Victoria Maria Rehm

Victoria Maria Rehm
Victoria Maria Rehm
© Leander Miré / 2017 

Victoria Maria

Rehm

Jahrgang
1992 
Spielalter
19 - 27 Jahre 
Größe
165 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Köln, München, Nürnberg, Ruhrgebiet, Saarbrücken, Stuttgart  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Instrumente
Violine / violin  
Gesang
Bühnengesang, Klassik  
Tanz
Ballett, Hip-Hop, Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Hockey, Tennis, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

INITIO Schauspiel
Ann-Marie Heidfeld
Rosensteinweg 27
89075 Ulm
fon 030 490 840 50
mail@initio-schauspiel.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Unexpected Monsters Fan Sophia Tamaro Kurzfilm
2017 Ruhrakademie Schwerte Ärztin Till Villalobos Imagefilm
2017 Leben in der Zukunft - ZDI talents Marike Leander Miré Kurzfilm
2016 STONE Ella Alex O'Shea Kurzfilm
2016 Retrogarde Chain Alican Kuzu Webserie
2016 Deprivation Sie Leander Miré Kurzfilm, broken by design
2015 Pia, no Pia Victoria Maria Rehm, Leander Miré Kurzfilm, broken by design
2015 Kurzschluss Jeannine Joana Strauß Ostfalia Hochschule Braunschweig
2015 Wilsberg - Mord im Supermarkt Verkäuferin im Fotoladen Martin Enlen ZDF
2015 ANTON Svenja Jonas Bongard Macromedia Hochschule Köln
2015 The Joy & Pain Linda Joseph Fröhlich Hochschule Darmstadt
2015 Shut up & Play the Piano Chilly Gonzales Double Phillip Jedicke Dokumentarfilm
2014 Das große Strahlen Anette Mühlenkamp Lou Binder Kinospielflm
2014 Brechtig Janine Tobias Frei Kurzfilm, Hochschule Offenburg
2014 Lucky Strike Freundin Luisa Kiendl Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Der kaukasische Kreidekreis 1.Panzerreiter, Milchbauer, Geigerin Michael Steindl, Eva Zitta Theater Duisburg / Spieltrieb
2014 2015 Bandscheibenvorfall Kristensen Lou Binder Werkstattbühne München mfa
2014 Bluthochzeit Schwiegermutter, Dienstmagd Adrian Castilla Drehleier München
2014 Siebenundzwanzig Odette Luise Böck Saskia Mallison Giesinger Kulturbahnhof München
2014 Don Carlos Prinzessin Eboli Saskia Mallison Giesinger Kulturbahnhof München
2014 Der Herr der Fliegen Soldatin Holger Runge Schlosstheater Moers
2012 Anatevka Traumtänzerin, Frau Celino Bleiweiss Kesselhaus München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2016 Monologarbeit - Marco Massafra
2016 Gesangstraining - Lena-Maria Kramer
2015 2016 Stimmtraining - Claudia Hartmann
2015 2016 Stimmtraining - Floriana Di Luca
2015 Castingworkshop - Iris Baumüller und Tina Thiele
2015 Monologarbeit - Jutta Großkinsky
2014 Stimmworkshop Residenztheater München
2011 2014 Schauspielausbildung München Film Akademie
2009 TASK Köln



2017 - Kurzfilm "Anton": Ofiizielle Auswahl im Wettberwerb 2017 / Deutscher Jugendfilmpreis


2017 -  Silbermedaille, FiSH Filmfestival, "Anton"

2016 -  1. Platz Your Turn Award, "Retrogarde"

2016 -  "Pia, no": Offizielle Auswahl des Roma Cinema DOC Festivals, des Hong Kong Arthouse Film Festivals, des
              Los Angeles CineFest und des IndieWise Festivals