Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri Vilmar Bieri
Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014  Vilmar Bieri © Jochen Klenk 2014 

Vilmar Bieri

Spielalter
56 - 69 Jahre 
Geburtsjahr
1953 
Größe
173 cm 
Haarfarbe
halbglatzig / half-bald  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut), Italienisch (gut), Russisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Alemannisch, D - Schwäbisch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Sport
Badminton, Fechten  
Instrumente
Cembalo / harpsichord, Klavier / piano, Orgel / organ  
Tanz
Salsa, Standard  
Gesang
a cappella, Bühnengesang, Chanson, Chor, Choral, Improvisation, Musical, Oldies, Pop, Sprechgesang  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Sprecher  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien, Zürich  
Wohnort
Stuttgart 
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  
Geburtsort
Stuttgart  

Kontakt

Nathalie Danilow
Katzbachstraße 8
10965 Berlin
fon +49(0)30 - 78 95 48 56
fax +49(0)30 - 78 95 48 62
mail@ndanilow.de
http://www.ndanilow.de
Mobil: 0172 - 937 54 53


Agenturprofil:
http://ndanilow.de/schausp/bieri/bieri.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 "Tatort. Das Gesicht in der Wand" (TV-Serie) Arzt (NR) Andy Fetscher HR
2016 "Tatort. Kriegssplitter" (TV-Serie) Hotelportier (NR) Tobias Ineichen Hugo Film / SRF
2015 "Lina" (TV-Film) Gefängnisdirektor Huber (NR) Michael Schaerer C-Films AG (CH), SRF
2015 "Kaltfront" (TV-Film) Tankwart (NR) Lars Henning HR
2015 "Die Akte General" (TV-Film) Adolf Eichmann (NR) Stephan Wagner ARD, Degeto, BR, SR, SWR
2015 "Dolores" (TV-Film) Gerichtsvollzieher Müller (TR) Michael Rösel Schwabenlandfilm, SWR
2015 "Gotthard" (TV-Mehrteiler) Itzenplitz, preußischer Gesandter (NR) Urs Egger Zodiac Pictures, ORF, SRF, ZDF
2014 "Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel" (Kinofilm) Polizist Berger (NR) Florian Schnell Rat Pack/Filmakademie Bad.-Württemberg/Arte/BR/SWR
2013 "Trash Detective" (Kinofilm) Pfarrer (NR) Maximilian Buck Filmakademie Baden-Württemberg/DOMAR Film/ SWR
2013 "Bessere Hälften" (TV Teaser Trailer) Rudi Meier, Jobcenter-Beamter (NR) Sebastian Feld Schwabenlandfilm
2012 "Blitz Blank" (TV-Film) Friedel Kohl (TR), Hotelkettenbesitzer Ingo Rasper SWR/Maran-Film
2012 "Freier Fall" (Kinofilm) Lothar, Brautvater (NR) Stephan Lacant Kurhaus Production/SWR
2012 "Tatort. Diebe im Gesetz" (TV-Serie) Edgar, Hartz IV-Empfänger (TR) Edward Berger HR
2012 "BDL - Dreamers stay young" (Imagefilm) Der zynische Lehrer (HR) Nico Kreis BDL
2011 "Heiter bis tödlich auf der Schwäbischen Alb. Sternschnuppen" (TV-Serie) Dr. Osswald, Lehrer (TR) Imogen Kimmel teamworx
2011 "Bely Tigr / Der weisse Tiger" (Kinofilm) Generaladmiral von Friedeburg (NR) Karen Schachnasarow Mosfilm (Moskau)
