Information

Henriette Confurius

Henriette Confurius
Henriette Confurius
© Mathias Bothor 

Henriette Confurius

Occupational group
Actor
Acting age
21 - 28 Years  
Height
162 cm
Place of residence
Berlin
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | Dutch (Native language)
Musical instruments
piano
Dance
ballet | tango
Sports
hockey | horse riding | ice skating | alpine skiing | cross-country skiing
Driving licence
B - Car
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
blue
Nationality
Germany
grew up in
Berlin

Contact

die agenten GmbH

Beate Wolgast, Marie-Luise Schmidt
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2020 DAS WEIßE HAUS AM RHEIN Thorsten M. Schmidt ARD
2020 GENERATION BEZIEHUNGSUNFÄHIG Helena Hufnagel Pantaleon
2019 TRIBES OF EUROPA, SERIE, 6 FOLGEN Philip Koch Netflix
2019 DAS MÄDCHEN UND DIE SPINNE Ramon Zürcher
2018 NARZISS UND GOLDMUND Stefan Ruzowitzky
2018 DIE VERLORENE TOCHTER, MINI-SERIE, 6 FOLGEN Kai Wessel ZDF
2018 GOLDEN TWENTIES Sophie Kluge
2017 RÜBEZAHLS SCHATZ Stefan Bühling ZDF
2017 LOST AND FOUND Nicole von Kilsdonk Dutch TV
2017 ICH ICH ICH Zora Rux
2017 NOVEMBERSTURM Jens Becker NDR/arte
2016 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES II, 3-TEILER Alexander Dierbach ZDF
2015 NEBEL IM AUGUST Kai Wessel 2016, Filmfest München, Friedenspreis des Deutschen Films 2016, Bayerischer Filmpreis, Beste Regie
2015 DAS KALTE HERZ Johannes Naber
2014 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES I, 3-TEILER Alexander Dierbach ZDF
2013 LETZTE SPUR BERLIN - HEIMWEG Nicolai Rohde ZDF
2013 TATORT - KALTER ENGEL Tom Bohn ARD/MDR
2013 DIE FREMDE UND DAS DORF Peter Keglevic ZDF/ORF
2013 EIN BLINDER HELD - DIE LIEBE DES OTTO WEIDT Kai Christiansen ARD / 2014, Worldfest Houston, Filmpreis Remi
2012 TRANSITION, KURZFILM David Scharr
2012 DIE GELIEBTEN SCHWESTERN Dominik Graf
2012 ALLERLEIRAUH Christian Thede ARD
2012 DIE HOLZBARONIN, 2-TEILER Markus O. Rosenmüller ZDF / 2014, Banff World Media Festival, Rockie Award, Bester Fernsehfilm
2011 DIE BERGRETTER - SICHT GLEICH NULL Axel Barth ZDF
2011 SOKO WISMAR - KAMMERFLIMMERN Käthe Niemeyer ZDF
2011 WIR SIND WIEDER WER Thomas Stuber
2011 COUNTDOWN - DIE JAGD BEGINNT Nico Zingelmann RTL
2010 BABUSCHKA, KURZFILM Simona Feldmann
2010 DER GANZ GROßE TRAUM Sebastian Grobler
2010 AMEISEN GEHEN ANDERE WEGE Catharina Deus Lichtblick Media
2010 FAMILIE FRÖHLICH - SCHLIMMER GEHT IMMER Thomas Nennstiel ZDF
2010 DIE KÜSTENWACHE - CLARAS TRAUM Dagmar von Chappuis ZDF
2010 LIEBE AM FJORD - DAS MEER DER FRAUEN Jörg Grünler ARD
2010 HAKAN NESSER`S INSPEKTOR BARBAROTTI - MENSCH OHNE HUND Hannu Salonen ARD
2010 TATORT - HERRENABEND Matthias Tiefenbacher ARD
2010 DER STAATSANWALT - LIEBE UND HASS Urs Egger ZDF
2009 EIN FALL FÜR ZWEI - KLEINER SATELLIT Peter Stauch ZDF
2009 HAKAN NESSER'S INSPEKTOR BARBAROTTI - VERACHTUNG Jörg Grünler ARD
2008 DIE GRÄFIN Julie Delpy
2008 ELLAS GEHEIMNIS Rainer Kaufmann ZDF
2008 JENSEITS DER MAUER Friedemann Fromm ARD
2007 DIE WÖLFE, 3-TEILER Friedemann Fromm ZDF
2007 TATORT - STRAHLENDE ZUKUNFT Marc Schlichter ARD
2007 DAS GEHEIMNIS IM WALD Peter Keglevic ZDF
2006 DER NOVEMBERMANN Jobst Oetzmann WDR
2005 SHOWTIME, KURZFILM Thomas Adamicka
2005 FÜNF STERNE Esther Wenger ZDF
2004 EIN STARKES TEAM - BLATTSCHUSS Peter F. Bringmann ZDF
2004 HILFE, MEINE TOCHTER HEIRATET Ulrich König MDR
2003 POLIZEIRUF 110 - VERLOREN Andreas Kleinert ARD
2002 MEIN ERSTES WUNDER Anne Wild
2002 BELLA BLOCK - DAS GEGENTEIL VON LIEBE Dagmar Hirtz ZDF
2001 BALLETT IST AUSGEFALLEN, KURZFILM Anne Wild
2000 NACHMITTAG IN SIEDLISKO, KURZFILM Anne Wild
2000 DIE MEUTE DER ERBEN Ulrich König ARD
1999 FRAUEN, DIE PROSECCO TRINKEN Ulrich König ARD

2015 BAMBI, Beste Schauspielerin national, "Tannbach - Schicksal eines Dorfes"  
2014 Worldfest Houston, Nominierung, Best female actress, "Ein blinder Held - Die Liebe des Otto Weidt"  
2014 Worldfest Houston, Filmpreis Remi, "Ein blinder Held - Die Liebe des Otto Weidt"  
2009 Förderpreis des Deutschen Fernsehpreises für "Die Wölfe"  
2004 Förderpreis des Deutschen Fernsehpreises für "Bella Block", Das Gegenteil von Liebe", "Mein erstes Wunder", "Polizeiruf 110 - Verloren"