werner Hübner Stefan Bühling ARD
2016 Cobra 11 Ralf Polinski RTL
2016 Heldt Oliver Armknecht Stefan Bühling ZDF
2015 Le Jeune Karl Marx Hermann Kriege Raoul Peck Franz.Belg.Dt. Kino
2015 Temple Street Productions/ X Company Oberst Rutger Jamie Stone CBC
2015 Ente gut! Polizist Norbert Lechner KIKA&MDR Kino
2015 Notruf Hafenkante Jan Stollberg Marian Westholzer ZDF
2014 Ufa Fiction/ Nackt unter Wölfen Heinrich Schüpp Philipp Kadelbach ARD
2014 Publispei/E`arrivata la felicita Gustav Riccardo Milani RaiUNO
2014 Novafilm/Letzte Spur Berlin - Blendung Ben Anderson Filippos Tsitos ZDF
2013 Anatomie Titus Productions/Jesus Cries Petrus Brigitte Maria Mayer Kino
2013 Ziegler Film/Konrad und Katharina Bänker Franziska Meletzky MDR/ORF
2008 KRYM Christoph Heimer Kurzfilm
2007 WUPPERTAL 2050 Christoph Heimer Werbefilm
2006 DENTOPHOBIA Christoph Heimer Kurzfilm
2006 SPÜRST DU WAS? Michael Watzke Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Sommernachtstraum Lysander Philipp Preuss Schauspiel Leipzig
2015 Baal Johannes Nuran David Calis Schauspiel Leipzig
2015 Report Manuel Foster Michael Talke Schauspiel Leipzig
2014 UA Am Beispiel der Butter Adi Cilli Drexel Schauspiel Leipzig
2014 Hamlet Laertes Thomas Dannemann Schauspiel Leipzig
2014 Die zweieinhalb Leben des Heinrich Walter Nichts Heinrich Alexandra Wilke Schauspiel Leipzig
2013 Emilia Galotti Prinz Enrico Lübbe Schauspiel Leipzig
2013 Peter Pan Slightly Robert Wilson Berliner Ensemble
2013 Das Missverständnis Jan Leo Skrever Schauspiel Leipzig
2012 ROMEO UND JULIA Graf Paris Mona Kraushaar Berliner Ensemble
2012 HANS-EISLER-REVUE Manfred Karge Berliner Ensemble
2012 DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS Der Hinkende, der Panzerreiter Manfred Karge Berliner Ensemble
2012 GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD Erich Enrico Lübbe Berliner Ensemble
2012 DANTON'S TOD Georg Danton Claus Peymann Berliner Ensemble
2012 ROMEO UND JULIA Graf Paris Mona Kraushaar Berliner Ensemble
2011 DREIGROSCHENOPER Trauerweidenwalter Robert Wilson Berliner Ensemble
2011 SHAKESPEARES SONETTE Woman/Lady Robert Wilson Berliner Ensemble
2011 LULU Eduard Schwarz Robert Wilson Berliner Ensemble
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2007 2011 Studium der darstellenden Kunst, Max Reinhardt Seminar, Wien
 
Besonderes (Auswahl)
2011 - Award International Theater School Festival, Warschau - "Best Actor in a leading role"
2010 - 22. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielschulen, Leipzig - 1. Ensemblepreis








1."Nackt unter Wölfen" für Grimme-Preis nominiert:


"Nackt unter Wölfen", Regie Philipp Kadelbach, ist für den diesjährigen Grimme-Preis in der Kategorie Fiktion/Spezial nominiert. Die Verleihung findet am 08. April statt.



2."Nackt unter Wölfen" als bester Fernsehfilm ausgezeichnet:


"Nackt unter Wölfen", Regie Philipp Kadelbach, wurde beim diesjährigen deutschen Fernsehpreis als bester Fernsehfilm des Jahres ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!




3."Ente Gut" im diesjährigen Berlinale-Wettbewerb:


"Ente Gut" - der besondere Kinderfilm, Regie Norbert Lechner, wird im diesjährigen Berlinale Wettbewerb "Generation Kplus" seine Weltpremiere feiern. In diesem Sommer kommt der Film dann in die Kinos. Ich gratuliere allen Beteiligten und freue mich auf die Premiere. 




4.Ich bin umgezogen. Ich leben nun in Berlin und bin am Schauspiel Leipzig nach wie vor als Gast in folgenden Produktionen zu sehen: Ein Sommernachtstraum, Baal, Die Dreigroschenoper.