Drucken

Kurzinformation

Undine Brixner
Undine Brixner
© David Paryla 

Undine Brixner

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München  
Jahrgang
1958 
Spielalter
50 - 57 Jahre 
Größe
161 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Lied  
Tanz
Standard  
Sport
Bogenschießen, Judo, Kampfsport, Reiten, Ski Alpin, Sportschießen  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
ZAV München

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 REICHSGRÜNDUNG UND DIE NERVÖSE GROßMACHT Augusta von Preussen Bernd Fischerauer ARD
2009 STURM DER LIEBE Regine Schwarz Stefan Jonas, Carsten Meyer-Grohbrügge ARD
2001 WILSBERG Verkäuferin Dennis Satin TV
2001 DER TAG, AN DEM ICH PAPA WAR Klägerin Reto Salimbeni Pro7
2000 MOTORRADCOPS Frau Borchert Carl Lang TV
1999 IM NAMEN DES GESETZES Frau Tide Carl Lang TV
1999 KÜSTENWACHE Frau Franke Dirk Regel TV
1998 DER FAHNDER Lea Michael Zens TV
1998 UNSER CHARLY Petra Opitz Gudrun Scheerer TV
1997 MAYDAY Mrs. Wilkens Chris Bould TV
1997 BALKO Eva Winkel Carl Lang TV
1997 UNTER UNS (4 FOLGEN) Veronika Brunswick TV
1995 1996 JEDE MENGE LEBEN (42 FOLGEN) Margit Rosen Carl Lang, Gudrun Scheerer TV
1995 HALLO ONKEL DOC Frau Zaubitzer Peter Wekwerth TV
1993 DIE HÜTTE AM SEE (4 FOLGEN) Schwester Gunda Peter Wekwerth TV
1992 DER PAPAGEI Babette Apfelbaum Ralf Huettner TV
1992 MIT LEIB UND SEELE Heike Simoneit Peter Deutsch TV
1990 DER SCHÖNSTE BUSEN DER WELT France Rainer Kaufmann TV
1988 COP & CO Helen Volker Maria Arend TV
1988 SOKO Tanja Kai Borsche TV
1988 FRANKIE Mutter Harry Patramanis TV
1987 WUNSCHPARTNER Franziska Kai Borsche TV
1986 SOKO Tanja Kai Borsche TV
1985 TATORT Jeanette H. R. Müller TV
1985 HEIM INS REICH Luise, 38 Wolfgang Glück TV
1985 HEITERES BEZIRKSGERICHT Anwältin Peter Weck TV
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 Der Geizige (MOLIÈRE) Frosine Nikolaus Paryla Theaterbetriebe Margit Bönisch
2014 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Diana Karl Absenger Komödie im Bayerischen Hof
2013 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Diana Karl Absenger Münchner Tournee
2012 DER EINGEBILDETE KRANKE (MOLIERE) Toinette Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof
2011 ALMA - A SHOW BIZ ANS ENDE Hulda und Lili Leiser Paulus Manker Prag
2010 2011 DER EINGEBILDETE KRANKE (MOLIERE) Toinette Nikolaus Paryla Münchner Tournee
2008 2009 DER DAMENSCHNEIDER (FEYDEAU) Yvonne Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof
2006 ALMA (JOSHUA SOBOL) Hulda, Lili Leiser Paulus Manker Berlin "Unter den Linden"
2005/200 ALMA (JOSHUA SOBOL) Hulda und Lili Leiser Paulus Manker Wien Telegrafenamt und Schloß Petronell
2002 2003 DIE ZIMMERSCHLACHT (WALSER) Trude Fürst Nikolaus Paryla Tourneetheater "die scene"
2002 HALTESTELLE GEISTER (H. KRAUSSER) Tallulah Dirk Engler inkunst Theater Halle 7
2000 2001 DER TALISMAN (NESTROY) Salome Pockerl Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof
2000 DER LÜGNER (GOLDONI) Colombina Nikolaus Paryla Volkstheater München
1995 1996 DER MENSCH, DAS TIER UND DIE TUGEND (PIRANDELLO) Sig. Perella Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof
1995 TARTUFFE (MOLIÈRE) Elmire Helmuth Fuschl Hermes Tournee
1993 1994 DIENER ZWEIER HERREN (GOLDONI) Rosaura Nikolaus Paryla Komödie im Bayerischen Hof
1990 1991 VENEZIANISCHE ZWILLINGE (GOLDONI) Beatrice Nikolaus Paryla Volkstheater München, Münchner Tournee
1989 MENSCHENFEIND (ENZENSBERGER) Éliante Oliver Schündler Black Box, Gasteig, München
1988 KEAN (SARTRE) Élena, Gräfin Koefeld Yannis Iordanidis Theater in der Westermühle, München
1988 OTHELLO (SHAKESPEARE) Bianca Imo Moskowicz Schloßfestspiele Ettlingen und Tournee Greve
1986 HÄUPTLING ABENDWIND (NESTROY) Atala Herbert Wochinz Stadttheater Klagenfurt, Komödienspiele Porcia
1984 1986 DIVERSE Stadttheater Baden
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1979 1980 Studium der Theaterwissenschaft und Ägyptologie/ LMU München
1980 1982 Schauspielschule Gmelin, München
1982 1984 Privatunterricht bei Prof. Imo Moszkowicz, Eva Pfaff, Wolfgang Büttner
1982 1984 Strasberg Workshops bei Walter Lott, John Costopoulos, Geraldine Baron
1984 Bühnenreifeprüfung, Prinzregententheater Müncher
 
Besonderes (Auswahl)
SONSTIGES

Seit 2010 * Verschiedene Lesungen:
* Zeitreise - oder die Ewigkeit ist gebrochen
* Der Papalagi
* Ikarus fliegt!

Therapeutische Arbeit

2004 Prüfung zur Heilpraktiker - Erlaubnis auf dem Gebiet der Psychotherapie
2004 - 2005 Eigene Praxis für heilkundliche Psychotherapie (HPG) in Herrsching/Ammersee
2003 Ausbildung in Seniorenbegleitung, Evang. Bildungswerk/LH München
1999 - 2002 Ausbildung zur Körper-und Bewegungspädagogin nach Dr. Milton Trager, München
2000 - 2001 Ausbildung in Voice Dialogue am Zentrum für Naturheilkunde, München
1997 - 1998 Ausbildung in Lebens- und Trauerbegleitung bei Dr. Jorgos Canacakis am Internationalen Institut für Angewandte Humanforschung (IFAH), Deutschland/Griechenland