2011 "Mohamed Husen" (TV-Film) Beamter (TR) Eva Knopf Filmakademie Ludwigsburg/SWR
2011 "Tatort. Es ist böse" (TV-Serie) Edgar, Hartz IV-Empfänger (TR) Stefan Kornatz HR
2010 “Unter Nachbarn" (TV-Film) Pastor (TR) Stephan Rick Kurhaus Production/SWR
2010 “Das Ende einer Maus ...“ (TV-Film) Detlef Stahmer, Bauer (NR) Stefan Kornatz HR
2010 “The Berlin Project/Pariser Platz“ (Kinofilm) Filmvorführer (NR) Ivo Trajkov L.A.R.A. Enterprises
2009 “U.F.O." (Kinofilm) Supermarktverkäufer (TR) Burkhard Feige Kurhaus Production/SWR
2008 “Um Himmels Willen. Toter Mann" (TV-Serie) Abteilungsleiter (NR) Ulrich König neue deutsche Filmgesellschaft/MDR
2008 “Tatort. Herz aus Eis" (TV-Serie) Polizei-Dezernatsleiter (TR) Ed Herzog Maran-Film/SWR
2008 “Parkour" (Kinofilm) Wütender Mieter (TR) Marc Rensing Zum Goldenen Lamm Filmproduktion/SWR
2007 "Wenn die Wunde nicht mehr schmerzt" (Kurzfilm) Lebensmüder (HR) Eva Knopf Filmakademie Ludwigsburg
2007 “Bloch. Vergeben, nicht vergessen” Vorsitzender Richter (TR) Michael Verhoeven Maran-Film/SWR
2007 “Tatort. Schatten der Angst” (TV-Serie) Wachschützer (TR) Martin Eigler SWR
2006 "Windland” (TV-Film) Friedhofsgärtner (TR) Edward Berger HR
2006 "Koinzidenz" (Kurzfilm) Gerhard Anders (NR) Christoph Arni Merz Akademie Stuttgart
2006 “Ein fliehendes Pferd” (Kinofilm) Reinhold, Bird Watcher (NR) Rainer Kaufmann Gagern Television & Film Produktion
2006 “Ein Fall für zwei. Todesangst” (TV-Serie) Gerichtszeuge (TR) Boris Keidies Odeon Film/ZDF
2006 "Der verlorene Tag" (Kurzfilm) Kurt Stefanie Kolb Filmakademie Ludwigsburg
2005 "Happy Together" (Kurzfilm) Vater (NR) Eric Andreae Hochschule für Gestaltung Zürich
2004 “Schiller” (TV-Film) Gläubiger (NR) Martin Weinhart Bavaria/Arte/SWR/BR/MDR
2004 “Tatort. Bienzle u. der Sizilianer" (TV-Serie) Bauer Jürges (NR) Hartmut Griesmayr SWR
2004 "Hammerhart" (Kurzfilm) Wolfram Roy Herzog, Jonas van de Löcht Merz Akademie Stuttgart
2003 "Diskrepanzen" (Kurzfilm) Cafébesucher (HR) Saskia Rüter Filmakademie Ludwigsburg
2002 “Neon” (Kino-Kurzfilm) Siggi (NR) Claus Withopf Claus Withopf Filmproduktion/HR
2002 "Tatort. Bienzle und der Tod im Teig” Henry Kielmayer, Antiquitätenhändler (TR) Hartmut Griesmayr SWR
2002 "Bürgerbüro. Das Rätsel Polentarutti" (TV-Serie) Schubiger, Rollstuhlfahrer (TR) Norbert Schulze jr. Schweizer Fernsehen DRS
1998 "Oh Gott Herr Pfarrer. Lasset die Kindlein" (TV-Se Polizeibeamter (TR) Bruno Voges SDR
1998 “Ein Fall für zwei. Augenzeuge” (TV-Serie) Notarzt (TR) Ulrich Müller Odeon-Film/ZDF
1996 “Blind Date - Little Sister” (Kinofilm) Freddy, ein Rocker (NR) Anka Schmid Thelma-Film Zürich
1995 “Der Fischerkrieg” (TV-Film) Kantonspolizist (NR) Klaus Gietinger SDR
1994 "Die Direktorin” (TV-Serie) Feriengast (TR) Wolfgang Panzer Vega-Film Zürich/SF DRS
1993 “Revanche” (Videofilm) Peter Steinbrink (HR) Markus Stromiedel KMA/Studio Ludwigshafen
