Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt Ursula Andermatt
Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki  Ursula Andermatt © Peter Borucki 

Ursula Andermatt

Spielalter
49 - 58 Jahre 
Geburtsjahr
1957 
Größe
171 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Sport
Fechten, Schwimmsport, Ski Alpin  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Führerschein
B - Pkw  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 VORSICHT VOR LEUTEN Arne Feldhusen ARD
2014 ZOÉ UND JULIE Markus Fischer
2013 SPREEWALDKRIMI HEUTE GESTERN MORGEN Sherry Hormann ZDF
2012 DER MINISTER Uwe Janson Sat.1
2012 DER BESTATTER Marc Ottiker SF / Schweizer Fernsehen
2010 ARTISTEN Florian Gottschick
2010 NOTRUF HAFENKANTE HEIßE WARE Oren Schmuckler ZDF
2009 FRÜHLING IM HERBST Petra Volpe SF / Schweizer Fernsehen
2009 DIE ENTBEHRLICHEN Andreas Arnstedt
2008 TAG UND NACHT AUF DEM SPRUNG Sören Senn SF / Schweizer Fernsehen
2007 GROßSTADTREVIER RUFMORD Jan Ruzicka ARD
2007 KÜSTENWACHE UNGESTILLTE RACHE Zbynek Cerven ZDF
2006 UNBELEHRBAR Anke Hentschel
2006 DER RUSSISCHE GELIEBTE Uli Stark ZDF
2006 POLIZEIRUF 110 KELLERS KIND Titus Selge ARD
2005 2006 FÜNF STERNE durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Niki Müllerschön, u.a. ZDF
2005 DIE KÖNIGE DER NUTZHOLZGEWINNUNG Matthias Keilich
2004 KÜSS MICH, KANZLER! Ulrich Stark ARD
2004 EDEL UND STARCK DIE VENUSFALLE Ulrich Zrenner Sat.1
2003 LILO UND FREDDI Gitta Gsell DRS
2002 MAIER MARILYN Stina Werenfels DRS
2002 KÜSTENWACHE HETZJAGD Florian Froschmayer ZDF
2002 KLINIKUM BERLIN MITTE SPITZENSPIEL Ulrich Zrenner Sat.1
2001 FERNWEH ACHTERBAHN Klaus Krämer ZDF
2001 SPITAL IN ANGST Michael Steiner DRS/ZDF
2000 POLIZEIRUF TOTE ERBEN NICHT Jan Ruzicka ARD
1999 DOPPELTER EINSATZ WETTLAUF MIT DEM TOD Uwe Frießner RTL
1997 KOMMISSAR REX GERAUBTES GLÜCK Bodo Fürneisen Sat.1
1996 DOPPELLEBEN Dagmar Damek ZDF
1990 TATORT KAMERADEN Markus Fischer DRS/ARD
1989 ANNA GÖLDIN LETZTE HEXE Gertrud Pinkus
1988 DER PASSAGIER Thomas Brasch
von bis Stück Rolle Regie Theater
1985 1994 Theater am Turm Frankfurt, Staatstheater Stuttgart
1984 1985 Schiller Theater Berlin
1982 1984 Schauspielhaus Zürich
1982 ICH SITZE AUF EINEM STUHL UND SCHAUE ZU Andrea Breth Theater am Neumarkt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Absolventin der Schauspielakademie Zürich