Drucken

Kurzinformation

Ursula Strauss
Ursula Strauss
© Ingo Pertramer 

Ursula Strauss

Wohnort
Wien 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Wien  
Jahrgang
1974 
Spielalter
35 - 40 Jahre 
Größe
174 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Ö - Niederösterreichisch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
Ö - Niederösterreichisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano, Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Jazz, Musical, Soul, Wienerlied  
Sport
Basketball, Handball, Jonglieren, Schlittschuh, Ski Alpin, Volleyball  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

DORIS FUHRMANN MANAGEMENT
Doris Fuhrmann
Fleischmarkt 28
1010 Wien
fon +43 - 1 - 513 37 32
fax +43 - 1 - 513 50 36
office@fuhrmannmanagement.com
fuhrmannmanagement.com


Agenturprofil:
fuhrmannmanagement.com/damen/ursula_strauss/
Homepage:
fuhrmannmanagement.com/damen/ursula_strauss/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SCHNELL ERMITTELT - 5. STAFFEL Angelika Schnell M. Riebl ORF / MRfilm/ORF / (MRfilm/ORF)
2016 DAS SACHER Anna Sacher R. Dornhelm ORF/ZDF / MRfilm/MOOVIE/ORF/ZDF / (MRfilm/MOOVIE/O
2015 EIN SICHERER ORT M. Ramsauer Allegrofilm
2015 PREGAU Maria N. Willbrandt ORF/ARD / 4-teilige Reihe / MONAfilm
2015 MARGARETE OTTILLINGER - SPIEL MIT DEM FEUER Margarete Ottillinger K. Steindl Universum History / EPOfilm
2015 MEIN FLEISCH UND BLUT Katharina Trummer M. Ramsauer Allegro Film
2015 PREGAU - KEIN WEG ZURÜCK Maria N. Willbrandt ORF/ARD / 4-teilige Reihe / MONAfilm
2015 DIE STILLE DANACH Paula N. Leytner ORF/MDR / Allegro Film/ORF/MDR
2015 MAIKÄFER FLIEG! Mutter M. Unger KGProductions
2015 MEIN FLEISCH UND BLUT Katharina M. Ramsauer Allegrofilm
2014 POLIZEIRUF 110 - DER UNSICHTBARE N. Willbrandt ARD / SaxoniaMedia
2014 DEUS EX MACHINA A. Goth TERRAMATERfilm
2014 DREI EIER IM GLAS A. Svoboda COOP 99
2014 MEINE FREMDE FRAU Maria L. Becker ORF/ZDF / Mona Film
2014 MEIN GEBRAUCHTER MANN Nina L. Jessen ZDF / ConstantinFilm
2014 BLOCKBUSTER V. Priborsky
2014 DIE BERGRETTER Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) E. Herzogenrath ZDF/ORF
2014 ALTES GELD D. Schalko ORF / Superfilm
2014 POLIZEIRUF 110 - ABWÄRTS N. Willbrandt MDR / SaxoniaMedia
2014 KÄTHE KRUSE Christiana F. Buch Rich and Famous/EPOfilm
2014 DXM A. Goth TERRAMATERfilm
2014 SCHNELL ERMITTELT - EINSAMKEIT durchgehende Rolle (Serie/Reihe) A. Kopriva ORF / MR Film
2013 POLIZEIRUF 110 - EIN GUTER MENSCH N. Willbrandt ARD / SaxoniaMedia
2013 SCHNELL ERMITTELN - LEBEN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) A. Kopriva ORF / MR Film
2013 BÖSTERREICH S. Brauneis ORF / SUPERfilm
2013 UNTER VERDACHT - MITTEN INS HERZ M. Weinhart ZDF / Eikonfilm/ZDF
2013 LOST AND FOUND Kristin W. Murnberger ORF / MRfilm/ORF
2012 ROTER SCHNEE Hauptrolle N. Willbrand MONAfilm
2012 TOD IN DEN BERGEN Clara N. Willbrandt MONAfilm/ORF/ZDF
2012 ALLES SCHWINDEL Hauptrolle W. Murnberger MRfilm/ORF/ARD
2012 SCHNELL ERMITTELT - ERINNERN M. Riebl ORF / MR Film
2012 OKTOBER, NOVEMBER Verena G. Spielmann COOP 99/Spielmannfilm
2012 LIVE IS LIFE II / DER HIMMEL SOLL WARTEN W. Murnberger ORF / DORfilm
2011 RACHEENGEL Hauptrolle A. Prochaska Aichholzerfilm/ORF/ZDF
2011 SPUREN DES BÖSEN A. Prochaska ORF/ZDF / Aicholzerfilm
2011 STAFFEL 4 SCHNELL ERMITTELT Hauptrolle M. Riebl MRfilm/ORF
2011 SPUREN DES BÖSEN 2 Hauptrolle A. Prochaska Aichholzerfilm/ORF/ZDF
2011 SCHNELL ERMITTELT - 4. STAFFEL Angelika Schnell M. Riebl MRfilm/ORF
