Vanessa Montserrat Wittenbeck

Vanessa Montserrat Wittenbeck
Vanessa Montserrat Wittenbeck
© Hannes Caspar 2016 

Vanessa Montserrat

Wittenbeck

Jahrgang
1977 
Spielalter
29 - 41 Jahre 
Größe
168 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Leipzig, München, Amsterdam, Barcelona, London, Madrid, Mallorca  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Muttersprache)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Backing Vocal, Chanson, Chor, Musical, Pop  
Tanz
Bachata, Jazz, Lateinamerikanisch, Modern, Salsa, Standard, Swing, Tanztheater  
Sport
Aerobic, Gymnastik, Kajak, Tauchen (Geräte), Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Kleinkunst, Moderation, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am., südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

SMB Siegel-Models-Berlin
Nicola Siegel
Heimstr. 22
10965 Berlin
fon +49 30 77 20 67 61
fax +49 30 77 02 98 95
siegel@siegelmodelsberlin.de




Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Language of Love Julia (NR) Jean-Luc Julien Anikafilms , Co-Produktion Vanessa M. Wittenbeck
2017 Mein Zimmer mit Balkon Bettina (HR) Ali Karimkhani Produktion Ali Karimkhani /Filmarche
2015 Mut Valerie (NR) Jean-Luc Julien Anikafilms (Kurzfilm)
2012 Malageña Salerosa Mexikanische Frau Johann Haas Musikclip
2012 Ungeniert Ana (HR) Christian Meier Kurzfilm
2011 Jappeloup Besucherin(TR) Christian Duguay Acajoufilm (Kinospielfilm)
2010 Llágrima de Sang Freundin des Häftlings (NR) Humberto Miró TV-Serie IB3
2009 Cruzando el Limite Lola (NR) Xavi Gimenez Filmax (Kinospielfilm)
2006 Schwarz und Weiss Ellen (HR) Alexander Buchhammer Mfa (Kurzfilm)
2005 Aeon Flux Klon (TR) Karyn Kusama MTV-Films/ Lakeshore Entertainment (Kinofilm)
2002 Wenn Joseph Beys Mirabelle gekannt hätte Nina(NR) Harald Budde Experimentalfilm
2002 Die Reportage Ausländische Frau (NR) Thomas Frick Arte/ Mafilm (Spot)
2001 Die 2 Gesichter der Frau Dr. Steinchen Anna (NR) Stefanie Seidl Kurzfilm
1999 Bayern-Berlin Gabi (NR) Rudolf Steiner Rudolf Steiner GmbH (Kinospielfilm)
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Unexpected Turistin Francisco Sanchez-Martinez Pfefferberg Theater
2016 Aponi in der Schmetterlingsschule Mary P. Christina Siemoneit diverse
2016 Weihnachtssketch in der "Fujiiama Night Club" Show Nachbarin Robert Schmidt /Morris Perry Heimathafen Berlin
2013 2016 Aponi im Land der Musicals Mary Poppins Christina Siemoneit/ Una Gonschorr diverse
2015 Agentenjagd Franz. und russische Geheimagentin(Engl.) Timebandits Eventagentur Timebandits
2013 Lügen und andere Wahrheiten Performance/ Tanztheater Sven Seeger/ Be Van Vark/ Theatercompany Dox Theater Dox Utrecht, Schlesische 27 Berlin
2010 Victor oder die Kinder an die Macht Lilli Andrea Verone Theater Sa Taronja, Mallorca
2009 2010 Der Spaziergang Ute Andrea Verone Theater Sa Taronja,Eventtheater Mallorca
2009 2010 Alle Menschen werden Brüder Ester Deutscher Andrea Verone Sa Taronja,Eventtheater Mallorca
2005 Erleuchtung und andere Irrtümer diverse Herribert Czerniak Theater Holistic, Sophiensäle,Berlin
2002 2004 Tanztheater-Global Performance Be Van Vark Tanztheater in Berlin,Moskau
2003 Caracol y Colibri Erzähler Franco Vega Kindertheater La Cartelera, Mexiko
2000 Extensions Ensemblemitglied/Performance Antje Rose / Xavier Le Roy Podewil
1999 Die Heirat Agafia E. Rodenbach Nacht der Museen Mannheim
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Westworld Ensemblesprecherin (Synchron) Synchronregie: Juergen Wilhelm Interopa Film GmbH
2015 Sightseeing App Sprecherin (Deutsch) Genietalk/ Humantech Genietalk/Humantech
2015 Aponis Verwandlung (Deutsch) Leadstimme des Blumenchores(mit Gesang) Una Gonschorr
2014 What a Trip (spanische Version) Erzählerin Carolina Ortega Screen Speak Studios
2012 Gente Noble ( auf Spanisch) Sprecherin Federico Marrotta Radio Calvía (Mallorca)
2012 Radiowerbung Programm America Latina Sprecherin (Spanisch) Federico Marrota Radio Calvia, Mallorca
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2011 Stiftung Pilar i Miró Reporterin Deutsches Mallorca TV Deutsches Mallorca TV
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1999 2002 Schule der darstellenden Künste,Berlin Staatlich anerkannte Schauspielerin
2002 2004 Gesangsunterricht bei Virginia Kahn/ Joyce Henderson
2003 Coaching Company Berlin
2005 Moderationstraining Hoteles Globales, Mallorca (Deutsch,Spanisch,Englisch)
2010 Sprecher/Synchronsprecherkurs CEF/IFES, Mallorca
2010 Cameracting und Castingtraining mit Xavi Borrell(Regisseur) und Andrés Cuenca (Castingdirector Globomedia Madrid), Mallorca
2013 2015 Gesangsunterricht bei Andreas Talarowski, Studio für Gesang,Berlin
2013 ISFF-Internationales Castingtraining mit Uwe Bünker,Jordan Beswick (USA), Beatrice Kruger (Italien) und Heike Hanold-Lynch.
2016 Actors Space Berlin 12 Wochen-Meisner- Cameratraining: Meisnertraining: Ursula Renneke, Angela Scherz Cameratraining: André Bolouri, Marc Aden Grey(Matrix) Ludic Body /Stanislawski/Chechov: Monika Gossmann Casting: Peer Martiny(Die Fetten Jahre sind vorbei u.a.) Linklater-Stimmtraining: Susanne Eggert
2016 Akademie fuer professionelles Sprechen / ISFF: Synchron-Mikrofonsprechen und Tonregie. Dozenten: Katharina Koschny (Hauptdozentin), Rudi Redl, Maria Koschny.


