Info

Ulrike Willenbacher

Ulrike Willenbacher
Ulrike Willenbacher
© residenztheater.de 

Ulrike

Willenbacher

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
53 - 73 Jahre  
Größe
172 cm
Wohnort
München
Unterkunft
München
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
derzeit am Theater engagiert in
München - Bayerisches Staatsschauspiel
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (fließend) | Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Pfälzisch | Schweiz - Schweizerdeutsch
Heimatdialekt
D - Pfälzisch | Schweiz - Schweizerdeutsch
Stimmlage
Mezzosopran
Instrumente
Klavier
Gesang
Chanson
Sport
Qigong | Reiten | Schwimmsport | Ski Alpin | Tennis
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland | Schweiz

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Leb-endig Michael Siebert Kinofilm
2018 Um Himmels Willen "So ein Hundeleben" Nicolai Müllerschön ARD
2016 Dinky Sinky Mareille Klein Kinofilm
2011 Eyafjallajöküll Tam Tam Helmut Krauser
2002 Madrid Daphne Charizani
1999 Amphytrion Dieter Dorn Fernsehaufzeichnung
1997 Eine ungehorsame Frau Vivian Neve
1996 Tatort Vivian Neve
1990 Der zerbrochene Krug Dieter Dorn
1985 Moviestar Markus Imboden
1985 Sommersong Katja Früh
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 Wolken.Heim Doris Matthias Rippert Residenztheater München
2018 Endspiel Nell Anne Lenk Residenztheater München
2018 White Elephants Sabath Britta Ender Residenztheater München
2017 Lohengrin Insgeheim Kathi Alvis Hermanis Residenztheater
2017 Das Schlangenei Ingmar Bergmann Frau Holle / Dr. Soltermann etc. Anne Lenk Residenztheater
2016 Bunbury Lady Bracknell Marius von Mayenburg Residenztheater München
2016 Gefährliche Liebschaften Mme de Volange Kathrin Wiedemann Residenztheater München
2016 Iwanow Nasarowna Martin Kusej Residenztheater München
2016 Prinz von Homburg Kurfürstin David Bösch Residenztheater München
2015 Die Verwandlung Mutter Gisli Gardason Residenztheater München
2015 Hoppla wir leben Frau Melker, Lotte Kielmann, Grete Anne Lenk Residenztheater München
2011 2014 Pünktchen und Anton Fräulein Andacht Birkmeier Residenztheater München
2011 2014 Du hast gewackelt Wally Anne Lenk Residenztheater München
von bis  
1977 1979 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt
1975 1977 Studium Psychologie
 
Besonderes (Auswahl)
Theater Auswahl 1990 - 2011:
Ritter,dene,Voss,Dene,Antoine Uitehaag
Pancomedia, Jennifer,Phyntis, Dieter Dorn
Die Wände, Kaija,Dieter Dorn,
Amphytrion,Charis,Dieter Dorn,
Gwissenswurm,Rosl,Franz-Xaver Kroetz,
Frau von Früher,Frau von früher, Antoine Uitehaag
Phädras Liebe,Sarah Kane,Phädra, Florian Bösch
Das Gleichgewicht, Lilly Groth,Jens-Daniel Herzog
Das Gedächtnis des Wassers,Shelag Stevenson,Antoine Uitehaag,
Bauerntheater,Reni,Franz-Xaver-Kroetz
etc.etc

upcoming:


Tatort München, AT "One Way Ticket" Rolle Uschi Drechsel, Regie Ruppert Henning, Produktion Roxy Film GmbH,BR, Casting Franziska Aigner,


"Siberia", Rolle: Clint's Mother (Clint: Willem Dafoe), Regie: Abel Ferrara, Produktion: Maze Pictures GmbH, Casting Tanja Schuh,




Kurt Meisel Preis 2002