Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Valentin Platareanu Valentin Platareanu Valentin Platareanu
Valentin Platareanu © privat  Valentin Platareanu © Jörg Klaus  Valentin Platareanu © privat 

Valentin Platareanu

Spielalter
74 - 84 Jahre 
Geburtsjahr
1936 
Größe
174 cm 
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
ethn. Erscheinungsbild
osteuropäisch / Eastern European  
Sprache(n)
Deutsch (als Fremdsprache) (fließend), Englisch (gut), Französisch (gut), Rumänisch (Muttersprache), Russisch (gut)  
Sport
Fechten, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Management Ramona Mohren
Balsaminenweg 66
12623 Berlin
fon +49 (0)30 567 00 586
fax +49 32 223491376
info@management-ramonamohren.de
http://www.management-ramonamohren.de


Agenturprofil:
http://www.management-ramonamohren.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 ALARM FÜR COBRA 11: DER BESCHÜTZER der Pate-Dimitrij Achmatowski Boris von Sychowski RTL
2013 SOKO LEIPZIG - DER LEIPZIGER ZOBEL EpHR Timor Petrow Patrick Winczewski ZDF
2009 TATORT - WEIL SIE BÖSE SIND Herr Bickenbach Florian Schwarz ARD/HR
2008 DIE STUNDE DER NUTRIA Lew Konsziscki Christian von Castelberg ZDF
2007 BRAAMS Walther Bredow Sven Taddicken ZDF
2007 FLORES Gabriel Ramos Felix von Boehm Kurzfilm
2005 COMMISSARIO LAURENTI - DIE TOTEN VOM KARST Priester Sigi Rothemund ARD
2005 DER ELEFANT - MORD VERJÄHRT NIE Özal Sayek Achim von Borries SAT.1
2005 OFFSET Herr Herghelegiu Didi Danquart Kino
2004 DER FISCHER UND SEINE FRAU Radu Doris Dörrie Kino
2002 FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE Herr Marquardt div. SAT 1
2002 TATORT - DER PRÜGELKNABE Milic Thomas Jauch ARD
2002 SCHIMANSKI - ASYL General Ed. Berger WDR
2001 SIEBENSTEIN Hans Henning Borgelt ZDF
2001 TATORT Dr. Salewic Robert Siegel SWR
2000 ENEMY AT THE GATES General Schmidt Jean-Jacques Annaud Kino
2000 ENNO Herrchen Stefan Kromeyer ARD
2000 DIE 8. TODSÜNDE Liwinsky Stefan Meyer ARD
2000 BERLIN IS IN GERMANY Victor Valentin Hannes Stöhr Kino
2000 ICH SCHENK DIR MEINEN MANN Jaruslaw Karola Hattop ZDF
1998 VIKTOR KLEMPERER Natschow Kai Wessel ARD
1998 JOHN SINCLAIR Popa Robert Sigl RTL
1997 TATORT Emilio Jürgen Bretzinger ARD
1997 LIEBLING KREUZBERG Episodenhauptrolle ARD
1996 TODESSPIEL Heinrich Breloer ZDF
1996 ZWEI BRÜDER Inspektor Walther Weber TV
1996 GROSSE FREIHEIT Robert Sigl TV
1994 MENSCH PIA Regie: Karola Hattop TV
1994 ZAPECK Malenko ZDF
1992 MULO Iva Svarcova Kino
1986 KLEINE PANNE - KEINE PANIK Vitorio Werner Nitschke SF
1980 ICH HABE EINE IDEE Pascu Scarlat Kino
1980 DER UNABHÄNGIGKEITSKRIEG VON 1877 Prinz Lahvary Sergiu Nicolucescu Kino
1977 1979 DAS NEST DER SALAMANDER Ionescu Mircea Dragan Kino
1977 1979 DAS SCHWEIGEN DER TIEFE Vladimir Malvina Ursianu Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
1958 1980 VERSCHIEDENE über 30 Hauptrollen Nationaltheater und Komödie von Bukarest
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1958 1962 Akademie für Theater-und Filmkunst I. L. Caragiale, Bukarest
 
Besonderes (Auswahl)
Diplomat in Arte
Professor für Schauspielkunst
Regisseur