Drucken

Kurzinformation

Verena Schulze
Verena Schulze
© Sarah Mikeleitis 

Verena Schulze

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Jahrgang
1986 
Spielalter
26 - 36 Jahre 
Größe
165 cm 
Sprache(n)
Bulgarisch (gut), Englisch (fließend), Russisch (fließend), Serbisch (Grundkenntnisse), Slowakisch (gut), Tschechisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Tanz
Tango  
Sport
Reiten, Skateboard, Ski Alpin, Tauchen (Geräte)  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Artist  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
verenaschulze.de
E-Mail Schauspieler:
verenaluise-schulze@web.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 BITTERSWEET Hauptrolle Bijan Benjamin Benjamin Production
2015 PAUL & MARIE Hauptrolle Bijan Benjamin Benjamin Production
2014 BILDER IM KOPF Hauptrolle Konstantin Korenchuk Sternenberg Films&Media
2014 MAMA NR Samuel Auer Dffb Berlin
2013 MEINE 5 MINUTEN Hauptrolle Verena Schulze Schulze Prod.
2013 DIE TELEFONISTIN Hauptrolle Verena Schulze Kurzfilm
2012 VERDAMMTER BESUCH Hauptrolle Kilian Kuhlendahl Kurzfilm KHM Köln
2011 EIN DEUTSCHER FREUND Janine Meerapfel Kino/Neue Vision
2011 ANNAS REISE Hauptrolle Hinnerk Schichta Kurzfilm / Ludwigsburg
2011 DAS GESPRÄCH DES AUTORS Hauptrolle Jörg Zimmer Kurzfilm
2006 BETTER BE WOMEN Isabell Barfuss Kurzfilm / Ruhrakademie Schwerte
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 NORWAY.TODAY Juli HR Martina van Boxen Schauspielhaus Bochum
2012 2013 FRÄULEIN ELSE Fräulein Else HR Charlene Markow Rosstr.5Theater Bochum
2012 KEPLERS TRAUM Hinnerk Schichta Pina Bausch Theater Essen
2010 2011 EINE FAMILIE Jean HR Markus Kopf Städtische Bühnen Münster
2010 2011 HONIGHERZ Martina van Boxen Schauspielhaus Bochum
2010 HERR PUNTILA UND SEIN... Kuhmädchen Anne Lenk Schauspielhaus Bochum
2010 ALKESTIS Achim Lenz Pina Bausch Theater Essen
2009 2012 DIE KLEINE HEXE Die kleine Hexe HR Henner Kallmeyer Schauspielhaus Bochum
2008 2010 KOMÖDIE DER IRRUNGEN Dromio HR Henner Kallmeyer Schauspielhaus Bochum
2008 MACBETH Hans-Ulrich Becker Schlosspark Weitmar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2006 2010 Folkwangschule Essen, Studiengang Schauspiel Bochum (Abschluss 2010)
 
Besonderes (Auswahl)
AUSZEICHUNGEN/PREISE

2010 Folkwangpreis für "Alkestis" (Juliane Stein), Regie Achim Lenz, Pina Bausch Theater Essen

2010 Ensemblepreis Zürich für "Komödie der Irrungen" (Dromio von Syrakus), Regie Henner Kallmeyer, Schauspielhaus Bochum


SPRECHERIN

2012 Lesung DAS PARFÜM, Folkwang Universität, Pina Bausch Theater Essen
2011 Lesung MAGNUS UND DER MAGISCHE KREIS, Folkwang Universität
2011 Lesung CANTUS FLOREA, Universität Dortmund