Drucken

Kurzinformation

Ute Bronder
Ute Bronder
© unb. 

Ute Bronder

Unterkunft
Berlin / Potsdam, Freiburg / Baden, Hamburg, Köln  
Jahrgang
1961 
Spielalter
47 - 57 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Englisch (US) (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Hebräisch (Grundkenntnisse), Italienisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Chanson, Chor, Improvisation, Kabarett  
Tanz
Salsa, Tango  
Sport
Billard, Golf, Qigong, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Improvisation, Synchron, Trickstimme  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
kräftige oder mollige Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ColibriAgentur für Schauspieler
Katja Lorenz
Triniusstrasse 1 B
12459 Berlin
fon +49 (0)30-700 39 779
katja.lorenz@colibriagentur.de
colibriagentur.de
Mobil: 0174-941 36 55


Agenturprofil:
filmmakers.de/ute-bronder
E-Mail Schauspieler:
ubronder@aol.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK Diverse Rollen Hans Steinbichler Sound Shop, Michael Stecher, ([])
2016 2016 AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - AUF EINEN SCHLAG HR Steffi Hamann Robert Sigl ZDF
2015 2015 UM HIMMELS WILLEN Episodenrolle Blumengerti Helmut Metzger ARD
2015 2015 AKTENZEICHEN XY Zeugin Kruse Bettina Braun ZDF
2014 2014 AKTENZEICHEN XY Thomas Pauli ZDF
2013 2013 SO WIE DU MIR SO ICH DIR Hauptrolle Nea Lolita Büttner Lolita Büttner Film, ([])
2013 2013 LÄSTERSCHWEIN Rosi, Managerin eines Schlagersängers Adriana Jäger, Benjamin Sorg die medienakademie, ([])
2013 2013 DAHOAM IS DAHOAM Episodenrolle Hebamme Annelise Jochen Müller, Didi Gassner BR
2010 2010 UM HIMMELS WILLEN FOLGE 118-130 Episodenrolle Yuppie-Mutter Karsten Wichniarz ARD
2008 2008 TINKER BELL Ensemble Marina Köhler
2006 2011 LAW AND ORDER: NEW YORK DNR Gerichtsmedizinerin Peter Stein, Johannes Keller, Ulrich Johannson
2005 2014 HOW I MET YOUR MOTHER DNR Dr. Sonya (Vicki Lewis) mit russischem Akzent Norbert Steinke
2005 2005 LOVEWRECKED - LIEBE ÜBER BOARD Belinda (Kathy Griffin) ([])
2005 2005 STAR TREK ENTERPRISES: DIE Commander Collins (Kate McNeil)
2004 2004 MILLION DOLLAR BABY Reha-Schwester (Sunshine Chantal Parkman) Hartmut Neugebauer ([])
2004 2004 XENA Grinhilda (Luanne Gordon)
2002 2002 DIE HUNDE VON RIGA 1/2 Agneta (Catta Palsson) ([])
2002 2002 SOKO 5113 Angestellte Zbynek Cerven
2001 2003 WILL & GRACE DNR Ellen (Leigh-Allyn Baker) Axel Malzacher
2000 2009 LAW AND ORDER DNR Forensikerin (Melinda Mullins) Michael Brennicke
2000 2000 WAS FRAUEN WOLLEN Sue Cranston (Ana Gasteyer) ([])
2000 2000 EIN SAMSTAG DAUERT 90 MINUTEN SPIELERVERMITTLER n.b. Corbinian Lippl HFF München, ([])
2000 2000 EIN HAUCH VON HIMMEL diverse Dagmar Preuss
1999 1999 ALLE MEINE TÖCHTER Schwester Wolfgang Hübner ZDF
1998 2016 POKÉMON DR Max Frank Schaff, Ludwig Schultz, Bodo Gruppe u.a.
1998 1998 AUS HEITEREM HIMMEL Sekretärin Birgitta Dresewski ARD
1998 1998 MELROSE PLACE Dr. Hayden (Claudette Wells)
1997 1997 KATRIN IST DIE BESTE n.b. Hermann Leitner SAT.1
1996 2004 REICH UND SCHÖN DNR Megan Conley (Maeve Quinlan) Manfred Mayr-Haug, Uschi Wolff, Inez Günther, Janina Richter, Cornelius Frommann, Erik Schumann, Ulrich Johannson u.a.
1996 1996 DIE HOCHZEIT Freundin der Braut Husam Chadat HFF München, ([])
1996 1996 DIE SIMPSONS: LISA ALS VEGETARIERIN Linda McCartney Siegfried Rabe (ZDF), Ivar Combrinck (Pro7), Matthias von Stegmann
1996 1996 DR. STEFAN FRANK Lisa Peter Weissflog RTL
1995 2004 FORSTHAUS FALKENAU durchgehende Nebenrolle Fr. Sailer Klaus Grabowsky, Andreas Jordan-Drost u.a. ZDF
1995 1995 LAST MAN STANDING Lucretia (Ava Fabian) Deutsche Synchron KG - Karlheinz Brunnemann, Berli
1995 1995 MARIENHOF Sozialarbeiterin Gunter Krää, Hannes Wagner ARD
1995 1995 MALI Nonne Rainer Wolffhardt BR
1994 1994 I LOVE TROUBLE - NICHTS ALS ÄRGER Braut (Heidi Huber) ([])
1993 1993 MY GIRL - MEINE ERSTE LIEBE Schwester Randa (Jane Hallaren) Helga Trümper Neue Tonfilm, München, ([])
1993 1993 MATINEE - DIE HORRORPREMIERE Shopping Cart Starlet (Naomi Watts) Peter Woratz Scalamedia GmbH, München, ([])
1991 1991 EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE Bridgett (Trea Shields) Erik Schumann, Ekkehardt Belle (9. Staffel), Rüdiger Bahr (ab Staffel 11)
1990 1990 DIE LÖWENGRUBE Mutter Rainer Wolffhardt BR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 2012 DIE 2 VORLESERINNEN (ON TOUR) TITTEN TRESEN TEMPERAMENTE eine Vorleserin Ute Bronder / Barbara Weinzierl
1998 1998 WETTERLEUCHTEN Hanni Thomas Niehaus
1997 1997 SALOME Herodias Jochen Schölch
1993 1993 TOTER WÜSTLING IN PASSENDER SCHACHTEL alle weiblichen Rollen Kai Taschner, Ute Bronder
1990 1990 HIER SIND SIE RICHTIG Janine Peter Simon
1986 1989 ZICKE-ZACKE Edna René Geiger
1986 1989 DENVER GAU Lola Cavet Konrad Schragge
1986 1989 DARÜBER SPRICHT MAN NICHT diverse René Geiger
1986 1989 EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE Sams Konrad Schrage
1986 1989 FRITZ A GERMAN HERO alle weiblichen Rollen René Geiger
1986 1989 LINIE 1 Bisi, Sie, Chantal, Lumpi, Titti René Geiger
1986 1989 DER LECHNER EDI SCHAUT INS PARADIES Fritzi René Geiger
1984 1986 DIE NASENWELTMEISTER Langnase Wolfgang Anraths
1984 1986 WOLNY diverse Wolfgang Anraths
1984 1986 DUETSCHLAND, WIR KOMMEN Diverse Rollen Wolfgang Anraths
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Rollenarbeit u.a. bei Eleonore Nölle, Wolfgang Büttner