1991 “Land in Sicht” (Kino-Kurzfilm) Erster Kapitän (HR) Christoph Roland Weisbrod Horizont-Film Zürich/SF DRS
1988 “Schwarzwaldklinik” (TV-Serie) Krankenwagenfahrer (TR) Hans-Jürgen Tögel Polyphon/ZDF
1983 "Tatort. Verdeckte Ermittlung" (TV-Serie) Polizeibeamter (NR) Theo Mezger SDR
1982 “Ludwigsburg - Schubart und Franziska H (TV-Film) Jacob Schubart (NR) Klaus Kirschner Condor/Intertel/ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 "Die Räuber" (Friedrich Schiller) Der Alte Moor (NR) Thomas Goritzki Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2015 2016 "Die Tochter des Salzsieders" (Ulrike Schweikert) Der blinde Großvater/Alfred (NR) Christoph Biermeier Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2014 2015 "Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm" (Theresia Walser) Franz Prächtel, berühmter Hitler-Darsteller (HR) Kristian Bader Theaterhaus Stuttgart
2014 2015 "Die Vermessung der Welt" (Daniel Kehlmann/Dirk Engler) Wilhelm v. Humboldt/Carlos/Büttner/Lampe u.a. Sarah Kohrs Landestheater Salzburg
2014 "Verlorene Liebesmüh" (William Shakespeare) Costard, ein bäuerischer Narr (NR) Thomas Goritzki Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2014 "Hamlet" (William Shakespeare) Polonius (NR) Johanna Schall Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2013 Dantons Tod (Georg Büchner) Saint-Just (NR) Christoph Biermeier Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2012 2016 "Der Gott des Gemetzels" (Yasmina Reza) Michel, Geschäftsmann (HR) Werner Schretzmeier Theaterhaus Stuttgart
2012 2015 "Frau Müller muss weg" (Lutz Hübner) Patrick Jeskow, Elternvertreter (NR) Werner Schretzmeier Theaterhaus Stuttgart
2012 2013 "Faust I" (Johann Wolfgang Goethe) Mephisto (HR) Christoph Biermeier Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2011 "Frohe Feste" (Alan Ayckbourn) Ronald, ein Banker (HR) J. Schmidl Theater Heilbronn
2011 "Der Kirschgarten" (Anton Tschechow) Gajew (NR) Christoph Biermeier Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2010 2011 "Der Besuch der alten Dame" (Friedrich Dürrenmatt) Bürgermeister (NR) Christoph Biermeier Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2010 "Professor Lear" (Joachim Zelter) Professor Eiger/Lear (HR) Christian Schäfer Zimmertheater Tübingen
2009 "Wochenend und Sonnenschein" (Christian Struppeck) Günther (HR) Andreas Gergen Schauspielbühnen Stuttgart
2009 "Der Kaufmann von Venedig" (W. Shakespeare) Antonio (HR) Clemens Bechtel Landestheater Tübingen
2008 "Romeo und Julia auf dem Dorfe" (D. Epstein/G. Kel Marti, Julias Vater (NR) Deborah Epstein Theater Biel-Solothurn
2008 "Der moderne Tod" (R. Finger/C.-H. Wijmark) Bernd (HR) Reto Finger Landestheater Tübingen
2008 "Mondlicht und Magnolien" (Ron Hutchinson) Ben Hecht, Drehbuchautor (HR) Frank Düwel Theater Heilbronn
