Uygar Tamer

Uygar Tamer
Uygar Tamer
© David Reisler 2016 

Uygar

Tamer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1971 
Spielalter
42 - 52 Jahre 
Größe
169 cm 
Wohnort
Zürich 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Zürich, Istanbul  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (fließend), Italienisch (gut), Türkisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Jazz, Orientalisch  
Tanz
Modern, Orientalischer Tanz  
Sport
Sportschießen  
Besonderes
Gesang  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch, türkisch  

Kontakt

Agentur Osman
Samir Osman, Stefanie Dietze
Postfach 55 02 34
10372 Berlin
fon 030 - 68815051
info@agenturosman.de


Agenturprofil:
agenturosman.de/uygar-tamer/
Homepage:
uygartamer.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/uygar-tamer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Der Lehrer Asha (EHR) Peter Gersina RTL, Sony Pictures, Serie
2017 Grosstadtrevier - Nach eigenem Gesetz Fariba Hashemi (EHR) Nina C. Wolfrum NDR, ARD, Letterbox Filmproduktion, Serie
2017 Flucht ins Ungewisse Nesrim Özgün (NR) Stephan Lacant ZDF, Ninety Minute Film, TV - Film
2017 Tatort - Alte Männer sterben nicht Jelena Princip (HR) Dani Levy SRF, ARD, Hugofilm, Reihe
2017 Wilder Aisha (DNR) Pierre Monnard C - Films AG, SRF, Miniserie
2015 Grain - Bugday Kaan (NR) Semih Kaplanoglu ZDF, Arte, Heimatfilm, Kinospielfilm
2015 Mitten in Deutschland: NSU - Die Opfer - Vergesst mich nicht Adile Simsek (NR) Züli Aladag ARD, WDR, Netflix, Wiedemann & Berg, TV - Film
2013 Schweizer Helden Bahar (NR) Peter Luisi Spotlight Media, Kinospielfilm
2009 Dirty Money - I'infiltré Sükran (HR) Dominique Othenin-Girard Bohemian Films, Kinospielfilm
2008 Tag und Nacht Yildiz Erki (EHR) Beni Weber SF, C - Films, Serie
2008 James Bond 007 - Quantum of Solace Quantum Member Nr. 4 (NR) Marc Foster Sony MGM, Kinospielfilm
von bis  
1996 1998 EFAS European Film Actor School, Zürich Diplomseminar mit Dagmar Hirtz & Sabine Schroth
1998 2001 Politologie & Theaterwissenschaften, LMU München
 
Besonderes (Auswahl)
2004 Female Funk Project, Gesang
1996-1998 Songarbeit bei Maja Röpke
1979-1983 Gesang am Chor des türk. staatlichen Fernsehen TRT


VERSCHIEDENES
2004 Regieassistenz / Nocturne / Kino
1999 Regieassistenz/ Magic Afternoon / Theater 44 München
1994 Moderation / Sendung Avrupadan / TNT international


****************************************************************

2017 Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle (nominiert)

Deutscher Schauspielerpreis 2017 - "Mitten in Deutschland: NSU - Die Opfer - Vergesst mich nicht"


2010 Bestes Schauspielerisches Nachwuchstalent (gewonnen)

Schweizer Filmpreis QUARZ 2010 - Hauptrolle in "Dirty Money - L'infiltré"