Drucken

Kurzinformation

Verena Jasch
Verena Jasch
 

Verena Jasch

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam  
Jahrgang
1969 
Spielalter
37 - 47 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend), Italienisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Querflöte / flute  
Tanz
Tanzausbildung, Afro Dance, Ballett, Bühnentanz, Flamenco, Improvisation, Maskentanz, Modern, Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Ballett, Schlittschuh, Tai-Chi Chuan, Yoga  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
keltisch / Celtic, mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Wie eine Feder Simone Christin Grützner Kurzfilm/ Filmarche
2013 Tatort "Großer Schwarzer Vogel" Maria Alexander Dierbach ARD / rbb
2012 Das Adlon. Eine Familiensaga. Dame Caruso Uli Edel ZDF
2011 Die Brücke Ariah Ewald Regina Kött Kurzfilm
2006 Die schwarze Witwe Die schwarze Witwe Tim Günther Kurzfilm Filmakademie Ludwigsburg
2004 Marseille Die Arbeiterin Angela Schanelec KINO
2002 Natz in Recession Norma Natz Spetsmann Mni Series, MTV
1999 Abendland Leni, Hauptrolle Fred Kelemen KINO, Arte
1998 Gefrorene Margaritas Babette Andreas Heimann Kurzfilm
1997 Mai Laura Marcel Neumann Kurzfilm, UDK
1996 Ein Sommertag Marie Saskia Kuipers Kurzfilm, DFFB
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 Don Juan kommt aus dem Krieg, Ö v. Horvath Diverse Caroline Hofmann Bat Studiobühne Berlin
2000 Wir Gehen, J. Andrejewski Blanka Andrej Woron Teatr Kreatur, Berlin
1998 Body Trade, D. Lawin Valerie Ulrich Simontowiz Stükke Theater Berlin
1996 Disneykiller, P. Ridley Haley Jens Schäfer Staatstheater Darmstadt
1993 Reise in den Winter, Yasmina Reza Ariane Wolf Sesemann Badisches Staatstheater Karlsruhe
1993 Elektra, Sophokles Chrysothemis Wolfram Mehring Badisches Staatstheater Karlsruhe
1993 Der Snob, C. Sternheim Marianne Fritz Groß Badisches Staatstheater Karlsruhe
1992 Süden, Julien Green Angelina Horst Siede Badisches Staatstheater Karlsruhe
1992 Soldaten, J.M.R. Lenz Marie Lothar Trautmann Badisches Staatstheater Karlsruhe
1991 Schlußchor, Botho Strauss Diverse Fritz Groß Badisches Staatstheater Karlsruhe
1991 Alkestis, Euripides Alkestis Cesare Lievi Schauspiel Frankfurt
1991 Lysistrata Diverse Wolfram Mehring Badisches Staatstheater Karlsruhe
1990 Leben Eduard II, B.Brecht Die Hure Peter Palitzsch Schauspiel Frankfurt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1986 1987 Ecole internationale de mimodrame, Marcel Marceau, Paris
1986 1988 Tanzausbildung bei Karin Waehner an der Scuola, Paris
1988 1991 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt/ Main (Diplom)
1994 Praktikum am Théâtre du Soleil bei Ariane Mnouchkine, Paris
1995 Theaterstudienaufenthalt auf Bali bei I Made Djimat
1995 Fortbildung bei Phillipe Hottier, Théâtre Lila, Montpellier
2009 Camera Actors Studio, Detlef Rönfeldt, ISSF - Berlin