2008 "König Ödipus" (Sophokles) Chorführer (NR) Andreas Nathusius Theater Heilbronn
2007 "Der Revisor" (Nikolai Gogol) Richter Ljapkin-Tjapkin (NR) Katharina Rupp Theater Biel-Solothurn
2007 "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" (Edward Albee) George (HR) Katharina Rupp Theater Augsburg
2006 2007 "Das Fest" (Bohr Hansen/Thomas Vinterberg) Toastmaster Helmut (NR) Andreas Nathusius Theater Augsburg
2005 "All about Mary Long" (A.Sauter/B.Studlar/G.Handle Killer Fred (NR) Stephan Bruckmeier Theater Rampe/Staatstheater Stuttgart
2005 "Katharina Knie" (Carl Zuckmayer) Seiltänzer Ignaz Scheel (NR) Stephan Witschi Sommerspiele Schloss Girsberg
2005 "Morgen vor fünf Jahren" (Herbert Meier) Blankart, Psychiater (HR) Christian Kaeser Theater Heddy Maria Wettstein/Th.Hechtplatz Zürich
2004 "Der Raub der Sabinerinnen" (Gebrüder Schönthan) Professor Gollwitz (HR) Sylvia Richter Burgfestspiele Bad Vilbel
2003 "Das Orchester" (Jean Anouilh) Pianist (HR) Thomas Gerber Volkstheater Rostock
2003 "Wie es euch gefällt" (W. Shakespeare) Narr Touchstone/Probstein (NR) Sylvia Richter Burgfestspiele Bad Vilbel
2002 "Gestochen scharfe Polaroids" (Mark Ravenhill) Nick (HR) Karin Koller Staatstheater Karlsruhe
2001 2001 “U.S. Amok” (Marc Becker) Amokläufer (HR) Nationaltheater Mannheim
2001 "Gefecht in fünf Gängen" (Thomas Gerber/C. Eichel) Sebastian Theen, Verleger (HR) Thomas Gerber Staatstheater Karlsruhe
2000 2001 “König Richard II” (William Shakespeare) Henry Bolingbroke (HR) Bruno Klimek Nationaltheater Mannheim
2000 2000 "Winterkönig" (Katharina Gericke) Leibarzt Horch (NR) Erich Sidler Nationaltheater Mannheim
1999 2000 “Der Weibsteufel” (Karl Schönherr) Der Mann (HR) Stephanie Kunz Nationaltheater Mannheim
1998 1999 "Nachtasyl" (Maxim Gorki) Bubnow (NR) Adreas von Studnitz Staatstheater Wiesbaden
1998 1999 “Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)” Johann Patrick (HR) Staatstheater Wiesbaden
1998 1999 “Onkel Vanja” (Anton Tschechow) Arzt Astrov (HR) Daniel Karasek Staatstheater Wiesbaden
1997 1999 “Herr Puntila und sein Knecht Matti” (Bertolt Brecht) Matti (HR) Staatstheater Wiesbaden
1997 1997 "Beatrice und Benedict" (Oper von Hector Berlioz) Don Pedro (Sprechrolle) Andreas Baesler Theater Luzern
1997 "Heute Abend wird improvisiert" (Luigi Pirandello) Rico Verri (HR) Daniel Karasek Staatstheater Wiebaden
1996 1997 "Die Wildente” Dr. Relling (NR) Daniel Karasek Schauspielhaus Zürich
1996 1997 “Ausser Kontrolle” (Ray Cooney) Ronnie Worthington (NR) Daniel Karasek Schauspielhaus Zürich
1996 1996 "Mephisto" (Klaus Mann/Ariane Mnouchkine) Theophil Sarder (NR) Jürgen Bosse Schauspielhaus Zürich
1995 1997 "Die Dreigroschenoper" (Bertolt Brecht) Trauerweiden-Walter (NR) Herbert Wernicke Schauspielhaus Zürich