2011 SPUREN DES BÖSEN - RACHEENGEL Maria Ulmer A. Prochaska Allegro Film/ORF/ZDF
2010 DIE ABSTAUBER Hauptrolle W. Murnberger ORF/SWR / MR Film
2010 DIE PUTZFRAU UND DER BANKER Hauptrolle W. Murnberger ORF/SWR
2010 WILLKOMMEN IN WIEN Hauptrolle N. Leytner ORF / ALLEGRO Film
2010 RUHM Nebenrolle I. Kleefeld DORfilm West
2010 MICHAEL Nebenrolle M. Schleinzer Geyrhalter Filmproduktion
2009 MEIN BESTER FEIND Leni W. Murnberger Aichholzer Film
2009 VIELLEICHT IN EINEM ANDEREN LEBEN Hauptrolle E. Scharang EPOfilm
2009 AUFSCHNEIDER Karin Fuhrmann D. Schalko ORF / SUPER Film
2008 LIVE IS LIFE - DIE SPäTZüNDER Hauptrolle W. Murnberger SWR/ORF / DOR Film
2008 TATORT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) W. Bannert ORF / ALLEGRO Film
2008 REVANCHE Hauptrolle G. Spielmann Nominierung für besten fremdsprachigen Film OSCAR
2007 2011 SCHNELL ERMITTELT durchgehende Rolle (Serie/Reihe) M. Riebl, A. Kopriva ORF / MR Film
2007 EIN HALBES LEBEN Beate N. Leytner ORF / ALLEGRO Film
2007 DIE LIEBE EIN TRAUM Judith X. Schwarzenberger ORF / s.a.n.s.e.t. Film
2006 KRANKHEIT DER JUGEND Marie Studenten von M. Haneke
2006 DIE GESCHWORENE Hauptrolle N. Leytner ORF / Allegrofilm
2006 NOVOTNY & MAROUDI Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) L. Bauer ORF / GEBHARDT Productions
2005 ZWEI WEIHNACHTSHHUNDE Nathalie L. Krawinkel ORF / CULT Film
2005 TRAUTMANN 10 Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) T. Roth ORF
2005 FALLEN! Hauptrolle B. Albert Offizieller Wettbewerb Filmfestspiele Venedig, COO
2004 CRASH TEST DUMMIES Hauptrolle J. Kalt Amour Fou Film
2004 SOKO KITZBüHEL Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) J. Hebendanzl ORF/ZDF
2004 KOTSCH Hauptrolle H. Köpping LOTUS Film
2003 BÖSE ZELLEN Andrea B. Albert COOP99
2003 KOMMISSAR REX (DIE LEICHE LEBT NOCH) Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) W. Dickmann ORF/Sat.1 / MUNGO Film
2001 GELBE KIRSCHEN L. Lummerstorfer
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 IBA DE GAUNZ OAMEN LEIT A. Sternberg Theater Rabenhof Wien
ÜBER ALLEN GIPFELN IST RUH Fräulein Werdenfels W. D. Sprenger Theater in der Josefstadt, Wien
IBA DE GAUNZ OAMEN LEIT A. Sternberg Theater Rabenhof Wien
JEDEM DAS SEINE Szusza M. Sturminger Stadttheater Klagenfurt
NIBELUNGEN A. Hauer Sommerspiele Melk
KAMPL Netti H. Föttinger Theater in der Josefstadt, Wien
DIE LUSTIGEN NIBELUNGEN Frau Vogel Theater Kiel
DER DIENER ZWEIER HERREN Federigo, Beatrice M. Scheday Ensembletheater Wien
GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG Elisabeth M. Scheday Ensembletheater Wien
DIE MITSCHULDIGEN Sophie I. Neubert Inteata Köln
DAS KäTCHEN VON HEILBRONN Rosalie S. Mohr Stadttheater Klagenfurt
HEIMLICHES GELD, HEIMLICHE LIEBE Leni K. Hackl Theater in der Josefstadt, Wien
VIEL LÄRM UM NICHTS Margarete M. de Nardo Theater in der Josefstadt, Wien
LEONCE UND LENA Valerio M. Scheday Ensembletheater Wien
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1993 Matura an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Amstetten
1993 1996 Studium an der Schauspielschule Volkstheater
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2008 Spezialpreis der Jury bei der Diagonale08
2010 ROMY als beliebteste Seriendarstellerin für SCHNELL ERMITTELT

2011ROMY als beliebteste Schauspielerin

2012Österreichischer Filmpreis als beste Schauspielerin frü VIELLEICHT IN EINEM ANDEREN LEBEN

2012Österreichischer Filmpreis als beste Schauspielerin für VIELLEICHT IN EINEM ANDEREN LEBEN