Information

Rebecca Madita Hundt

Rebecca Madita Hundt
Rebecca Madita Hundt
 

Rebecca Madita

Hundt

Occupational group
Actor
Acting age
31 - 41 Years  
Height
168 cm
Place of residence
Köln
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Language(s)
German (Native language) | English (good) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
Rhenish | Ruhr German
Musical instruments
guitar
Dance
ballet | jazz dance | modern dance
Sports
dancing | yoga
Driving licence
B - Car
Special features
synchron
Hair colour
dark blond
Eye colour
green and brown
Nationality
Germany

Contact

agentur factory

Gisela Haarmann-Böndel
Am Braunsacker 44
50765 Köln
fon 0221 / 590 45 25
fax 0221 / 959 19 26
mail@agenturfactory.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 DIE STERNE ÜBER UNS Christina Ebelt
2018 DER LEHRER Episodenrolle Alexander Sascha Thiel RTL
2018 SOKO STUTTGART Episodenrolle Claudia Jüptner-Jonstorff ZDF
2017 MEIN RECHTER, RECHTER PLATZ IST FREI Kerstin Rütz
2017 EINSTEIN Episodenrolle Oliver Dommenget
2017 WILSBERG Episodenrolle Thomas Kronthaler ZDF
2016 ALLES WAS ZÄHLT Klaus Knoesel RTL
2015 MATTERNS REVIER Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Christoph Eichhorn ARD
2014 WINTERREISE Susanne Boeing
2014 DOT Tali Barde
2014 DANNI LOWINSKI Richard Huber 993 Sat.1
2013 DER BULLE UND DAS LANDEI - VON MÄUSEN, MIEZEN UND MONETEN durchgehende Rolle Vivian Naefe 991 ARD
2013 HERZENSBRECHER durchgehende Rolle Christian Theede 992 ZDF
2012 DER LETZTE BULLE Episodenhauptrolle Thomas Nennstiel 989 Sat.1
2012 DER BULLE UND DAS LANDEI - ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST..TOT durchgehende Rolle Josh Broecker 990 ARD
2011 GELIEBTES KIND Sylke Enders 988 ARD
2010 DER BULLE UND DAS LANDEI - BABYBLUES durchgehende Rolle Thomas Nennstiel 987 ARD
2009 DER BULLE UND DAS LANDEI - TÖDLICHES HEIMWEH durchgehende Rolle Hajo Gies 985 ARD
2009 TATORT Kaspar Heidelbach 986 ARD
2007 DIE TREUETESTERIN Markus Bräutigam 983 Sat.1
2007 MEIN LEBEN UND ICH Richard Huber 984 RTL
2006 DRECK AM STOCK Matthias Kopp 982 Sat.1
2005 PRINZESSIN Birgit Großkopf
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 MARY PAGE MARLOWE – EINE FRAU Martin Schulze Theater Paderborn
2019 SEHNSUCHT NACH LEBEN-LIVEHÖRSPIEL Rüdiger Pape Alte Feuerwache Köln
2018 BUDDAH TRIFFT JÄGERZAUN / GESANGSREVUE Theaternacht Köln
2018 SCHAUSPIELERINNEN-REQUIEM 15 minutenfestival studiobühne köln
2016 SOFT CORE Andre Erlen Sommerblut Festival Köln
2015 VERBRENNUNGEN Rüdiger Pape Theater im Bauturm
2014 CHAMBRE D´AMIS Studiobühne Köln
2014 DU, DU UND ICH Frank Hörner Theater Kohlenpott Herne
2013 DIE SCHATZINSEL Frank Hörner Comedia Theater Köln
2012 DER GOLDENE DRACHE Rüdiger Pape Theater im Bauturm
2011 12 Tim Mrosek Comedia Köln
2011 SCHWARZE MILCH ODER: KLASASENFAHRT NACH AUSCHWITZ Ulrike Stöck Comedia Köln
2010 PETERSBERG Futur 3 Freihandelszone Köln
2010 SCHWESTERN Rüdiger Pape Comedia Theater
2009 CLYDE UND BONNIE Ulrike Stöck Comedia Köln
2009 GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN Joe Knipp Theater am Sachsenring
2009 DIE FÜRCHTERLICHEN FÜNF Ela Baumann Comedia Theater
2008 LIEBLINGSMENSCHEN Joe Knipp Theater am Sachsenring
2007 PENTHESILEA Dietmar Kobbold / Roman Roitmann Studiobühne Köln
2006 DER DUFT, DAS GELD, DIE STADT Futur 3 Freihandelszone Köln
2005 RONJA RÄUBERTOCHTER Helge Fedder Naturbühne Ratingen
2004 THE PERSON YOU HAVE CALLED Anja Kolacek Schauspielhaus Köln
from to  
2018 2019 Camera Workout ``Wagen und Gewinnen im Filmschauspiel``, Gerhard Roiss, Sophie Molitoris, IFS Köln
2015 Circels of need, schauspielworkout, actors place cologne
2010 2011 Camera-workout der ifs Köln
2011 Gesangsunterricht u.a bei Christina Vayhinger/ Julia Zipprick
2011 Schauspielworkshop bei Gerhard Roiß, IFS, Köln
2007 Camera-Workout, IFS, Köln
2006 camera-acting, potsdam-babelsberg bei MK. Lewis
2005 Rollenarbeit bei P.M. Mustafa, Folkwang-Essen
2005 Aufnahme in der ZAV
2001 2004 Ausbildungsprogramm der Studiobühne Köln

www.rebecca-madita-hundt.de

www.rebecca-madita-hundt.de

2012 Kölner Darstellerpreis 2012 der SK Stiftung  
2012 Preis mit Der Goldene Drache  
2011 Nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Kurt-Hackenberg Preis mit “12“  
2011 nominiert für den Kölner Darstellerpreis  
2010 Theaterpreis und Kurt-Hackenberg Preis für "Petersberg"  
2010 Nominiert für den Kölner Kinder und Jugendtheaterpreis für Schwestern  
2009 Nominiert für den Kurt-Hackenberg Preis mit Clyde und Bonnie  
2009 Nominiert für den Kinder und Jugendtheaterpreis für “Clyde und Bonnie†und “Die Füchterlichen Fünf“  
2008 Nominierung für den Kölner Nachwuchspreis Puck  
2006 Beste Debütantin der 5. Sat.1 talent-class (Pate:Sönke Wortmann)