1994 1997 "Biedermann und die Brandstifter" (Max Frisch) Feuerwehrmann/Feuerwehrhauptmann (NR) Daniel Karasek Schauspielhaus Zürich
1994 1995 “Drei Schwestern” (Anton Tschechow) Soljony (NR) Dieter Giesing Schauspielhaus Zürich
1994 1994 “Die Entsühnung” (Hermann Broch) Dr. Hassel (NR) Daniel Karasek Schauspielhaus Zürich
1993 1993 "Brautbitter" (Elfriede Müller) Ernst (NR) Friderike Vielstich Neumarkt Theater Zürich
1993 1993 "Weihnachten bei Ivanovs" (Aleksandr Vvedenskij) Vater/Lehrer/Verrückter/Richter (HR) Adelheid Müther Neumarkt Theater Zürich
1992 1992 “Romeo und Julia” (William Shakespeare) Mercutio (NR) Sylvia Richter Neumarkt Theater Zürich
1992 1992 “Der gute Doktor Guillotin” (Charles Lewinsky) Guillotin (HR) Adelheid Müther Neumarkt Theater Zürich
1992 1992 "Was der Butler sah" (Joe Orton) Dr. Rance (HR) Frank Arnold Neumarkt Theater Zürich
1992 1992 "Das Medusenhaupt" (Boris Vian) Antoine Bonneau (HR) Sylvia Richter Neumarkt Theater Zürich
1991 1991 "Die Eroberung des Südpols" (Manfred Karge) Braukmann (NR) Gudrun Orsky Neumart Theater Zürich
1990 1990 “Warten auf Godot” (Samuel Beckett) Pozzo (NR) Frank Arnold Neumarkt Theater Zürich
1990 1990 "Greek - Auf griechische Art" (Steven Berkoff) Vater (NR) Adelheid Müther Neumarkt Theater Zürich
1989 1990 "Clara S." (Elfriede Jelinek) Gabriele d`Annunzio (HR) Gudrun Orsky/Dieter Sudars Neumarkt Theater Zürich
1987 1987 "Die Villa" (Tankred Dorst) Heinrich (NR) Eva Diamantstein Städtische Bühnen Freiburg
1986 1986 "Bruder Eichmann" (Heinar Kipphardt) Pfarrer Hull (NR) Eva Diamantstein Städtische Bühnen Freiburg
1985 1985 "Amadeus" (Peter Shaffer) Mozart (HR) Rainer Steinkamp Schlosstheater Celle
1985 1985 "Die Kleinbürgerhochzeit" (Bertolt Brecht) Der junge Mann (NR) Eva Diamantstein Städtische Bühnen Freiburg
1984 1984 "Der Kirschgarten" (Anton Tschechow) Trofimow (NR) Günter Lürssen Schlosstheater Celle
1984 1984 "Spiel`s nochmal, Sam" (Woody Allen) Allan Felix (HR) Johannes Vogel Schlosstheater Celle
1983 1983 "Amhitryon" (Heinrich von Kleist) Amphitryon (HR) Hans Bayer Schlosstheater Celle
1981 1981 "Michael Kramer" (Gerhard Hauptmann) Arnold Kramer (NR) Günther Penzoldt Theater Hof
1981 1981 "Opera Curiosa" (Marianne Sägebrecht) Conférencier (NR) Marianne Sägebrecht Markthalle Hamburg
1981 1981 "Bezahlt wird nicht!" (Dario Fo) Luigi (NR) Günther Penzoldt Theater Hof
1980 1980 "Von Mäusen und Menschen" (John Steinbeck) George (HR) Günther Penzoldt Theater Hof
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1977 1980 Hochschule für Musik und Theater Hamburg








Aktuelle Dreharbeiten


September/Oktober 2016 "Arzt" (NR) in TATORT - DAS GESICHT IN DER WAND (Regie Andy Fetscher)
Produktion HR




2016 Solothurner Filmtage (CH) - Publikumspreis für "Lina" Regie Michael `Mike`Schaerer

2013 Deutscher Wirtschaftsfilmpreis 1. Preis für "BDL - Dreamers stay young" Regie Nico Kreis