 Oktober 2017:   Der Kurzfilm "Language of Love" den ich Co-produziert  und in dem ich die Rolle "Julia" gespielt

                           habe ist auf dem Warsaw Ave Film Festival am 21.10.2017 zu sehen.


Mai 2017:           Der Kurzfilm "Courage" mit mir in der Rolle der Valeria ist auf dem Rainier Independent Film Festival in

                      Washington (USA) am 20 May 2017 um 21:00h zu sehen.


April 2017:           Der Kurzfilm "Language of Love "  mit mir in der Rolle der Julia und den ich Co-produzierte 
                            ist am 28.04.2017 um 19h auf dem Fifes Film Festival of Laughter in Zagreb (Croatia) zu sehen.
     
Februar 2017       Die deutsche Synchronfassung von "Westworld" , in der ich als Ensemblesprecherin und Sprachberaterin

                            (Spanisch) mitwirkte, wird auf Sky ausgestrahlt.

                           

2015/2016         "Mut /Courage" lief bereits auf diversen internationalen Filmfestivals und Kinos:

                            Riverfilmfestival, Padua , Italien

                            Ekurhuleni International Film, Suedafrika

                            Freiluftkino Insel im Cassiopeia, Open Screening, Berlin 

                            Zuschauerkino des Filmmuseums München

                            Festival Jahorina Film Festival in Bosnien Herzegowina 

                           Nexgen Mobile Film Fest, Orlando, Florida,USA

                           St. Louis international Filmfestival, USA

                          


Juni 2016:             Das Kindermusical "Aponis Verwandlung" ist ab sofort online erhältlich:

                               www.marisa-music.com

                               http://alexandra-marisa-wilcke.de/shop/index.php?id_category=3&controller=category&id_lang=1


                        



.






Bisherige Auszeichnungen des Films "Mut /Courage":


 2017                   Independent Shorts Comedy Romantic Remi Award (Gold) WorldFest Houston.                 
      
 2016                   Best Comedy Film Award, Barni International Film Festival, Russia

 2016                   Best Comedy Short, International Monthly Film Festival, Dänemark

 2016                   Semi-Finalist, Sao Paulo Times Film Festival, Brasilien

 2016                   Semi-Finalist,  Los Angeles Cinefest, USA

 2015                   18. Platz im Rahmen der 99 Fire Films Award