Information

Vanessa Frankenbach

Vanessa Frankenbach
Vanessa Frankenbach
© Steffi Henn 

Vanessa

Frankenbach

Occupational group
Actor
Acting age
16 - 35 Years  
Height
166 cm
Place of residence
Koblenz
Accommodation
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Köln | Mainz | München
Steuerlicher Wohnsitz
Rheinland-Pfalz 
currently theatre engagement in
Neuwied - Landesbühne Rheinland-Pfalz
currently guest engagement at a theatre in
Neuwied - Landesbühne Rheinland-Pfalz
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
Hessian | Rhenish
Original dialect
Hessian | Low German
Pitch of voice
Contralto | Mezzo-soprano
Musical instruments
ukulele | keyboard | piano
Singing
musical | operetta | pop | vocal training | ballad | stage singing | chanson | choir | jazz | karaoke | song | chorus | recitative | classical music
Dance
disco | hip hop | choreography | guard dance | impro dance | jazz dance | modern dance | musical dance | pop | show dance | scenic dance | dance education | expressive dance | ballet | movement dance | stage dance | contact improvisation | standard dance | dance theatre | theatrical dance | waltz
Sports
beach volleyball | horse riding | taekwondo | volleyball | archery | cheerleading | dressage | soccer | handball | martial arts | alpine skiing | show-jumping | stand up paddling | tennis | acrobatics | artistry | ballet | inline skating | juggling | roller skating | ice skating | table tennis | yoga
Driving licence
B - Car
Special features
singer | impro | moderation | dance
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
brown
Figure / Build
normal body type
Nationality
Germany

Contact

Vordenker & Freigeist Management

Thomas Derix
Postfach 320203
40417 Düsseldorf
fon +49 (0) 211 175 23 996
fax +49 (0) 211 175 23 997
info@vordenkerundfreigeist.de


CV

from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 Monsieur Claude und seine Töchter Tochter Matthias Freihof Schlossfestspiele Neersen
2019 Charleys Tante Amy Spettigue Jan Bodinus Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig
2019 Rapunzelgrab Elena Vogt Andreas Lachnit Landesbühne Rheinland-Pfalz
2018 Der Froschkönig Prinzessin Leonie Stephanie Jänsch Landesbühne Rheinland-Pfalz
2018 Im weißen Rössl Stubenmädchen Lajos Wenzel Schlossfestspiele Neersen
2018 Charleys Tante Amy Spettigue Jan Bodinus Schlossfestspiele Neersen
2017 Rumpelstilzchen Bärbel Jan Bodinus Landesbühne Rheinland-Pfalz
2017 Der Geizige Elise Peter Nüesch Landesbühne Rheinland-Pfalz
2016 Die Jagd nach den verschwundenen Farben Frida Claudia Wehner Kammerspiele Mainz
2016 M.Butterfly Renée Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2016 Pinocchio Ferdl/Lichtlein Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2015 Aschenputtel Aschenputtel Oliver Grabus Landesbühne Rheinland-Pfalz
2015 Der zerbrochene Krug Schwester Briggy Horst Gurski Landesbühne Rheinland-Pfalz
2015 Ein Sommernachtstraum Helena/ Puck Andreas Koch Zettels Theater
2014 Das tapfere Schneiderlein Prinzessin Oliver Grabus Landesbühne Rheinland-Pfalz
2013 2014 Krieg und Frieden Marja Bolkonski Aydin Isik Landesbühne Rheinland-Pfalz
from to Title Role Director Casting Director Comment
2016 Die Jagd nach den verschwundenen Farben Frida Claudia Wehner Kammerspiele Mainz
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2015 2018 Showreel diverse Frauenrollen Kerstin Thoma, Christian Meier act!-Demoszenenproduktion
from to  
2010 2013 staatlich anerkannte Schauspielerin

''Die Schauspielerei ist und bleibt meine erste große Liebe“, eine Liebeserklärung von Vanessa Frankenbach. Nach den ersten kleinen Rückschlägen aus Kindheitstagen, nur die Sonne halten zu dürfen oder der kleine Zwerg in der letzten Reihe zu sein, ließ Vanessa sich nicht entmutigen und verwirklichte ihren Kindheitstraum, Schauspielerin zu werden. 2013 absolvierte sie erfolgreich ihre dreijährige Schauspielausbildung in Koblenz. Während der Ausbildung konnte sie bereits erste Erfahrungen am Stadttheater Koblenz mit kleinen Sprech- und Statistenrollen sammeln. Direkt nach der Ausbildung folgte das erste Engagement an der Landesbühne RheinlandPfalz, seitdem wird Vanessa dort regelmäßig engagiert. Außerdem spielte sie auch bereits an den Burgfestspielen Mayen, Mainzer Kammerspielen und den Schlossfestspielen Neersen. Im Sommer 2019 wird Vanessa wieder bei den Schlossfestspielen Neersen zu sehen sein, in „Monsieur Claude und seine Töchter“. An der Landesbühne Rheinland-Pfalz ist sie 2019 von Feburar bis April als Kriminalkommissarin Elena Vogt engagiert, in der Uraufführung „Rapunzelgrab“. Danach geht es für Vanessa zum ersten Mal an der Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig mit "Charleys Tante" als Amy Spettigue weiter.


Derzeit ist Vanessa Frankenbach an der Landesbühne Rheinland-Pfalz engagiert und ist in der Uraufführung "Rapunzelgrab" als Kriminalkommissarin Elena Vogt zu sehen.

PREMIERE: 01.02.19. 

Die Vorstellungen laufen bis zum 10.04.19

Danach geht es für Vanessa zum ersten Mal an der Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig mit "Charleys Tante" als Amy Spettigue weiter.

PREMIERE: 25.04.19.

Die Vorstellungen laufen bis zum 08.06.19

Ab dem 24.06.19 probt Vanessa für "Monsieur Claude und seine Töchter" an den Schlossfestpiele Neersen.

PREMIERE: 27.07.19.

Die Vorstellungen laufen bis zum 16.08.19.