Information

Sebastian Baumgart

Sebastian Baumgart
Sebastian Baumgart
© © christian hartmann 

Sebastian  Baumgart

Occupational group
Director | Actor
Acting age
27 - 35 Years  
Height
190 cm
Place of residence
Augsburg
Accommodation
Hamburg | Köln | München | Saarbrücken | Trier
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
currently theatre engagement in
Augsburg - Theater Augsburg
Language(s)
German (Native language) | English (good) | English (US) (good) | French (Basic skills)
Original dialect
Saarland
Pitch of voice
Baritone
Singing
vocal training | a cappella | ballad | stage singing | choir | song | musical | belting | chanson | pop
Dance
dance education | ballet | movement dance | stage dance | modern dance | musical dance | scenic dance
Sports
handball | fitness training | aikido | acrobatics | fishing | ballet | basketball | stage fencing | fencing | soccer | volleyball
Driving licence
A1 - Light motorcycle | B - Car
Special features
singer | ten-finger system | musical performer | director | acting coach | speaker / narrator
Hair colour
dark blond
Eye colour
green
Figure / Build
athletic / sporty
Nationality
Germany
grew up in
Trier

Contact

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 Watzmann ermittelt Alexander Tom Zenker ARD/BR
2014 Heiter bis tödlich: Hubert und Staller Sascha Körting Werner Siebert ARD
2014 Der Lehrer Mats Müller Peter Gersina, Nico Zingelmann RTL
2013 Soko 5113 Matti Breininger Philipp Osthus ZDF
2012 Occupy History Julian Johannes List
2011 Die Verführerin Adele Spitzeder König Ludwig II Xaver Schwarzenberger ARD
2007 Nitrogen Chester Artur Boruch
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2020 Die rote Zora Karaman Simon Windisch Staatstheater Augsburg
2019 Der Sturm Ferdinand André Bücker Staatstheater Augsburg
2019 Die nötige Folter (Dietmar Dath) Sven André Bücker Staatstheater Augsburg
2019 Baal Johannes u.a. Mareike Mikat Staatstheater Augsburg
2019 Amadeus (Peter Shaffer) Graf Kilian von Strack David Ortmann Theater Augsburg
2018 Mio, mein Mio Nonno, Eno, Späher Joachim von Burchard Theater Augsburg
2018 Die Orestie Orest Wojtek Klemm Theater Augsburg
2018 Viel Lärm um nichts Don John Malte Kreutzfeldt Theater Augsburg
2018 Das Kind träumt diverse Antje Thoms Theater Augsburg
2018 Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung Spalatin Maik Priebe Theater Augsburg
2018 1968: Geschichte kann man schon machen, aber so wie jetzt ist's halt scheiße diverse Peer Ripberger Theater Augsburg
2017 Tatort Augsburg (Andreas Hillger) Andreas Schneider David Ortmann Theater Augsburg
2017 Unruhe im Paradis (Harry Fuhrmann) diverse Harry Fuhrmann Theater Augsburg
2017 Die Welt ist schlecht! Und ich bin: Brecht (P. Wengenroth) diverse Patrick Wengenroth Theater Augsburg
2017 Der Traum eines lächerlichen Menschen (F.M. Dostojewski) Monolog Richard Wagner Theater Augsburg
2017 Pünktchen und Anton Anton Martina Eitner-Acheampong Theater Augsburg
2017 Rocky Horror Show Brad Christian Brey Theater Augsburg
2016 Der jüngste Tag (Öden von Horvath) Ein Gendarme Maria Viktoria Linke Theater Augsburg
2016 Cabaret (John Kander, Fred Ebb) Clifford Bradshaw John Dew Theater Augsburg
2016 Ein Sommernachtstraum Hermia, Tom Schnauze, Wand, Elfe Christoph Mehler Theater Augsburg
2016 Platonow Jarkow Christian Weise Theater Augsburg
2015 Die Geierwally (Wilhelmine von Hillern) Vinzenz Gellner Gregor Turecek Theater Augsburg
2015 Der Boxer - Die wahre Geschichte der Hertzko Haft Monolog Susanne Reng Theater Augsburg
2015 Blues Brothers Cop1 Manfred Weiß Theater Augsburg /Freilichtbühne
2015 Die heilige Johanna der Schlachthöfe Cridle, Packherr Christian Weise Theater Augsburg
2014 Die Banditen von Gerolstein (frei nach Jaques Offenbach) Fritz, Fragoletto Georg Dittrich Theater Augsburg
2014 Verrücktes Blut Bastian Ulf Goerke Theater Augsburg
2014 Philotas Parmenio Miriam Fehlker Theater Augsburg
2014 Der gute Mensch von Sezuan Barbier Shu Fu Katerina Evangelatos Theater Augsburg
2014 Die Banditen von Gerolstein Fritz/Fragoletto Paul Georg Dittrich Theater Augsburg
2014 Sindbad der Seefahrer Prinz Amir Marcus Mislin Theater Augsburg
2013 2013 Ursprung der Welt Azad Ramin Anaraki Theater Augsburg
2013 2013 Im Dickicht der Städte Skinny Ofira Henig Theater Augsburg
2013 2013 Die Bekenntnisse der Marion Krotowski (Liederabend) diverse Christian Friedel Theater Augsburg
2013 2013 Mein Freund der Baum diverse Philipp Karau, Marc Schröppel Theater Augsburg
2012 2012 Der einsame Weg Julian Fichtner Johanna Wehner Akademietheater im Prinzregententheater München
2011 2011 Merlin oder Das wüste Land (Tankred Dorst, Ursula Ehler) Kay, Galahad, Lamorak Jochen Schölch Metropoltheater München
2011 2011 Abu Hassan (Carl Maria von Weber) Erzähler 2 Malte C. Lachmann Akademietheater im Prinzregententheater München
2011 2011 Parzival (Lukas Bärfuss) Artus, Parzival Manuel Schmitt Reaktorhalle der HMT München
2010 2010 Minus Odysseus (Albert Ostermaier, Katrin Brack) Apollon, Lotophag Christopher Roth Akademietheater im Prinzregententheater München
2010 2010 Was ihr wollt Sir Andrew Lena Kupatz Reaktorhalle der HMT München
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2020 IN:JOY Sebastian Baumgart
2016 ON EARTH Voice Over Sprecher Yaìr G. Magall
from to  
2006 2009 Stage School, Hamburg (Bühnendarsteller)
2009 2013 Bayerische Theaterakademie August Everding / Hochschule für Musik und Theater München (Diplomschauspieler)
 
