Drucken

Kurzinformation

Ulrike Hübschmann
Ulrike Hübschmann
© Urban Ruths/Juni 2016 

Ulrike Hübschmann

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1963 
Spielalter
49 - 60 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Plattdeutsch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson  
Sport
Fitness  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Andrea Lange - Management für Schauspieler
Andrea Lange
Bahnhofstraße 36 c
16552 Schildow (bei Berlin)
fon +49-(0)33056-406468
contact@andrealange.tv
andrealange.tv
Mobil: +49-(0)163-2122001


Agenturprofil:
andrealange.tv
Homepage:
ulrike-huebschmann.com/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 DEIN ATEM AUF MEINER HAUT (AKA UNTER DIE HAUT) Maklerin Markus Herling SAT1
2016 FAMILIE IST KEIN WUNSCHKONZERT Ultraschall-Ärztin Sebastian Hilger ARD
2015 DUNKELHEIT Agatha Giulia Schelhas Kino
2014 NOTRUF HAFENKANTE - HUND UND KATZE Susanne Kühn Oren Schmuckler ZDF
2014 WIR SIND DIE FLUT Dekanin Arndt Sebastian Hilger Kino
2013 LETZTE SPUR BERLIN - SCHUTZLOS Tina Lohmeier Peter Stauch ZDF
2013 TIGERS Laywer Danis Tanovic Kino
2013 DER LETZTE KRONZEUGE - FLUCHT IN DIE ALPEN Richterin Urs Egger ZDF
2013 SOKO WISMAR - MEINE BESTE FREUNDIN Marion Krenn Hans-Christoph Blumenberg ZDF
2012 NEVER EVER Personalchefin Bernd Böhlich HFF
2012 SOKO KITZBÜHEL - STERBENDER SCHWAN Irina Laurenz Martin Kinkel ZDF/ORF
2012 FAMILIE DR. KLEIST - DUNKLE WOLKEN Frau im Einwohnermeldeamt Esther Wenger ARD
2012 DER FEIND IN MEINEM LEBEN (AT DAS VERHÄNGNIS) Archivarin Bernd Böhlich SAT1
2011 ALLES ÜBER DICH Mutter (HR) Robert Heber HFF
2011 NEBENAN Polinas Mutter Peter Hecker HFF
2011 GEBURTSTAGSKIND Bettina Andrej Gontcharov DFFB
2011 COOL BLEIBEN Mama Olga Nadia Juhnke
2010 POLIZEIRUF 110 - RISIKO Frau Reimers Thorsten Schmidt ARD
2010 HAND AUFS HERZ Jurorin Gorny Kai-Meyer Ricks SAT1
2008 SERENADE Katharina Nina Vuckovic DFFB
2006 SOKO KITZBÜHEL - EINE TOTE AUS BERLIN Heike Roth Mike Zens ZDF/ORF
2005 PREUßISCH GANGSTAR Tinos Mutter I. Stellmach / B. Werner Kino
2005 UNSER CHARLIE - PORTUGIESISCHE TRÄUME Gerti Breitner Carl Lang ZDF
2005 BERLIN ABSCHNITT 40 - FAUST IN DER TASCHE Personalmanagerin Florian Kern RTL
2003 BROTI & PACEK - IRGENDWAS IST IMMER Gaby Manstein Matthias Kopp SAT1
2003 DER MUSTERVATER - ALLEIN UNTER KINDERN Regine Kessler Dagmar Hirtz SAT1
2002 EINMAL BULLE, IMMER BULLE Personalchefin Christine Kabisch RTL
2002 DIE ANSTALT - ZURÜCK INS LEBEN Ärztin Axel Bock SAT1
2001 KÜSTENWACHE - SCHATTEN DER VERGANGENHEIT Marianna Schindler Florian Froschmayer ZDF
2001 IN ALLER FREUNDSCHAFT - PIAS BABY Doktor Schwarz Peter Vogel ARD
2001 DER LETZTE ZEUGE - EIN KINDERSPIEL Dr. Linda Fugmann Bernhard Stephan ZDF
2001 OPERATION RUBIKON Susanne Thomas Berger Pro Sieben
2001 DIE CLEVEREN Ärztin Bernhard Stephan ZDF
2001 TATORT - DER LANGE ARM DES ZUFALLS Susanne Ralph Bohn ARD
2000 LADY LUCK Ärztin Jorgo Papavassiliou RTL
2000 DER MANN; DEN SIE NICHT LIEBEN DURFTE (AT DIE LIEBE MEINES LEBENS) Dennis Ärztin Lars Montag SAT1
1999 IM NAMEN DES GESETZES - SCHATTEN DES TODES Frau Witte John Delbridge RTL
1999 SCHLOSS EINSTEIN Frau Riemann Renate Kaye ARD
1998 LIEBE, LÜGEN UND GEHEIMNISSE Ninas Mutter Maria Teresa Camoglio ZDF
1998 SELMA Selma Barbara Ueber
1998 EIN TÖDLICHES VERHÄLTNIS Gynäkologin Michael Bartlett Kino
1997 RAW DATA Ärztin Heiko Schultze
1996 EIN MORD FÜR QUANDT Frau Funke Rolf Liccini SAT1
1996 HALLO ONKEL DOC Lehrerin diverse SAT1
1994 EIN UNVERGESSLICHES WOCHENENDE Kai Borsche ZDF
1993 UM JEDEN PREIS Ärztin Kai Wessel ZDF
1987 DER STAATSANWALT HAT DAS WORT - LEBEN AUF VORSCHUSS Marina
Vier Unschuldige und ein Todesfall Alicia Kurth Su Holder RBB
von bis Stück Rolle Regie Theater
2002 BROOKLY MEMOIREN Rainer Behrendt Tribüne Berlin
2001 DER BESUCH DER ALTEN DAME Helmut Polixa Ernst-Deutsch Theater Hamburg
1996 MÜTTER UND TÖCHTER Rainer Behrendt Tribüne Berlin
1995 HAMLETMASCHINE Tobias Veit Regieinstitut Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1982 1986 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin, Studium in Rostock und Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
- Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin

- Engagements an der Tribüne Berlin, BAT Berlin, Landesbühnen Sachsen-Anhalt, Berliner Ensemble, Ernst Deutsch Theater Hamburg

- umfangreiche Erfahrungen als Sprecherin für Synchron, Hörbuch, Fernsehen, Ausstellungen

- sehr musikalisch

Awards

2008"Preußisch Gangstar" - Filmfestival Augenweide - Gewinner der Kategorie Bester Spielfilm

2007"Preußisch Gangster" - Filmfestival Max Ophüls Preis 2007 - Nominierung bester Spielfilm

2007"Preußisch Gangstar" - Achtung Berlin Filmfestival - Gewinner der Kategorie Bester Spielfilm

2007"Preußisch Gangster" - Studio Hamburg Nachwuchspreis


Ulrike Hübschmann ist am 19.02.2016 als Dekanin Arndt mit "Wir sind die Flut" auf der Berlinale zu sehen. Regie führte Sebastian Hilger.




2008 "Preußisch Gangstar" - Filmfestival Augenweide - Gewinner der Kategorie Bester Spielfilm
2007 "Preußisch Gangster" - Filmfestival Max Ophüls Preis 2007 - Nominierung bester Spielfilm
2007 "Preußisch Gangstar" - Achtung Berlin Filmfestival - Gewinner der Kategorie Bester Spielfilm
2007 "Preußisch Gangster" - Studio Hamburg Nachwuchspreis