Special features (selection)
Gründer des Filmproduktionskollektivs "kolon productions" / Regisseur des Kurzfilms "IN:JOY" (2020)

Sebastian Baumgart absolvierte nach dem Abitur von 2006 bis 2009 eine Ausbildung zum Bühnendarsteller in Hamburg.


Im September 2009 begann er ein Schauspielstudium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding München, das er im Juli 2013 mit Diplom abschloss.


Sebastian gastierte bereits während seines Studiums am Staatstheater Augsburg, wo er im Februar 2013 sein Debut als Skinny in Bertold Brechts "Im Dickicht der Städte" gab (Regie: Ofira Henig).

Seit September 2013 ist er festes Ensemblemitglied am Staatstheater und spielte in zahlreichen Produktionen, unter anderem als Cridle in "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" (Regie: Christian Weise), als Vinzenz Gellner in "Die Geierwally" (Regie: Gregor Turecek), als Hermia/Tom Schnauze/Wand/Elfe in "Ein Sommernachtstraum" (Regie: Christoph Mehler) und in einer Doppelrolle als Fritz / Fragoletto in "Die Banditen von Gerolstein" (Regie: Paul-Georg Dittrich). Aktuell ist Sebastian Baumgart als Ferdinand in "Der Sturm" (Regie: André Bücker) am Staatstheater Augsburg zu sehen.  


Er spielte zudem mehrere TV-Rollen, unter anderem Matti Breininger in "SOKO 5113" (Regie: Philipp Osthus, 2013), Sascha Körting in "Heiter bis tödlich: Hubert und Staller" (Regie: Werner Siebert, 2014) und Mads Müller in der RTL Erfolgsserie "Der Lehrer" (2014 / 2015).


2020 gründete er mit einem jungen Team das Filmproduktionskollektiv "kolon productions" und brachte den Kurzfilm "IN: JOY" heraus, bei dem er Regie führte.


Ab der Spielzeit 2020/21 ist Sebastian Baumgart als freischaffender Schauspieler tätig.